background preloader

Bpb.de

Bpb.de

http://www.bpb.de/

Related:  histoire généralitésReligionsunterrichtGermany

Segu- freier Geschichtunterrricht Lernplattform für Offenen Geschichtsunterricht individuell | kompetenzorientiert | frei verfügbar www.counter-go.de Politik | Herrschaft Wirtschaft | Technik | Arbeit Wissenschaft | Kultur | Alltag Konflikte | Kriege Denkweisen | Ideologien Verfolgung | Ausgrenzung Bildnachweis für Abbildungen auf dieser Seite: Plenarsaal des Reichstages, 1930 wikimedia.org (Urheber: BArchBot, Creative Commons-Lizenz) Miniatur: Bäcker wikimedia.org (gemeinfrei) Ernst Ludwig Kircher: Nollendorfplatz, 1912 wikimedia.org (gemeinfrei) Brennendes Dorf, Sowjetunion, 1941, deutsche Kavallerie wikimedia.org (Urheber: BArchBot, Creative Commons-Lizenz) WM 2006, München wikimedia.org (Urheber: Turmkater, Creative Commons-Lizenz) Trinkbrunnen in Oklahoma, 1939 wikimedia.org (gemeinfrei)

07/47 Riesterrente europarechtswidrig? - Hensche Rechtsanwälte Ver­trags­ver­let­zungs­ver­fah­ren der Eu­ro­päi­schen Kom­mis­si­on ge­gen die Bun­des­re­pu­blik we­gen Eu­ro­pa­rechts­ver­stö­ßen bei der Ries­ter­ren­te: Kla­ge der Kom­mis­si­on vom 06.06.2007, Rs. 269/07 Wer darf ries­tern und wer nicht? 14.09.2007. Nach Art.39 Abs.1 des EG-Ver­tra­ges (EG) ist die Frei­zü­gig­keit der Ar­beit­neh­mer in­ner­halb der Ge­mein­schaft ge­währ­leis­tet. Abs.2 die­ser Vor­schrift ver­pflich­tet die Mit­glied­staa­ten zu po­si­ti­ven Maß­nah­men, d.h. die die­sem Ziel ent­ge­gen­ste­hen­den Hin­der­nis­se sind zu be­sei­ti­gen.

Türkei und EU - Debatte Die Europäische Union hat - nach einer Empfehlung der EU-Kommission - entschieden: Die Verhandlungen über einen Beitritt der Türkei werden teilweise ausgesetzt. Acht der insgesamt 35 Verhandlungskapitel sind davon betroffen. Dabei geht es um Handels- und Zollfragen. Die EU hatte von der Türkei gefordert, sich auf Grundlage eines Assoziierungsabkommens für Flugzeuge und Schiffe aus Zypern zu öffnen. Die Türkei hingegen machte die Öffnung davon abhängig, dass die EU die Isolierung des türkisch besetzen Nordzyperns aufhebt. Unter der Oberfläche schwelt die Debatte um den Beitritt der Türkei zur EU seit Jahren.

Unterrichtsmaterial Religion / Ethik Sie sind hier: Sekundarstufen > Religion/Ethik > Unterrichtsmaterial Religion / Ethik Tipps der Redaktion Richtig von der Riester-Rente profitieren Die geförderte Altersvorsorge ist eine gute Sache. Doch manche Angebote sind so teuer, dass die Kosten die staatliche Zulage auffressen. Verbraucherschützer raten deshalb, nur bei solchen Anbietern Verträge abzuschließen, die mit relativ geringen Kosten kalkulieren. Probleme der geografischen, kulturellen und politischen Grenzziehung - Türkei und EU Zur Person Prof. Dr. Udo Steinbach Geb. 1943, ist Professor an der Universität Hamburg und Direktor des Deutschen Orient-Instituts, Hamburg. Zahlreiche Veröffentlichungen zu Politik und Gesellschaft des zeitgenössischen Nahen und Mittleren Ostens.

Mutterseelenallein? - Religion im TV FeierAbend begleitet die junge Ordensschwester Teresa durch ihren Alltag, in dem sie sich für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge - vor allem aus Afghanistan - einsetzt. Sendungshinweis FeierAbend, 8. Dezember 2013, 19.52 Uhr, ORF 2 Jung, energisch und dynamisch: Schwester Teresa ist eine Ordensschwester, die nicht nur betet, sondern praktisch denkt und mit anpackt. Riester-Rente lohnt sich nicht für jeden - Geld Anzeige Es gibt Geld vom Staat: Die Riester-Rente ist nicht nur deshalb eine beliebte private Vorsorgeoption. Doch rentiert sie sich auch?

Überlastet ein Türkei-Beitritt die EU? - Türkei und EU Zur Person Prof. Dr. Gisela Müller-Brandeck-Bocquet Gisela Müller-Brandeck-Bocquet studierte Politische Wissenschaften und ist seit 1999 Professorin für Politikwissenschaft an der Universität Würzburg. Arbeitsschwerpunkt Internationale Beziehungen.

Related:  NGOs and social projects ideasNational + Lokale MagazineGerman newsSchulePolitics