background preloader

Interkulturelle Kommunikation

Facebook Twitter

Erfolg für Deutsch-Amerikanische Geschäftsbeziehungen. Es kann doch nicht so schwer sein, einen leckeren Salat zu zaubern… das glauben Sie!

Erfolg für Deutsch-Amerikanische Geschäftsbeziehungen

Doch viele sind bereits gescheitert. Hier ein Rezept zum Erfolg. Als zwei der wirtschaftsstärksten Länder sind Vereinigten Staaten und Deutschland auf funktionierende Geschäftsbeziehungen angewiesen. Als wichtigster Handelspartner und größer Exportabnehmer bezieht die USA laut Auswärtigem Amt eine besondere Stellung im deutschen Handel. Die Deutsche Industrie- und Handelskammer konnte im Jahr 2015 einen Zuwachs des deutschen Exports in den USA verzeichnen, die auch auf Platz 4 deutscher Importlieferanten lagen.

Doch laut einer Studie erzielen deutsche Unternehmen nur 9% ihres weltweiten Umsatzes in den Vereinigten Staaten. Der deutsch-amerikanische Psychologe Kurt Lewin hat sich genau diesem Phänomen gewidmet und eine simple Erklärung gefunden: Die Welt ist wie ein interkultureller Obstsalat! Ein großartiges Beispiel bietet das Scheitern des amerikanischen Konzerns ‚Walmart‘. "Kultur, Kooperation, Kreativität" Deutsche sind wie Kokosnüsse. CI Datenbank. Die Datenbank enthält 164 Critical Incidents, die jeweils mit zwei Fragen zu den irritationsauslösenden Wahrnehmungen oder Verhaltensweisen der Interaktionspartner ausgestattet sind.

CI Datenbank

Zu jedem Critical Incident gibt es einen Kommentar, in dem Hypothesen zu den Ursachen des Missverständnisses aufgestellt und Hintergrundinformationen zu Verhaltensnormen in den verschiedenen akademischen Kulturen gegeben werden. Die Kommentare enthalten Anregungen, welche Faktoren bei dem Missverständnis eine Rolle gespielt haben könnten, jedoch keine Lösungen im Sinne einer eindimensionalen Beantwortung der Fragen. Für 84 Critical Incidents stehen darüberhinaus englische Versionen zur Verfügung, die von Dr. Peter J. Witchalls (Fachsprachenzentrum der Universität Hamburg) angefertigt wurden. Für die Auswahl von Critical Incidents aus der Datenbank stehen vier Suchkategorien zur Verfügung: Deutschen und Franzosen 1/10. Analyse von interkulturellen Unterschieden zwischen Frankreich und Deutschland. Moderation virtueller Teams. Das Sandberg-Modell. Was ist typisch deutsch? Umfrage.

Galileo Lunch Break. Dr. Sylvia Schroll-Machl, Senior expert für interkulturelle Kompetenz und interkulturelle Kommunikation; interkulturelle Trainings, Coachings, Seminare in Niederbayern / Bayern. Wenn Du den Anderen verstehen willst, gehe einige Zeit in seinen Mokassins.

Dr. Sylvia Schroll-Machl, Senior expert für interkulturelle Kompetenz und interkulturelle Kommunikation; interkulturelle Trainings, Coachings, Seminare in Niederbayern / Bayern

(indianisches Sprichwort) Der stilsichere Umgang mit kultureller Vielfalt, unterschiedlichen Werthaltungen und Gepflogenheiten hat in einer globalisierten, weltweit verzahnten Unternehmenswelt an Bedeutung zugenommen. Die interkulturelle Kompetenz wird sogar als Schlüsselkompetenz es 21. Jahrhunderts bezeichnet. Internationales Handeln und Verhandeln erfordern Know-how und Fingerspitzengefühl. Senior Expert • Premium Trainer • Senior Trainer Weiterbildung mit Niveau Zu meiner Person Was Sie von mir erwarten können Professionalität gepaart mit Engagement und nach wie vor ungebrochener Liebe zu meinem Trainerberuf angenehme, empathische und motivierende Seminaratmosphäre ich trainiere immer selbst und schicke keine weniger erfahrenen Mitarbeiter oder Praktikanten wenn ich im Tandem arbeite, sind auch diese Kollegen stets Senior Trainer.

Mein Qualitätsanspruch. Bolten 2014 Fuzzy Sandberg. Kulturelle Unterschiede zwischen China und Deutschland. Interculture.de - Jena. ...wird in diesem Jahr 15 Jahre alt!

interculture.de - Jena

Vom 27.8. bis 7.9.2014 bietet sie ein vielfältiges Workshopprogramm für alle neuen und wiederkehrenden Besucherinnen und Besucher. Veranstaltungen & Termine TrainerInnen Anmeldung. Interkulturelle Kompetenz - Thüringen. Interkulturelles Portal. Interkulturelle Anbieter, Digitale Bibliothek, Community, Aktuelles - Interkulturelles Portal. Einführung in die Interkulturelle Kommunikation. Stephan Dahl Einführung in die Interkulturelle Kommunikation Übersetzt aus dem Englischen von Patrick Klein.

Einführung in die Interkulturelle Kommunikation

Originalfassung: Dahl, Stephan (2000) "Introduction to Intercultural Communication", aus dem Buch von Stephan Dahl: "Intercultural Skills for Business", ECE, London, 2000 Inhaltsverzeichnis Warum Interkulturelle Kommunikation? Thema Kultur Von Menschen und Kulturen Kulturelle Dimensionen Individualismus und Kollektivismus Maskulinität und Femininität Risikobereitschaft und Unscherheitsvermeidung Hierarchie und Soziale Distanz Partikularismus und Universalismus Polychronismus und Monochronismus Nichtverbale Kommunikation und Körpersprache Literatur zum Thema.

Der Cultural Assimilator. (Andreas Ohlemacher) Einleitung Das Referat behandelt die Fragen: Was ein Cultural Assimilator ist; Wie und Wo die Cultural Assimilator Technique angewandt werden kann; Wie ein Cultural Assimilator erstellt und entwickelt werden kann; Welche Vor- und Nachteile die Cultural Assimilator Technique als Methode interkulturellen Lernens aufweist.

Der Cultural Assimilator

Begriff Die Cultural Assimilator Technique kann wörtlich als "Kulturelle Anpassungsmethode" übersetzt werden. Da allerdings die Assimilation an die Zielkultur nicht das Ziel der Methode ist (vgl. u.), ist die Übersetzung "Methode zur kulturellen Sensibilisierung" vorzuziehen.2. Weltkarte des Niesens - interaktiv - Wissen. A–Z ǀ Diese Franzosen.

A–Z Am 14.

A–Z ǀ Diese Franzosen

Juli feiert sich Frankreich wieder einmal selbst. Zurecht, denn Franzosen sind wahnsinnig eitel, sentimental und Meister im Meckern – genau dafür lieben wir sie Amour Meine erste große Liebe hieß Jean-Pierre Lemaire, wir verloren uns aus den Augen, sogar Facebook ist machtlos. Also wenn Sie was wissen: J. Intercultural Readiness Check - IRC. Interkulturelle Kompetenz online. Vor einigen Monaten wurde Herr S. von einem großen deutschen Konzern der Automobilbranche nach Frankreich entsandt, um dort in einer Tochterfirma des deutschen Mutterhauses tätig zu werden.

Interkulturelle Kompetenz online

Schon nach relativ kurzer Zeit am neuen Arbeitsplatz stellt er fest, dass sich Prozesse der Entscheidungsfindung in französischen Organisationen gänzlich anders vollziehen als dies in Deutschland der Fall ist: Mehrmals bereits wendete sich Herr S. mit Anfragen an Kollegen seiner Hierarchiestufe im Unternehmen und bat sie, eine Entscheidung zu fällen. Obwohl die Entscheidung eindeutig in den Zuständigkeitsbereich des jeweils gleichrangigen Kollegen fiel, bekam Herr S. die Antwort letztlich völlig unerwartet vom Vorgesetzten seines Vorgesetzten, d.h. von der Unternehmensleitung.

Herr S. reagierte daraufhin sehr irritiert. Worauf lässt sich die Vorgehensweise des französischen Unternehmens zurückführen? Klicken Sie die wahrscheinlichste Antwort an. Antwort 1. Antwort 2. Antwort 3. Antwort 4. Warum der Frust, wenn mein französischer Kollege mit mir redet? Alexander Groth - Uni-Vorlesung "Interkulturelle Kommunikation"

Zooming - eine neue Perspektive auf Kultur. Video "Die Deutsche wie Kokosnüsse" zum Herunterladen. Rollenspiel Cultural Awareness Meeting Internationaler Projektleiter. Das Zuckerturmspiel. Interkulturelle Kompetenz. Moderation virtueller Teams. Arbeiten in Frankreich: warum gute Sprachkenntnisse ein Muss sind.