background preloader

Mensch und Umwelt und was wir ändern können

Facebook Twitter

Persönlicher Beitrag zum Umweltschutz etc.

Unser Beitrag. Ökologie. Ökologischer Fußabdruck. Footprint - Der ökologische Fußabdruck. Umweltschutz Ökologie. CO2 Emissionen pro Kopf 2011. Das ist in den Handys drin. Materialverbrauch bei Produktion und Montage einer Windkraftanlage. Aufteilung der Finanzmittel zur Verbesserung der Umwelt 2007 2013. Analyseebenen der Politischen Ökologie. Persönlicher Beitrag zum Umweltschutz. Im Wiener Wald sind Plastiksackerl out. Internationaler Müllsammeltag. Mülltrennung Österreich. Entsorgte Lebensmittel in Österreichs Haushalte.

Ökologie. Kunstpelz vs Echtpelz. Umweltbundesamt: Boden ist Leben! Umweltbundesamt: Auf dem Weg zur Schwarzen Liste eingeschleppter Arten. Nach Umweltfolgen kategorisiert Ein Team ausgewiesener ExpertInnen aus vier verschiedenen Kontinenten hat in Zusammenarbeit mit der internationalen Naturschutzorganisation IUCN (International Union for Conservation of Nature) eine pragmatische Lösung für dieses Problem erarbeitet: Die WissenschaftlerInnen definierten verschiedene Szenarien von schädlichen Auswirkungen auf heimische Arten, die durch unterschiedliche Mechanismen verursacht werden.

Umweltbundesamt: Auf dem Weg zur Schwarzen Liste eingeschleppter Arten

Die Szenarien beschreiben verschiedene Stärken von Schäden und kategorisieren sie. Dadurch kann die Höhe von Schäden, die durch verschiedene invasive Arten und unterschiedliche Mechanismen verursacht werden, verglichen werden. Schwarze Liste zeigt Handlungsbedarf Das entworfene Schema ermöglicht die Anordnung von invasiven Tier- und Pflanzenarten entsprechend der Höhe des von ihnen verursachten Schadens und damit die Erstellung einer so genannten Schwarzen Liste von problematischen gebietsfremden Arten.

Tipps zum Geldsparen, gesünder leben, Tieren helfen und mehr - BUND Naturschutz in Bayern e.V.