XPS Essentials Pack Version 1.2 - Microsoft Download Center - Download Details
History of file extensions A precise outline of the nature and function of file extensions is surprisingly difficult to define, due to over 40 years of developments in computer hardware and software, and the competing influences of Mac, Windows/Dos, and Unix-like operating systems, each with their own file systems and metadata formats. The earliest implementation of file extensions was by Digital Equipment Corporation, during the early 1960s, which then broke a file name into the base name and the file extension. File Extension Library File Extension Library
FILExt - The File Extension Source There are many ways to come to FILExt: search engine, various programs, referrals but, basically, you came here to search for the name of a program that uses a particular file extension. To do that use the search box. For more information continue reading. A file extension is nothing more than the last characters after the period in the name of a file. For a detailed explanation, examples, and a method of setting your system so that it shows file extensions please see this FAQ. If you are looking for a CODEC because an audio or video file won't play, please see this FAQ.

FILExt - The File Extension Source

Alphabetic File Extension List The file extension list you requested is shown on this page. It loads as a table so please give it a moment as some of the lists are quite long. These lists contain basic information: the extension, the name of the program it works with, the specific function of the file, and the company that makes the program. Alphabetic File Extension List

File-Extensions.org - File extension library

File-Extensions.org - File extension library File-Extensions.org - The largest file extension library NEW: Get free File-Extensions.org Search app for Windows Windows can't open your file?
1) Use the font only at 8px or multiples of 8 (16, 24, etc) with "Bitmap text (no anti-alias)" selected. 2) Position your text blocks where _x and _y values are whole numbers, i.e. position them at the point _x=250 and _y=150, NOT at _x=250.8 and _y=150.4. If you don't place your text's _x and _y position on a whole number, the pixel font will look blurred. Grixel™ - Greek Pixel Fonts | Fonts for Web, Multimedia, PDA and Mobile Design Grixel™ - Greek Pixel Fonts | Fonts for Web, Multimedia, PDA and Mobile Design
Free programs to open any file extension!

Free programs to open any file extension!

Have a file you don't know how to open? Think you need an expensive piece of software to open it? Chances are there is a great free program that's just as good as the expensive one, and you'll find it here. OpenWith.org provides detailed information about most file extension and links to free programs that can open and create each type of file.
Dateiendungen
The Central File Extensions Registry File Extension of the Day: .DTD Identify unknown files with .

FileInfo.com - The Central File Extensions Registry

FileInfo.com - The Central File Extensions Registry
Auch in Zeiten von Mobile Internet und Apps sind Dateien in sehr vielen unterschiedlichen Formaten auch heute noch relevant. Die Seite endungen.de soll vor allem für unbenannte Dateiendungen (engl. file extension) eine zentrale Anlaufstelle im Internet sein. Nicht selten bekommt man eine eMail mit Dateianhang und möchte wissen, ob sich hinter dem Anhang eine gefahrlose Datei verbirgt, oder man den Anhang doch lieber nicht per Doppelklick öffnen sollte. Gerade im Berufsleben sollte man bei den Mails, welche von unbekannten Absendern kommen, gut aufpassen und im Zweifelsfall lieber hier auf endungen.de einmal nachschauen was da im Anhang liegt. Endungen.de - Weisst du wie's endet? - Das Dateiendungen-Nachschlagewerk im Internet Endungen.de - Weisst du wie's endet? - Das Dateiendungen-Nachschlagewerk im Internet
Kategorie: Datenformat Artikel, die sich mit Datenformaten befassen. XML-Anwendungen (Datenformate die auf XML aufsetzen) in Kategorie:Beschreibungssprache einordnen. Unterkategorien Es werden 13 von insgesamt 13 Unterkategorien in dieser Kategorie angezeigt:In Klammern die Anzahl der enthaltenen Kategorien (K), Seiten (S), Dateien (D) Kategorie: Datenformat
Dateiformat Ein Dateiformat definiert die Syntax und Semantik von Daten innerhalb einer Datei. Es stellt damit eine bidirektionale Abbildung von Information auf einen eindimensionalen binären Speicher dar. Die Kenntnis des Dateiformats ist essentiell für die Interpretation der in einer Datei abgelegten Information. Moderne Betriebssysteme ordnen Dateien über das Dateiformat Anwendungen zu, die die Dateien interpretieren können. Entstehung und Bedeutung des Dateiformats[Bearbeiten] Dateiformat
Datenformat Ein Datenformat ist eine Spezifikation der Datenverarbeitung, die festlegt, wie Daten beim Laden, Speichern oder Verarbeiten programmtechnisch zu interpretieren sind. Obwohl es nicht ganz korrekt ist, werden die Begriffe „Datenformat“, „Datentyp“ und „Dateiformat“ häufig synonym verwendet. Jedes Dateiformat ist gleichzeitig auch ein Datenformat, aber nicht jedes Datenformat ist auch ein Dateiformat, so kann zum Beispiel ein Datenformat aus mehreren Dateien in unterschiedlichen Dateiformaten bestehen, oder sich nur auf einen Bruchteil einer Datei beziehen. Siehe auch[Bearbeiten] Weblinks[Bearbeiten]
Liste von Dateinamenserweiterungen In dieser Liste sind übliche Dateinamenserweiterungen aufgelistet, die in einigen Betriebssystemen zur Unterscheidung von Dateiformaten verwendet werden. In anderen Betriebssystemen erfolgt die Dateitypenidentifikation hauptsächlich über den Dateivorspann und bei E-Mail-Anhängen hat der MIME-Type eine größere Bedeutung als die Dateinamenserweiterung. Systeme, die nach den beiden letztgenannten Vorgehensweisen verfahren, ignorieren die Erweiterung meist vollständig.
Prozesse & Dateien Identifizieren

Dateiüberprüfung