Wissen

Facebook Twitter
Trade Chart Patterns Like a Pro
Forex Analyse
Chaîne de fxbootcamp‬‏
Charttechnik Technische Analyse Chartanalyse Pivot Points Fibonacci Retracement Extension Candlestick Formationen Charttechnik Technische Analyse Chartanalyse Pivot Points Fibonacci Retracement Extension Candlestick Formationen Fibonacci Retracements (Einzelbasis) Die Retracements werden genauso wie die Extensions berechnet, jedoch ist hier nichtBerechungsgrundlage der Hochpunkt (Basis), sondern der tiefer liegende Kurspunkt (Basis)nach einer Korrekturbewegung (in einem Aufwärtstrend). Retracements können bei Aufwärts-/Abwärtstrends genutzt werden.Sie geben nach einer Korrekturbewegung die neuen Kursziele an. Hier im Beispielsbild sind zwei Korrekturen in einem Aufwärtstrend zu finden: einmal von 56,84€ auf 49,51€ (Korrektur A) und von 67,00€ auf 57,27€ (Korrektur B).
bull_dreifachtief.htm - Lexikon der Aktien Chartformationen Chartanalyse Aktienanalyse Aktienratgeber bull_zweifachtief.htm - Lexikon der Aktien Chartformationen Chartanalyse Aktienanalyse Aktienratgeber bear_untertasse.htm - Lexikon der Aktien Chartformationen Chartanalyse Aktienanalyse Aktienratgeber bull_untertasse.htm - Lexikon der Aktien Chartformationen Chartanalyse Aktienanalyse Aktienratgeber bear_zweifachhoch.htm - Lexikon der Aktien Chartformationen Chartanalyse Aktienanalyse Aktienratgeber trend_wimpel.htm - Lexikon der Aktien Chartformationen Chartanalyse Aktienanalyse Aktienratgeber Lexikon der Aktien Chartformationen Chartanalyse Aktienanalyse Aktienratgeber Lexikon der Aktien Chartformationen Chartanalyse Aktienanalyse Aktienratgeber
Die staatlich gehaltenen Devisenreserven betragen mittlerweile um die sieben Billionen US-Dollar (laut IWF für 2008). Täglich werden an den Devisenmärkten Währungen im Volumen von bis zu zwei Billionen US-Dollar gehandelt. Für Währungen gibt es keine zentralen Börsen wie beispielsweise für Rohstoffe. Ein Großteil der Devisen wird zwischen Banken über Electronic Broking-Systeme gehandelt. IG Markets – Kolumne FOREX – Traumpaar Devisen und CFDs 13.11.2009 IG Markets – Kolumne FOREX – Traumpaar Devisen und CFDs 13.11.2009
Und um die Basisarbeit abzuschließen, hier nun schließlich noch das First and Second Strike System. Wer sich den im ersten Post genannten Blog zu Gemüte führt, wird feststellen, dass Leser gefragt haben, warum er beim First Strike die eine Order löscht, wenn die andere getroffen wurde. Joel (so heißt der gute Mann) stellt es seinen Lesern hier ausdrücklich frei, die Orders drin zu lassen und weist auch darauf hin, dass dies erfolgreich ist/sein kann. First Strike / Second Strike und One Night Stand System - Forexfabrik First Strike / Second Strike und One Night Stand System - Forexfabrik
Hit and Run Trading by Jeff Cooper, 180's Hit and Run Trading by Jeff Cooper, 180's 180's long Tag 1 1. Schlusskurs ist im unteren Viertel Tag 2 2.
Weitere Artikel vom Typ KOMMENTAR | Archiv | GodmodeTrader.ch Weitere Artikel vom Typ KOMMENTAR | Archiv | GodmodeTrader.ch Was ist ein Webinar? „Webinar“ – das ist ein Kunstbegriff aus „World Wide Web“ und „Seminar“. Es erwartet Sie also ein virtuelles Seminar. In unseren Guidants-Einführungswebinaren zeigen wir Ihnen, wie ein Profi die Investment- und Analyseplattform bedient. Sie haben Fragen? Kein Problem!
Rainbow

Professionelles Rainbow Trading (Teil 5) – Exit, oder wie beende ich den Trade? (2 Scalptrades mit i.. | Artikel | Boerse-Go.de Nach meinem wohlverdienten Urlaub bin ich mit aufgeladenen Akkus zurück und sehe mit freudiger Erwartung den kommenden Entwicklungen an den Finanzmärkten entgegen. Heute möchte ich einen letzten wichtigen Theorieteil kurz umreißen um dann auch anhand von echten Trades Ihnen in den nächsten Wochen weiteres Wissen um den Rainbow zu vermitteln. Wie steige ich aus dem Trade aus? Professionelles Rainbow Trading (Teil 5) – Exit, oder wie beende ich den Trade? (2 Scalptrades mit i.. | Artikel | Boerse-Go.de
Unabhängige und alternative Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Finanzen, Geschichte und Gesundheit - PROPAGANDAFRONT

Unabhängige und alternative Nachrichten aus Politik, Wirtschaft, Finanzen, Geschichte und Gesundheit - PROPAGANDAFRONT

Du sollst nicht stehlen: Papst Franziskus hat von Wirtschaft nicht die leiseste Ahnung Nicht der „zügellose Kapitalismus“ bricht zusammen, sondern der „zügellose Sozialismus“. Der Führer der größten Religionsgemeinschaft der Welt hat von Wirtschaft überhaupt keine Ahnung, weshalb er es vorzieht, mit dem Feuer zu spielen. Das Herumspielen mit diesen marxistischen Ideen … Virtuelle Währungen, Fiatgeld & Edelmetalle: Warum Bitcoins nicht überleben werden
AG | Video news AG | Video news Sehr geehrte Internetbesucher, auf den folgenden Seiten bieten wir Ihnen als vertraglich gebundener Vermittler nach § 2 Abs.10 des Kreditwesengesetz - KWG im Auftrag, im Namen und für Rechnung der DonauCapital Wertpapier AG, Passauer Str. 5, 94161 Ruderting folgende Finanzdienstleistungen an: Die Anlageberatung, § 1 Abs. 1a Nr. 1 a KWG | die Anlagevermittlung, § 1 Abs. 1a Nr. 1 KWG | die Abschlussvermittlung, § 1 Abs. 1a Nr. 2 KWG. Ihr künftiger Vertragspartner DonauCapital Wertpapier AG verfügt über entsprechende Erlaubnisse der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht. Die actior AG ist im bei der BaFin geführten öffentlichen Register vertraglich gebundener Vermittler einsehbar. © 2013 actior AG - DIE BROKER-EXPERTEN Impressum|Disclaimer|Weiterempfehlen|Sitemap