I+T

Facebook Twitter
Passwordology‬‏
DIGIsellschaft: Quantified Self, also “das quantifizierte Selbst”, haben die amerikanischen Journalisten Gary Wolf und Kevin Kelly eine Bewegung getauft, die sie 2007 gegründet haben und die inzwischen weltweit Anhänger findet. Diese nutzen technische Hilfsmittel aller Art, von Medizintechnik bis zur iPhone-App, um genaueste Daten über alle Funktionen ihres Körpers aufzuzeichnen, sie in Graphen umzuwandeln, miteinander auszutauschen oder gleich online zu stellen. Das ganze Leben wird quantifiziert, um es anschließend optimieren zu können. 140sekunden (katjaberlin): Ich bin zwar nicht willig, doch brauch ich Gehalt. Uebermorgen.TV: Immer wieder kommt es vor, dass Hacker einzelne Webserver oder ganze Teilnetze lahm legen: manchmal aus Übermut, manchmal als politisches Statement und manchmal mit kriminellem Hintergrund. Phase III Phase III
law blog Heute muss sich BKA-Präsident Jörg Ziercke erneut im Innenausschuss des Bundestages befragen lassen. Standen schon bislang einige heikle Fragen an, kommt nun noch eine dazu. Nach Informationen von Spiegel Online steht noch ein weiterer Polizist auf der Kundenliste für mögliche Kinderpornografie. Laut dem Bericht ist es keineswegs so, dass nur gegen einen Beamten ermittelt wird.

law blog

Creative Commons Neuseeland hat ein neues Erklär-Video veröffentlicht: Creative Commons Kiwi from CreativeCommons AotearoaNZ on Vimeo. Wer Lust und Zeit hat mitzuhelfen, dafür deutschsprachige Untertitel zu machen, kann dies bei Universal Subtitles tun. Wir wollen netzpolitik.org weiter ausbauen. Creative Commons Erklär-Video aus Neuseeland Creative Commons Erklär-Video aus Neuseeland
Phase III - 010: Kleine Arbeit, noch kleinere Geschichten und große Aufmerksamkeit HTML5-Player läuft nicht? Wechseln Sie zur guten alten Flash-Ansicht! Downloads in verschiedenen Formaten: Beste Qualität(720 x 405)H.264 / MP4Frei!(720 x 405)WebMZum Mitnehmen(320 x 180)iPod / PSPFür Windows(720 x 405)WMVNur der Ton(Stereo ;-))MP3 DIGIsellschaft: Clickworker sind die Heimarbeiter des digitalen Zeitalters. Phase III - 010: Kleine Arbeit, noch kleinere Geschichten und große Aufmerksamkeit
Laudator: Frank Rosengart The Big Brother Award 2007 in the “Technology” category goes to for their system for individual rating of car insurances with the so-called “pay-as-you-drive” technology, i.e. a device that records routes and driving behaviour in a car and transmits these data to the insurance company. The idea sounds alluring: You drive sensibly and carefully, and in return you pay less for your car insurance. Kategorie Technik: PTV — BigBrotherAwards Kategorie Technik: PTV — BigBrotherAwards
KevinSlavin_2011G
Pearltree

lunch-1280x800
Die Mozilla-Entwickler haben die fünfte Version ihres E-Mail-Clients Thunderbird fertiggestellt. Er liegt in diversen Sprachen, darunter auch Deutsch, für Windows, Mac OS X und Linux zum Download bereit. PowerPC-basierende Macs werden nicht mehr unterstützt. Thunderbird 5 ist fertig | heise open Thunderbird 5 ist fertig | heise open
Microsoft: "Der Pfad zu Windows 8 startet mit Windows 7" | heise resale Microsoft: "Der Pfad zu Windows 8 startet mit Windows 7" | heise resale Steve Ballmer, CEO, Microsoft 400 Millionen Lizenzen von Windows 7 hat Microsoft in den vergangenen rund 20 Monaten seit der Markteinführung des Betriebssystems weltweit verkauft, verkündete Firmenchef Steve Ballmer anlässlich seiner Eröffnungsrede zur diesjährigen Worldwide Partner Conference in Los Angeles. Und obwohl sich Windows 7 damit gut dreimal so schnell etabliert wie Windows XP bei dessen Marktstart im Jahr 2001, gelte es noch immer, die Migration auf die neueste Windows-Version mit Nachdruck voranzutreiben. Denn weltweit arbeiten zum heutigen Stand noch mindestens 200 Millionen Rechner – das entspreche circa zwei Drittel der in Unternehmen eingesetzten PCs – mit XP, wie Tami Reller, CFO und für das Windows-Geschäft verantwortlich, vor den knapp 15.000 versammelten Microsoft-Partnern ergänzte.
scaled.php?tn=0&server=44&filename=y99y
SustainX, eine Neugründung aus dem US-Bundesstaat New Hampshire, hat insgesamt 20 Millionen Dollar an Investorengeldern eingesammelt, um neuartige Druckluftspeicher im Großversuch zu testen, berichtet Technology Review in seiner Online-Ausgabe. Die komprimierte Luft soll dabei als Puffermedium dienen, bis Bedarf im Stromnetz vorhanden ist. So könnte Elektrizität auch aus unzuverlässiger Quelle auf Abruf erzeugt werden – wenn der Wind nicht bläst oder die Sonne nicht scheint. SustainX hat bereits Prototypen mit 40 Kilowatt entwickelt und ist derzeit dabei, ein System mit einem Megawatt zu bauen. Partner ist der US-Stromkonzern AES. Bei konventionellen Luftkompressoren nutzt man Strom, um Umgebungsluft zu komprimieren, die dann in unterirdischen Kellern oder leergepumpten Trinkwasserlagerstätten gespeichert wird. online - Kompressor als Batterieersatz online - Kompressor als Batterieersatz
online - IBM plant Massenfertigung von dreidimensionalen Prozessoren IBM will gemeinsam mit dem Technologiekonzern 3M einen neuen dreidimensionalen Prozessor mit 100 gestapelten Chips in die Massenfertigung bringen. IBM verspricht sich davon laut Mitteilung schnellere und energieeffizientere Rechner. Bislang werden die teuren Stapel-Prozessoren nur für Spezialanwendungen eingesetzt. Aufgrund der Wärmeentwicklung können mit den derzeitigen Klebstoffen aber nur bis zu zehn Ebenen übereinandergestapelt werden, ohne dass der Prozessor überhitzt und thermische Störeffekte die Rechenleistung beeinträchtigen. online - IBM plant Massenfertigung von dreidimensionalen Prozessoren
online - Schwungräder vor der Wiedergeburt online - Schwungräder vor der Wiedergeburt Die Fahrzeugbauer Volvo und Jaguar planen Hybridfahrzeuge, die neuartige Schwungräder statt Batterien als Energiespeicher nutzen, um die Beschleunigung zu optimieren und die Motoren insgesamt effizienter zu machen. Die Komponenten könnten den Benzinverbrauch um bis zu 20 Prozent senken, hoffen die Ingenieure. Gleichzeitig sollen die Kosten aber nur bei einem Drittel vergleichbarer Akkusätze liegen, berichtet Technology Review in seiner Online-Ausgabe. Bei einem solchen System wird die Energie der Räder genutzt, um parallel eine Schwungmasse anzutreiben, die hohe Rotationsgeschwindigkeiten erreicht.
Nuclear Boy Scout - DO NOT TRY THIS AT HOME! 1 of 2

Eyeborg Project -

This project was made possible with the technology provided by rf-links.com. Rob Spence is a one eyed filmmaker who has a prosthetic eye with a wireless video camera embedded in it. Its not connected to his brain but it does provide the world’s first literal point of view including glancing around and blinking.