Review/Critique

Facebook Twitter
Aus dem Maschinenraum: Wenn die Zensur reichlich alt aussieht - Digitales Denken - Feuilleton - FAZ.NET Früher war die Welt der Zensoren noch einfach. Missliebige Publikationen wurden kurzerhand für illegal erklärt, beschlagnahmt und eingestampft. Bestenfalls gab es die inkriminierten Informationen noch als verwaschene Kopien in verrauchten Hinterzimmern oder als Raubdruck an schattig-verrufenen Büchertischen. Gerichtsentscheidungen führen auch in neuerer Zeit zu Schwärzungen bei Büchern, aber gleichzeitig oft zu vermehrtem Interesse am verbotenen Inhalt. Gerade wenn lange gerichtliche Auseinandersetzungen und die Berichterstattung darüber eine Öffentlichkeit herstellen, steigt das Bedürfnis, das umstrittene Werk selbst zu lesen. Aus dem Maschinenraum: Wenn die Zensur reichlich alt aussieht - Digitales Denken - Feuilleton - FAZ.NET
Microsoft Quashed Personal Privacy Features of IE8 Browser Updated Aug. 2, 2010 12:01 a.m. ET The online habits of most people who use the world's dominant Web browser are an open book to advertisers. Microsoft Quashed Personal Privacy Features of IE8 Browser