background preloader

Archivnetzliteratur

Facebook Twitter

ImaginaereBibliothek

HeikoIdensen. Texte und Video-Mitschnitte der Referate von der "Dilimag"-Tagung, die am 23. und 24.10.2009 an der Universität Innsbruck stattfand.

Thema: "Digitale Literaturvermittlung - Praxis, Forschung, Archivierung" Tagung im Rahmen des Projekts DILIMAG. Das literarische Rahmenprogramm "Andere (digitale) Welten: Literaturblogs und Blogs über Literatur" im "Literaturhaus am Inn" wurde in Zusammenarbeit mit dem Blogportal litblogs.net organisiert. Näheres dazu in Programm und Abstracts und im Folder. Zum Betrachten der Video-Mitschnitte ist der Real-Player erforderlich. 1. Thomas Anz (Universität Marburg): Kontinuitäten und Veränderungen der Literaturkritik in Zeiten des Internets. Abstract. Michael Klein (IZA): Die Renaissance der Literaturkritik in den 1960er Jahren.

Abstract. Stefan Neuhaus (IZA): Von Emphatikern, Gnostikern, Zombies und Rettern: Zur aktuellen Situation der Literaturkritik. Abstract. 2. Beat Suter (Hochschule f. p0es1s. Heiko Idensen - SPEICHERN - ERINNERN - ÜBERTRAGEN: ZUR ARCHäOLGIE (HYPER-) TEXTUELLER SPEICHERTECHIKEN. Oder: von Heiko Idensen gerettete Archivdateien[1] nach einem Systemabsturz[2] Diesem Text liegt ein Suchlauf nach "Archiv", "Speicher", "Erinner...

Heiko Idensen - SPEICHERN - ERINNERN - ÜBERTRAGEN: ZUR ARCHäOLGIE (HYPER-) TEXTUELLER SPEICHERTECHIKEN.

" in meinen Text-Archiven zugrunde, die sortiert wurden nach dem Erstellungsdatum und dann (zur besseren Lesbarkeit?) Durch kursiv gesetzte Überleitungen und Zwischentexte verbunden und (als weiterführende Zugabe) mit Anmerkungen versehen wurden. Wäre eine Anordnung nach Größe, Art oder gar eine rein alphabetische Ordnung sinnvoller gewesen? Oder eine zufällige? Wer weiß? American Studies Web: Literature and Hypertext. Das Epos der Maschine. Dieser Site steht ein URL-Wechsel bevor.

Das Epos der Maschine

In absehbarer Zeit (Anfang 2001) wird das Epos nur noch finden sein. Eventuelle Bookmarks oder Links sollten jetzt dorthin gerichtet werden. Bevor es los geht folgendes: Wenn zu Beginn nichts zu geschehen scheint haben sie Geduld, der Ladevorgang nimmt etwas Zeit in Anspruch! 1. Search results for internet archive on Delicious. Johannes Auer, Beat Suter: Kommentierte Links zu Hypertext und Hyperfiction. Netzliteratur - Mailingliste Netzliteratur - Hyperfiction - Internetliteratur - Literatur im Netz - Literatur des Netzes. Internet Archive: Free Downloads: Text Archive. Borrow a Book The Internet Archive and Open Library offers over 6,000,000 fully accessible public domain eBooks.

Internet Archive: Free Downloads: Text Archive

This includes a special modern collection of over 500,000 eBooks for users with print disabilities, and a very interesting curated, modern collection for the world at large. You can browse, read and borrow fascinating contemporary materials at OpenLibrary.org. OpenLibrary is a free, digital lending library with millions of eBooks that can be read in a browser or downloaded for reading offline. Originally developed to support the Print Disabled community, OpenLibrary now contains public domain and contemporary eBooks. Get a free OpenLibrary card and borrow an eBook today! Get Something Digitized The Internet Archive also encourages libraries, content holders and the reading community at large, to have their printed materials non-destructively digitized and put online for the benefit of all.

For donation of physical books or items, please contact. Formen und Archivierung von Netzliteratur - Mailingliste Netzliteratur. Mal die alten Links rausgekramt - Unixzeit umrechnen, Unixtime convert. Unixzeit. Die Unixzeit ist eine einfache Zeitdefinition, die 1969 für das Betriebssystem Unix entwickelt und als POSIX -Standard festgelegt wurde. Vor Unix Version 6 zählte die Unix-Uhr in Hundertstel Sekunden, daher musste die Epoche jedes Jahr neu festgelegt werden. Seit Unix Version 6 zählt die Unixzeit die vergangenen Sekunden seit Donnerstag, den 1. Januar 1970 00:00 Uhr UTC , wobei Schaltsekunden nicht mitgezählt werden. Dieses Startdatum wird auch als The Epoch (siehe Epoche ) bezeichnet. Eigenschaften [ Bearbeiten ] Umrechnung [ Bearbeiten ] Die Umrechnung in eine menschenlesbare Form sowie die Anwendung von Zeitzonen , Sommerzeit und Schaltjahren werden dann von zusätzlichen Funktionen der Standardbibliothek übernommen.

Jahr-2038-Problem [ Bearbeiten ] → Hauptartikel: Jahr-2038-Problem Viele, aber bei weitem nicht alle Systeme, welche die Unixzeit verwenden, speichern und verarbeiten die Zeitangabe als vorzeichenbehaftete 32- Bit -Zahl ( Integer ). Am 19. Unixzeiten vor dem 13. Beispiel: