background preloader

Lesestoff

Facebook Twitter

Neue Lernwelten. Ein MOOC ist eine Variante des E-Learning, wenn man E-Learning definiert als: “Jede Form von Lernen, die durch die Anwendung von Informations- und Kommunikationstechnologien unterstützt wird.” 1 Wesentliche Unterschiede zu den herkömmlichen Online-Kursen sind einerseits die hohen Teilnehmerzahlen (Massive) und andererseits der freie, kostenlose Zugang (Open).

Neue Lernwelten

Daraus folgt nicht zwangsläufig eine Veränderung des Lernens oder gar eine Bildungsrevolution, auch wenn das dieser Tage zu lesen war. Was wir derzeit erleben, ist vor allem ein Begriffswirrwarr und die Vermischung unterschiedlicher Varianten von MOOCs. Um die Frage zu beantworten, ob ein MOOC auch zur Veränderung des Lernens beiträgt, lohnt es deshalb genauer hinzusehen, um welche Variante bzw. Momentan wird hauptsächlich unterschieden in cMOOCs und xMOOCs. Good MOOC's, Bad MOOC's - Brainstorm. Tips for Sharing Great Open Educational Content. Digital Tools Teaching Strategies.

Tips for Sharing Great Open Educational Content

OER Daily. My open learning « catherinecronin. Quality Control in MOOCs. Like traditional education institutions, identity and reputation are important in MOOCs.

Quality Control in MOOCs

For providers such as Udacity, Coursera, and edX, it means that the end user experience is vital in perceptions of overall quality. If students encounter a poor course (design, video, layout), that experience casts a reputation on the overall course provider. If they can’t offer quality courses, how do we know the assessments will be good quality? Die Zukunft von Lern- und Lehrmaterialien. Www.community-of-knowledge.de/fileadmin/user_upload/attachments/Wikis-Wissensmanagement.pdf. 24 Hours – A long time in online learning. I’ve been taking the Coursera course Fundamentals of Online Education for the last week.

24 Hours – A long time in online learning

I nearly said fortnight because it seems like longer and it seems like a lot has happened yet at the same time nothing has happened. The course was supposed to last 6 weeks but today (now yesterday), without any prior warning, the plug was pulled and the course unceremoniously closed. As a number of people on Twitter said, “Wow! Just wow!”.

Wissens-Management. 29.

Wissens-Management

Juli 2010 von Vera F. CC-Lizenzen für MOOCs - welche passt? Posted by Doerte Giebel on Freitag, November 23, 2012 ?

CC-Lizenzen für MOOCs - welche passt?

Das e-Teaching Bürodas e-Teaching Büro. MOOCs for the win! Massive open online courses, or MOOCs, are getting attention on various blogs and news sites.

MOOCs for the win!

Pedagogy 2.0. #MMC13 MOOC goes Live in Babelsberg. Heute war der #MMC13 als Unterthema zur Veranstaltung “Freier Wissenszugang im Internet“zwar nur Nebensache ( eine größere Gruppe guckte Dörte Giebel beim Wort Mooc doch ziemlich fragend an) in Potsdam Babelsberg.

#MMC13 MOOC goes Live in Babelsberg

Gastgeber waren die mabb_ und die MIZ in Ihrem schönen neuen Gebäude in Potsdam Babelsberg. So ein Thema, mit solchen interressanten Dozenten durfte ich mir natürlich nicht entgehenlassen, zumal es sozusagen vor meiner Haustür stattfand. Nachdem Prof. Dr. Jutta Limbach uns in der Begrüßungsansprache die Verwendung von mehr deutschen Begriffen in der Internetsprache ans Herz gelegt hatte, gab uns Markus Beckedahl einen engagierten Einführungsvortrag zum derzeitigen Stand Open Education und Urheberrechtspolitik.

Nach dieser Einstimmung lief die Veranstaltung als World Cafe weiter. MOOC Student Demographics « the augmented trader. I report on survey responses from 1,207 of the 25,589 students who enrolled in a Massive Online Open Class (MOOC) titled “Computational Investing, Part I” via coursera.org in Spring 2013.

MOOC Student Demographics « the augmented trader

Learner Bill of Rights. Aggregate-then-Curate: how digital learning champions help communities nurture online content. Ein Ratgeber: Wie Sie wann mit was kommunizieren sollten. Vielleicht geht es Ihnen genauso wie mir.

Ein Ratgeber: Wie Sie wann mit was kommunizieren sollten

Bei all den Kommunikationsangeboten sehe ich mittlerweile den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr. Caroline Paul and Wendy MacNaughton haben ein Fließschema veröffentlicht, mit dem Sie leichter entscheiden können, auf welche Anwendung Sie sich konzentrieren sollten. Man darf das Diagramm und den dazu gehörenden Text mit einem Schmunzeln zur Kenntnis nehmen. I.dell.com/sites/doccontent/corporate/secure/en/Documents/PollOverview_FINAL.pdf. Public Universities to Offer Free Online Classes for Credit. Future of Work - Keynote speaker. Why Google Will Enter The E-Learning Industry. I am not really big on “what-ifs”, but I thought about an interesting concept recently as I pondered the current state of our industry.

Dynamische soziale Netzwerke verhindern die "tragedy of the commons" - Lost and Found. Wann funktioniert Kooperation in Netzwerken dauerhaft, wann funktioniert sie nicht? Nicholas A. Christakis von der Harvard-Universität hat in einer experimentellen Studie (PDF hier) gezeigt, dass kooperatives Handeln sich in Netzwerken durchsetzt, wenn die Mitglieder ihre Bindungen zu anderen frei knüpfen und lösen können. Wenn sie nicht oder nur selten entscheiden können, mit welchen Partnern sie kooperieren, versandet die Kooperation. Für das Lernen und die Zusammenarbeit mit sozialen Medien legt die Studie nahe: Sie werden immer dann scheitern, wenn die Partner nicht laufend selbst entscheiden können, mit wem sie sich austauschen wollen. Die Studie, die Christakis und seine Kollegen unternommen haben, versucht eines der alten Probleme der Sozialwissenschaften zu lösen: Wann handeln die Mitglieder einer Gruppe (oder auch nur eines Paares) uneigennützig, obwohl sie nicht sicher sein können, dass sich dieses Verhalten für sie lohnt?

Schnittmengen zwischen MOOCs sowie Collaboration und Wissensmanagement « Das Thema MOOCs (Massive Open Online Course) ist für mich recht neu, aber aus Sicht eines Sharepoint-Consultants interessant im Hinblick auf die Konzeption einer Wissensmanagement-Lösung innerhalb eines Intranets. Deshalb habe ich in den vergangen Tagen drei Artikel publiziert, die die folgenden Fragen behandelten: MOOC und Sharepoint 13, Teil 1: Features zur Umsetzung in Sharepoint 13 « Das Thema MOOCs (Massive Open Online Course) ist für mich recht neu, und aus Sicht eines Sharepoint-Consultants interessant im Hinblick auf die Konzeption einer Wissensmanagement-Lösung innerhalb eines Intranets.

MOOCs interessieren mich, weil sie (Achtung! These) eine Möglichkeit darstellen Wissensmanagement sehr dynamisch anzugehen. Als Wissensmanagement innerhalb einer Firma, das eher ein “Lernmanagement” ist. Ocwl11 Open Course Und Hochschule - Bachelorarbeit Yvonne Stragies. Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis ............................................................................................................... I Tabellenverzeichnis ..........................................................................................................

III Abbildungsverzeichnis ...................................................................................................... E-Learning: Wie das Netz zum Klassenzimmer wird. Manche setzen die Entwicklung, die das Internet in Gang gesetzt hat, mit den Auswirkungen des Buchdrucks gleich – und diese waren bekanntermaßen enorm. Kein Bereich, auf den das Internet keinen Einfluss hätte. Doch wie sieht das im Bereich Lernen und Bildung aus? Das Netz hält unendlich viele Möglichkeiten bereit für alle, die sich privat weiterbilden, die lernen und sich – in welchen Gebieten auch immer – entwickeln wollen. Definitions of Personal Learning Environment (PLE) ELearning Trends. Blogarchiv » Jetzt als Open Access Artikel: Didaktische Funktionen des Lehrbuchs der Zukunft. Learners´ Garden. Willkommen auf der Homepage von Monika Heusinger-Lahn. Volitionaler Personen Test (VPT©)

Herzlich Willkommen zur Fragebogenstudie des Lehrgebiets Mediendidaktik! Teststartseite für Leser der Zeitschrift Psychologie heute In diesem Fragebogen haben Sie die Möglichkeit, sich in weniger als 20 Minuten ein detailliertes Profil zu Ihrem Studienverhalten erstellen zu lassen. Im besonderen geht es dabei um die Fähigkeit der willentlichen Steuerung Ihres Verhaltens. Damit gemeint ist die Frage, wie gut Sie Ihre Motivation und Ihre Emotionen kontrollieren können. Dies spielt im Rahmen eines Fernstudiums eine entscheidende Rolle, denn im Gegensatz zu einem Präsenzstudium haben Sie wenige „natürlichen Motivatoren“ in Ihrer unmittelbaren Umgebung. Genau um diese Art von Schwierigkeit geht es in diesem Fragebogen. Exploring Digital Identity. Somewhere Between a Course and a Community: Alec Couros Twinterview.

Learning through blogging as part of a connectivist MOOC. Peeragogy. The Peeragogy Handbook . Jöran liest » Blog Archive » Schulmeister: As Undercover Students in MOOCs. Microsoft PowerPoint - Statistik2 [Kompatibilitätsmodus] - OPCO2011_Statistik.pdf. A Highlight and Note by T. Larbig from The Future of Learning Institutions in a Digital Age (The John D. and Catherine T. MacArthur Foundation Reports on Digital Media and Learning) Neue Onlinekonferenz #mmc13: How to mooc? Wissen Sie, was ein MOOC, ein Massive Open Online Course, ist? Bzw. wie Sie diese Lernform verwenden können? Fragen dergestalt beantwortet die morgen startende mehrwöchige Online-Konferenz MMC13. Selbst konzipiert als MOOC ist ihr Ziel, Wissenschaftler und Weiterbildner zusammen zu bringen, die sich darüber austauschen, wie Online-Kurse gestaltet und durchgeführt werden können. Wer sich mit offenen Lernformen im Internet befasst, stößt schnell auf eine populäre Abkürzung: MOOC. MOOC steht für Massive Open Online Course, eine Art virtueller Langzeitworkshop für Tausende von Teilnehmern.

Das Verfahren basiert auf der Lerntheorie des Konnektivismus, 2005 von George Siemens als Lerntheorie vorgestellt. MOOCs können gewissermaßen als Konnektivismus in Reinform gelten. Dieser Gedanke liegt auch dem morgen startenden MOOC über MOOCs zu Grunde. Die Teilnahme am Kurs ist kostenlos, auch Neulinge im Thema sind gern gesehen. Making Sense of MOOCs - 20 page report by distinguished HE Distance Learning educator. Some more tidbits: ...A group of 6.002x students have created their own version of the follow-up course, 6.003, Signals and Systems, using material from MIT’s OpenCourseware site....Athabasca University Press (2012), a publisher of prize-winning academic books, has established the curious fact that ‘putting a scholar’s book on the web to be read for free increases both sales and citation impact’....the Academic Partnerships (AP) programme launched in 2008 by Best Associates, a merchant bank based in Dallas, Texas (Academic Partnerships, 2012a).

Lerntheorie/-methode Konnektivismus. Datenschutz bei Facebook & Co. Onlinekurs 2013. Find Courses ~ MOOC.