background preloader

3d- drucker + infos

Facebook Twitter

3D-Druck Verfahren mit umfassender Erklärung und Verfahrenseinteilung. 3D-Objekte können auf unterschiedlichste Weise hergestellt werden.

3D-Druck Verfahren mit umfassender Erklärung und Verfahrenseinteilung

Die Verfahren dazu sind vom Hersteller, vom Drucker und auch vom angestrebten Nutzen abhängig. Einige sind für private Einsätze geeignet, andere wiederum nur für industrielle Zwecke. Überblick der 3D-Druck Verfahren (Quelle: Pedro Moura Pinheiro – Flickr) Hier finden Sie eine Übersicht zu 15 3D-Druck Verfahren, die im Rapid-Prototyping Einsatz finden. Dieser Bereich entwickelt sich sehr schnell und diese Liste ist nicht volständig, jedoch findet man hier alle gängigen Verfahren eingeteilt in Verfahrensgruppen und auch einige interessante Spezialfälle.

Sls

3DP verfahren. FABtotum All-in-One: 3D-Drucker, Fräse und 3D-Scanner. Das italienisches Startup FABtotum, bringt mit dem “FABtotum Personal Fabricator” einen 3D-Drucker mit integrierten 3D Scanner und Fräse.

FABtotum All-in-One: 3D-Drucker, Fräse und 3D-Scanner

Der FABtotum Personal Fabricator vereint additive und subtraktive Produktionsverfahren indem es einen Fused Filament Fabrication (FFF) 3D Drucker mit einer CNC Fräse verbindet. Mittels austauschbaren Werkzeugkopf kann der Drucker umgerüstet werden und so auch mit einem Lasercutter versehen werden. Zusätzlich soll das Gerät auch noch über einen integrierten Laser Scanner verfügen.

Technische Spezifikationen: Extruder: 0.35, 0.45 oder 0.5mm Nozzle, Bowden ExtruderBauraumgröße (additiv) : 210 x 240 x 240mmDruckauflösung: 0,47 Micron (Z)unterstützte Druckmaterialien: PLA, ABSFräse: 30 Watt Spindle. Ein FABtotum Eigenbau Set kann derzeit um $999, ein vollständig zusammengebautes Gerät um $1.099 bestellt werden. (c) Picture & Link: FABtotum via Indiegogo. Arduino Controlled CNC / 3D Printer. Mother Nature Makes ...

Arduino Controlled CNC / 3D Printer

We Build. BuildersBot Fuses 3D Printing & CNC Milling Into One Builder’s Dream "3dprintingindustry.com" The BuilderBot is an Open Design machine, that uses Open Software and Open Hardware. It is a product of open projects such as the RepRap, Arduino and Repetier . The objective of this instructable is to guide your way throw the entire making process of building a BuildersBot machine. The instructions will cover all areas such as design, mechanics, electronics and software. But before you go any further take a look at machine's concept design: Trinckle geht an den Start - Deutsche Konkurrenz für Shapeways und Co. - form3d. Das Gründungsprojekt Trinckle 3D gehörte im letzten Jahr zu den besten Ideen für Start-ups in Deutschland.

Trinckle geht an den Start - Deutsche Konkurrenz für Shapeways und Co. - form3d

Nun ist trinckle.com online und bietet 3D-Druckservice, einen 3D-Marktplatz sowie Austausch zu 3D-Themen über die Trinckle-Community. Die auf der Platform angebotenen 3D-Objekte lassen sich vom Kunden in Grösse, Material, und Farbe bestimmen. Darüber hinaus wird auch der Kontakt zu den jeweiligen Designern ermöglicht, was weitere Anpassungen bis hin zu völlig neuen Gestaltungswünschen ermöglicht.

Im Konfigurations- und Bearbeitungsfenster wird je nach Grösse und Material der Preis unmittelbar angepasst. Durch die Darstellung eines in der Grösse vergleichbaren Gegenstandes wird das Verständnis für die Dimension besser verdeutlicht. Trinckle liefert momentan innerhalb von Deutschland und in die Schweiz innerhalb von 14 Tagen. Der Bereich Marketplace ist in verschiedene Kategorien wie z.B. Quelle: Trinckle 3D.

Sla-Lichtaushärtung

FFF-filament druck. Pwdr Model 0.1: Erster Open Source Pulver 3D Drucker. Nach geschmolzenem Kunststoff und flüssigem Harz gibt es nun erstmals einen Open Source Pulver 3D-Drucker, der sowohl das 3DP- als auch das SLS-Verfahren unterstützen soll.

Pwdr Model 0.1: Erster Open Source Pulver 3D Drucker

Der Open Source Bereich war durch das RepRap Projekt bis vor kurzem vor allem durch FDM artige 3D-Drucker geprägt, die mittels geschmolzenen Kunststoff drucken. Seit etwa einem Jahr fanden sich auch zunehmend Projekte, die das Stereloithografie Verfahren (DLP 3D Drucker) der Open Source Community zugänglich machten. Mit dem Pwdr Model 0.1 der University of Twente in den Niederlanden, steht nun erstmals auch ein 3D-Drucker zu Verfügung, der auf Pulverbasis das 3DP und SLS Verfahren unterstützen soll. Der derzeitige Prototyp unterstützt das 3DP Verfahren, bei dem mit flüssigem Kleber ähnlich wie bei einem Tintenstrahldrucker, ein 3D-Objekt Schicht für Schicht in ein Pulver-Bett gezeichnet wird. Technische Spezifikationen: Bauraumgröße: 12,5 x 12,5 x 12,5 cmAuflösung (3DP): 96 DPI. Google Übersetzer. Google Übersetzer.

3D-Drucker Hersteller - 3Druck.com - alles über 3D-Drucker und Rapid Manufacturing. 3D-Drucker Hersteller- und Markenübersicht Hier finden Sie eine Liste der uns bekannten Hersteller von 3D Druck-Technologie.

3D-Drucker Hersteller - 3Druck.com - alles über 3D-Drucker und Rapid Manufacturing

Die angeführten Produzenten, arbeiten teils mit unterschiedlichen 3D-Druck Verfahren und bieten 3D-Drucker für verschiedene Zielgruppen an. Die Liste “Hersteller / Marken von Komplettsysteme” führt Hersteller von Geräten die eher dem professionellen/industriellen Einsatz zugeordnet werden, die Liste “Hersteller von Bausätzen” beinhaltet hingegen eher Geräte für kleine Unternehmen, Hobby- und Privatgebrauch. Da bereits einige Hersteller von anderen aufgekauft wurden, finden sich mittlerweile auch unterschiedliche Marken, des nun selben Herstellers in der Liste. Die Hersteller sind in alphabetischer Reihenfolge sortiert.