background preloader

Grüße aus Deutschland – Ein Podcast für Deutschlerner - Findest Du mich schön? - Goethe-Institut 

Grüße aus Deutschland – Ein Podcast für Deutschlerner - Findest Du mich schön? - Goethe-Institut 

Deutsch perfekt plus 9/2014: Hörverstehen Deutsch perfekt plus 9/2014: Wie war's im Urlaub? Thorsten: Hallo Linda, wir haben uns schon lange nicht mehr gesehen! Wie geht es dir denn? Du siehst gut aus! Warst du im Urlaub? Linda: Hallo, Thorsten! Thorsten: Und wo warst du? Linda: In Norddeutschland, erst eine Woche an der Ostsee und dann drei Tage in Hamburg. Thorsten: Oh, das war sicher sehr anstrengend, oder? Linda: Nee, eigentlich nicht. Thorsten: Und wie war das Wetter sonst? Linda: Ja, das war vor der Reise unsere größte Sorge. Thorsten: Und wo habt ihr übernachtet? Linda: Das hatten wir zuerst vor. Thorsten: Und die Fahrräder, habt ihr euch die dort ausgeliehen? Linda: Nein, nein, wir hatten unsere eigenen Fahrräder dabei. Thorsten: Toll, dann habt ihr im Urlaub ja richtig viel gesehen. Linda: Ja, das war sehr schön. Thorsten: Noch nicht, aber nächste Woche geht’s los. Linda: Hey, das hört sich ja interessant an.

"EIN TAG LEBEN IN NRW" - Der junge Blick – Planet Schule Aufstehen, der neue Tag beginnt!Durchhänger in der MittagspauseHausaufgaben und DemosGroße GefühleCountdown zur Maiparty „EIN TAG LEBEN IN NRW- Der junge Blick“ ist der Film von Planet Schule im Rahmen des WDR-Projektes „Ein Tag Leben in NRW“. Manche schickten nur einige wenige gefilmte Momente ein, andere nahmen als Klassenprojekt teil, wieder andere haben mit großem Enthusiasmus ihren ganzen Tag gefilmt. Mit vielen überraschenden Bildern und Geschichten gibt der Film einen humorvollen Einblick in die Lebenswelt junger Menschen. Dabei bestimmten die Jugendlichen selbst, was und wie sie sich zeigen wollen. Bereits ausgestrahlte Sendungen: Musik und Lieder für den Deutschunterricht

Hörtexte A (einfach) Autorin: IP (Würfel, Zahl, gewinnen, tricksen, lügen) Audio-Player 0 von 7 Fragen beantwortet Fragen: Informationen 7 Fragen Sie haben das Quiz schon einmal absolviert. Sie müssen sich einloggen oder registrieren um das Quiz zu starten. Sie müssen erst folgende Quiz beenden um dieses Quiz starten zu können: Zeit ist abgelaufen Sie haben 0 von 0 Punkten erreicht (0) 0 von 5 Fragen beantwortet 5 Adjektive Text Autorin: IP (Weltbevölkerung, Menschheit, Millionenstadt, Megacity, Einwohner) 5 Präpositionen Autorin: IP (Umfrage, Toilettenpapier, falten, knüllen, wickeln) Frage 1 von 7 Man hat 500 Österreicher zwischen 15 und 69 Jahren befragt. 5 Verben Autorin: IP (Proportion, Kopf, Entfernung, Fuß, nachmessen) 5 Fragen Thema: 5 x menschlicher Körper Autorin: IP (Redewendung, Mittelalter, Venedig, Glas, Kutsche, Fass) Frage 1 von 7 „Alles in Butter“ bedeutet: Es gibt Probleme. 5 Definitionen / Synonyme Autorin: IP (Gemüsekonsum, Gesundheit, lagern, Deutsche Gesellschaft für Ernährung, überholen) 5 Nomen

Kochen und Essen mit Min Hee, Teil 1 (mit Video!) - German-Deutsch.com Strudel als Nachspeise Hallo, ich bin Min Hee und ich möchte etwas über die deutsche und österreichische Küche erzählen! Wir essen in der Regel dreimal pro Tag: Am Morgen das Frühstück – oft mit Kaffee, Orangensaft, Ei und Brot (typisch sind zum Beispiel die österreichischen Semmeln oder Kipferl). Dazu gibt es Butter, Käse, Schinken oder auch Wurst. Natürliche essen wir aber gerne auch internationale Küche! Nächste Woche präsentiere ich dir ein deutschsprachiges Kochvideo für Studenten! (Visited 95 times, 95 visits today)

Übung zum Hörverstehen Deutsch A1 – Essen und Trinken – deutschlernerblog – für alle, die Deutsch lernen Was frühstückt ihr und wie ist euer Abendessen? Was esst ihr gerne und was mögt ihr nicht? Geht ihr manchmal in ein Restaurant essen? Welche Lebensmittel habt ihr zu Hause im Kühlschrank und was kauft ihr ein? In dieser Übung zum Hörverstehen dreht sich alles um das Thema Essen und Trinken. Essen und Trinken Lest zuerst die 10 Titel (A-J). Hier hört ihr den Text Audio-Player Quelle der Hörtexte: Audio-Lingua. Natürlich könnt ihr für den Unterricht oder für euch zu Hause die Übung (mit den Lösungen) als PDF herunterladen. Mehr Übungen zum Hörverstehen Deutsch A1

Modellprüfungen und Übungsmaterialien - Österreichisches Sprachdiplom Deutsch ÖSD Österreichisches Sprachdiplom Deutsch Niveaustufen & Prüfungen des ÖSD ÖSD Zertifikat A1 (ÖSD ZA1) ÖSD KID A1 (Kompetenz in Deutsch A1) ÖSD Zertifikat A2 (ÖSD ZA2) ÖSD KID A2 (Kompetenz in Deutsch A2) ÖSD Zertifikat Deutsch Österreich B1 (ÖSD ZDÖ B1) ÖSD Zertifikat B1 (ZB1) ÖSD Zertifikat B2(ÖSD ZB2) ÖSD Zertifikat C1 (ÖSD ZC1) ÖSD Zertifikat C2 / Wirtschaftssprache Deutsch(ZC2/WD) ÖSD Zertifikat B2 / Jugendliche (ÖSD ZB2/J) ÖSD Zertifikat C1 / Jugendliche (ÖSD ZC1/J) ÖSD Zertifikat Deutsch Österreich B1 / Jugendliche (ÖSD ZDÖ B1/J) Prüfungsbeschreibung und Modellsatz ÖSD Zertifikat C2 (ZC2)

Hörtexte B (mittel) Autorin:CS: (Gebäck, Hefeteig, Silvester, Karneval, überregional) Audio-Player 0 von 7 Fragen beantwortet Fragen: Informationen 7 Fragen Sie haben das Quiz schon einmal absolviert. Sie müssen sich einloggen oder registrieren um das Quiz zu starten. Sie müssen erst folgende Quiz beenden um dieses Quiz starten zu können: Zeit ist abgelaufen Sie haben 0 von 0 Punkten erreicht (0) 0 von 5 Fragen beantwortet 5 Verben Text Autorin: IP (Großraumbüro, Leistung, sich unterhalten, Störung, Stressfaktor) 5 Definitionen / Synonyme Autorin: CS (Windräder, Offshore-Parks, Fotovoltaik, Ökostrom, erneuerbare Energien) Frage 1 von 7 In der deutschen Nordsee stehen 845 Windräder. 5 Präpositionen Autorin: CS (Arbeitnehmer, Essen, Büro, Kantine, Bäcker) Frage 1 von 7 Die meisten Deutschen essen mittags zu Hause. Autorin: CS (Wolke, Staubteile, Eiskristalle, Schneeflocken, sechseckig) 0 von 10 Fragen beantwortet 10 Fragen Frage 1 von 10 Damit sich Schneeflocken bilden, reicht eine Temperatur von minus 12 Grad am Himmel aus.

Related: