background preloader

German Pronunciation Guide - Paul Joyce

German Pronunciation Guide - Paul Joyce
A Guide to German Pronunciation Welcome to the new location of this online guide to German pronunciation, which I originally developed with support from the University of Exeter. The guide forms part of my Ab Initio German Course and is aimed therefore at beginners and intermediate learners of German rather than advanced students of phonetics. This pronunciation guide is subdivided into sections on German consonants, German vowels and pronunciation exercises. The voices that you will hear on this site are those of my colleagues Uta Grimm, Markus Spitz and Barbara Arnold. As the older version of the site at Exeter has now been removed, please amend your bookmarks for this site to the new URL: [new url] German Consonants German Vowels Pronunciation Exercises Related:  APPRENDRE L'ALLEMANDüber Deutsch

apprendre l'allemand en regardant les séries télévisées..... Unterrichtsmaterial, Arbeitsblätter und mehr - kostenlos, praxisorientiert, lehrplanrelevant - Lehrer-Online A Base Vocabulary List for Any Language Your Base Vocabulary: The first ~625 words [Author's note: Behold, the new, improved list:] Check these out at the Word Lists page! Your Base Vocabulary: Your first 625 words This is a new, improved version of an older list of 400 words. In my own studies, I’ve found that having an extra couple hundred words in the beginning makes everything a lot easier; you feel more comfortable with spelling and pronunciation, you recognize many more words in your textbook, and you can start delving into grammar while feeling like a bad-ass. Nice. I’ve culled this list from the General Service List and Wordfrequency.info - two well-made frequency lists for English. I’ve also begun a project to get this list professionally translated into a bunch of languages. How to use this list: Pronunciation (in general): Learn your pronunciation rules. The List(s) A quick note about order I’m providing this list in two formats: a thematic list and an alphabetical list. Order is important. Key: Category words (i.e.

Dutch orthography Dutch orthography uses the Latin alphabet according to a system which has evolved to suit the needs of the Dutch language. The spelling system is issued by government decree and is compulsory for all government documentation and educational establishments. Basic graphemes[edit] Dutch uses the following letters and letter combinations. Vowel length[edit] Vowel length is always indicated, but it is indicated in different ways, using an intricate system of single and double letters. Historical overview[edit] Old Dutch still possessed phonemic consonant length in addition to phonemic vowel length, with no correspondence between them. The spelling system used by early Middle Dutch scribes accounted for this, by indicating the vowel length only when it was necessary (sometimes by writing a double vowel, but also in other ways). Later in Middle Dutch, the distinction between short and long consonants started to disappear. Checked and free vowels[edit] Double vowels and consonants[edit]

Phonetik: Übungen / Akzentfrei Deutsch sprechen – neuer Youtube-Kanal mit phonetischen Übungen Ziemlich neu ist der Youtube-Kanal “akzentfrei Deutsch sprechen”. Wie der Name schon sagt, möchte euch der akzentfrei-Kanal dabei helfen akzentfrei Deutsch zu sprechen oder zumindest euren Akzent etwas zu reduzieren. Bis jetzt gibt es sechs Videos mit Erklärungen und kurzen phonetischen Übungen zur Bildung und Aussprache deutscher Laute, die ich euch hier verlinkt habe: ▶ Akzentfrei Deutsch sprechen – Das vokalisierte R▶ Akzentfrei Deutsch sprechen – Der Umlaut ü▶ Akzentfrei Deutsch sprechen – Wie bildet man den Umlaut ü?▶ Akzentfrei Deutsch sprechen – kurze und lange Vokale▶ Akzentfrei Deutsch sprechen – Endungen reduzieren▶ Akzentfrei Deutsch sprechen – Quiz: Welches Wort hörst du? Twitter Eine Website von akzentfrei Deutsch sprechen habe ich bis jetzt nicht gefunden, aber bei Twitter könnt ihr euch über Neues von akzentfrei auf dem Laufenden halten: akzentfrei (@akzentfrei) – Twitter Weitere Beiträge über Youtube-Kanäle mit Ausspracheübungen Verwandte Beiträge:

Lesemappe Klassen 6-8 Zur strukturierten selbstständigen Erschließung eines selbst gewählten Jugendbuchs fertigen die Schülerinnen und Schüler eine Lesemappe an, in der sie ihre Bearbeitungen von Pflicht- und Wahlaufgaben sammeln. Das Spektrum umfasst Aufgaben zur genauen Textbeobachtung, zur Vorstellungsbildung und zur Selbsteinschätzung. Literatur: Gisela Beste, Erna Hattendorf, Irene Hoppe: Die Lesemappe.

A Frequency Dictionary of German: Core Vocabulary for Learners (Routledge Frequency Dictionaries) (English and German Edition) (9780415316330): Randall Jones, Erwin Tschirner: Books German: Learn Languages for Free Learn German for free online. Download free audio lessons to your computer or mp3 player and start learning German instantly. To learn more languages, please visit our complete collection of Free Language Lessons.Deutsch - warum nicht? To learn more languages, please visit our collection: Learn Languages for Free: Spanish, English, Chinese & Beyond. Support Open Culture We're hoping to rely on our loyal readers rather than erratic ads.

Unterrichtsmaterial - Aufbau einer Erörterung, Nachhilfe und Einzelunterricht zu Hause für alle Fächer und für jedes Niveau Aufbau einer Erörterung 1. Vorbereitende Schritte Bei einer dialektischen Erörterung wägen wir unterschiedliche Standpunkte mithilfe von Pro- und Contra-Argumenten gegeneinander ab und kommen zu einem eigenen und begründeten Urteil. Zunächst unternimmt man vorbereitende Schritte: Beachte: Bei der Antithese (Gegenbehauptung) beginnt man mit dem stärksten, bei der These (Behauptung) mit dem schwächsten Argument. Thesen sind im Thema oder in der Themafrage enthaltene Behauptungen. Beispiel: Computernutzung bringt große Vorteile. Die Gegenthese (Antithese) zu dieser Behauptung ist: Computernutzung bringt große Nachteile. 2. Die Einleitung ist relativ kurz: Sie umfasst in der Regel nicht mehr als vier Sätze. Beachte: Die Einleitung enthält keine Argumente. ein aktuelles Ereignis eine persönliche Erfahrung / Gedanke ein Zitat eine Statistik ein Sprichwort Am Ende der Einleitung wird die Themafrage aufgegriffen oder als Frage formuliert. Unterstreiche in dem Einleitungstext die Überleitung zum Hauptteil!

Handbuch zur deutschen Grammatik: Wiederholen und anwenden (9780618338122): Jamie Rankin, Larry Wells: Books Extr@ auf Deutsch Upload José Carlos Glez. Loading... Working... ► Play all Extr@ auf Deutsch by José Carlos Glez.38 videos40,016 viewsLast updated on Apr 25, 2015 Play all Sign in to YouTube Sign in History Sign in to add this to Watch Later Add to Loading playlists...

Related: