background preloader

Das virtuelle Wählergedächtnis

Das virtuelle Wählergedächtnis

http://www.abgeordnetenwatch.de/

Related:  andreasvogtPolitikblogs & magazine

Kalifornien will unknackbare Smartphones verbieten Nach New York will nun auch Kalifornien den Verkauf von Smartphones verbieten, die ohne Backdoors angeboten werden, was das iPhone zweifelsfrei betrifft, wenn man sich die diversen Aussagen von Apple-Chef Tim Cook anhört. Besonders pikant an der Sache ist, dass Kalifornien ausgerechnet der Bundesstaat ist, in dem die Geräte entwickelt werden. Momentan ist es nur ein Entwurf, aber in Kalifornien wird diskutiert, den Verkauf von Smartphones zu verbieten, die so gut verschlüsselt sind, dass man ohne das Passwort keine Daten auslesen kann. Einen ganz ähnlichen Gesetzesentwurf gibt es in New York.

Verschärfung der Zugangsregeln für den Bundestag macht Lobbyisten nervös Dass der Ältestenrat vergangene Woche die Zugangsregeln für Lobbyisten zum Bundestag verschärft hat, macht einige Interessenvertreter zusehends nervös. Die einen beklagen einen "Vertrauensentzug" der Politik gegenüber der Wirtschaft, andere sehen jetzt sogar einen "'Big Brother'-Staat nach dem Prinzip von George Orwells '1984'" auf ihre Zunft zukommen. Vor einiger Zeit fragte die Süddeutsche Zeitung den Lobbyisten Karl Jurka, wozu seine Kollegen eigentlich einen Hausausweis für den Bundestag bräuchten. "Das weiß ich auch nicht", antwortete der erfahrene Einflüsterer. "Ich bin seit 25 Jahren im Geschäft und ich habe noch nie einen Hausausweis gebraucht.

Überdiagnosen bei ADHS letzte Aktualisierung am 14.03.2016 Sie befinden sich hier: News (Zentrum der Gesundheit) – Viele Kinder erhalten die Diagnose ADHS (Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom) und bekommen Arzneimittel dagegen verschrieben. In Wirklichkeit sind sie manchmal nur etwas unreif, lässt eine Studie vermuten. Diese typischen Fälle von Überdiagnosen treffen häufig die Jüngsten einer Klasse, also Kinder, die im Vergleich zu ihren Mitschülern noch gar nicht so weit entwickelt sind und sich entsprechend kindlicher verhalten. Still sitzen zu bleiben und sich zu konzentrieren fällt ihnen schwerer als den Älteren – und im Nu erhalten Sie den Stempel ADHS.

Ich wähle Grundeinkommen Am 4.September ist Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern. Ich wähle Grundeinkommen, ich wähle Steven Fothke. Das ist die zweite Wahl in Folge, bei der Grundeinkommen wählbar ist. Es wächst. Ich freue mich ! Aus Stevens Blog: "Sehr geehrte Damen und Herren, mein Name ist Steven Fothke und ich stelle mich zur Landtagswahl 2011 in Mecklenburg Vorpommern als freier Kandidat auf. Good Life: Kim Dotcoms protziges neues Musik <img pearltreesdevid="PTD341" src="<a rel=" nofollow"="" href=" "="" target="_blank"><a pearltreesdevid="PTD342" rel="nofollow" href=" "="" target="_blank"> width="620" height="310" alt="Kim Dotcom feiert sich selbst in dem neuen Musik-Video Good Life"> Vergrößern Kim Dotcom feiert sich selbst in dem neuen Musik-Video Good Life Das neue Musik-Video von Kim Dotcom fällt äußerst protzig aus. Und war zudem teuer in der Produktion. In "Good Life" zeigt der umstrittene Internet-Unternehmer, wie sein Alltag so aussieht. Dazu gehören - so lässt es das Video "Good Life - Let me introduce you to the good life" jedenfalls vermuten - diverse Nobel-Karossen mit "Gott"-Kennzeichen, ein riesiges Anwesen, Luxus-Yacht, Helikopter und natürlich Partys mit heißen Frauen.

Frag den Bundestag! - Wie viele Gutachten kann ich anfragen? Kostet das Geld? Wenn nur ein Gutachten angefragt wird, ist dies erfahrungsgemäß kostenlos. Bei deutlich mehr Gutachten erhebt der Bundestag in der Regel Gebühren, da er die Dokumente laut seinen Angaben einzeln auf personenbezogene Daten prüft. Niemand sollte zu viele Ausarbeitungen anfragen, um sicherzustellen, dass auch alle Dokumente ins System eingestellt werden. Wie lange muss ich auf das Gutachten warten? Mehr Kölner sollen Köln-Pass bekommen Der Köln-Pass ist die "Rabattmarke" für sozial schwache Kölner Bürger: Er vergünstigt Eintrittspreise, Fahrtickets und Kulturveranstaltungen. Bisher waren nur Empfänger von Sozialleistungen für den Pass berechtigt, doch schon in Kürze soll die Einkommensgrenze für den Erhalt erhöht werden. Grundschüler mit Schulranzen 160 Euro für die Erstausstattung von Erstklässlern (Bild: ddp) Hartz IV-Empfängern, Asylbewerbern und anderen Empfängern staatlicher Transferleistungen vergünstigt der Köln-Pass Eintritte, Fahrtickets und kulturelle Veranstaltungen. So ermöglicht der Pass auch sozial schwächeren Bürgern die Teilnahme am täglichen Leben.

Die Idee Ein Grundeinkommen ist ein Einkommen, das eine politische Gemeinschaft bedingungslos jedem ihrer Mitglieder gewährt. Es soll die Existenz sichern und gesellschaftliche Teilhabe ermöglichen, einen individuellen Rechtsanspruch darstellen sowie ohne Bedürftigkeitsprüfung und ohne Zwang zu Arbeit oder anderen Gegenleistungen garantiert werden. Oxfam-Studie: Die Superreichen werden immer superreicher Davos. Eine Studie zeigt krasse Unterschiede in der weltweiten Vermögensverteilung. Das beschäftigt das Weltwirtschaftsforum in der Schweiz. Wie reich kann ein Mensch sein? Die internationale Hilfsorganisation Oxfam hat eine Antwort, die viel über die Lage in der Welt und die Probleme derzeit aussagt: Die 62 reichsten Menschen der Welt besitzen mittlerweile so viel Vermögen wie die ärmere Hälfte der Weltbevölkerung – mehr als 1,61 Billionen Euro.

Hartmut Rosa: Der Kampf gegen den systemischen Druck Möglich. Aber warum dämonisieren Sie den Kapitalismus als ein System, dessen Logik größer ist als die Menschen, die ihm angeblich unterworfen sind? Sie können doch nicht allen Ernstes meinen, dass die Wachstums-, Leistungs- und Beschleunigungsimperative, die sie beschreiben, alle unsere Lebensbereiche auf totalitäre Weise durchdringen? Es geht hier nicht um ein totalitäres politisches System, sondern um eine Art systemischen Druck. Er ergreift alle Bevölkerungsschichten, vom Banker bis zum Arbeitslosen – und er ergreift alle Lebensbereiche, bis hin zum Liebesleben. Das meine ich mit totalitär: Man kann sich gegen diesen systemischen Druck kaum zur Wehr setzen.

Related:  Politics(and their disenchantment)Europa