background preloader

IP Adressen lokalisieren, DSL Speedtest und mehr

traceroute.org Hauptseite – Lobbypedia Navigation Navigation Themenportale Mitmachen Aus Lobbypedia Wechseln zu: Navigation, Suche Aktuelles Bundestag: Nebeneinkünfte veröffentlicht Endlich wurden die Nebeneinkünfte der Bundestagsabgeordneten veröffentlicht. Finanzierung der Parteien weiter intransparent Die Rechenschaftsberichte der Parteien für das Jahr 2012 zeigen erneut, wie unzureichenden die Veröffentlichungspflichten für Parteispenden sind. Aktion: Keine Lobbyjobs für (Ex-)Politiker – Karenzzeit jetzt! Ronald Pofalla oder Eckart von Klaeden - immer wieder versilbern Spitzenpolitiker ihr Wissen und ihre Kontakte als Lobbyisten. Das wollen wir nicht länger zulassen! Wir müssen jetzt dafür sorgen, dass dieses Vorhaben nicht in der Schublade verschwindet. Hier den LobbyControl-Appell unterzeichnen: Weitere Meldungen Über Lobbypedia Die Lobbypedia beleuchtet den Einfluss von Lobbyisten auf Politik und Medien. Letzte Änderungen Newsletter Jetzt den LobbyControl-Newsletter bestellen! Bbb E.

Traceroute Funktionsweise[Bearbeiten] Die Sequenz der so gesammelten Adressen kennzeichnet den Weg zum Ziel durch das Netz. Der Rückweg ist in der Regel identisch, kann aber bei asymmetrischem Routing anders verlaufen. Unter Unix existiert auf IPv6-fähigen Systemen neben traceroute in der Regel auch traceroute6. Beispiele[Bearbeiten] Traceroute unter Unix und Linux: Tracert.exe unter Windows (Referenzanbindung Universität Augsburg–T-Online Frankfurt am Main): Pathping unter Windows XP: C:\qemu>pathping -p 1 -w 1000 -q 1 google.at Routenverfolgung zu google.at [66.249.93.104] über maximal 30 Abschnitte: 0 cerberus [10.10.10.110] 1 10.10.10.254 2 80.123.142.xxx 3 62.47.95.239 4 172.19.89.145 5 195.3.66.142 6 195.3.70.37 7 195.3.70.86 8 de-cix10.net.google.com [80.81.192.108] 9 209.85.249.180 10 209.85.248.182 11 209.85.248.79 12 72.14.233.77 13 66.249.94.46 14 ug-in-f104.google.com [66.249.93.104] Berechnung der Statistiken dauert ca. 0 Sekunden... Siehe auch[Bearbeiten] Geotargeting Weblinks[Bearbeiten]

Traceroute auf Karte - Netzwerk, Domain und DNS-Tools <div style="padding-top:20px"><p class="lightpen">Du hast Javascript deaktiviert. Bitte aktiviere Javascript um alle Funktionen zu nutzen!</p></div> Traceroute ermittelt, über welche IP-Router die Datenpakete zum Zielrechner gelangen. Parallel zur Traceroute-Abfrage werden die Standorte der Knotenpunkte ermittelt und auf der Karte grafisch dargestellt. Map DataMap data ©2014 Basarsoft, Google, ORION-ME Map Data Map data ©2014 Basarsoft, Google, ORION-ME Linux is like a wigwam: No windows. guest@dnstools.ch:~> ▋ Alle Anfragen werden von unserem Server in Frankfurt am Main gestartet.

tools for debugging: traceroute Traceroute ist ein Diagnose-Werkzeug, mit dem ermittelt werden kann, über welche IP-Router Datenpakete bis zum Ziel-Host vermittelt werden. Traceroute sendet dazu mehrfach Pakete mit einer veränderten und jeweils um 1 erhöhten Time-to-live (TTL), beginnend mit 1, an das Zielsystem. Empfängt ein Router ein Paket mit TTL=1 und müsste es vermitteln, verwirft er es und sendet die ICMP -Antwort Typ 11: Time-to-live exceeded und Code 0: Time to live exceeded in transit an den Absender mit seiner Adresse zurück. Der Zielhost verschickt dagegen die ICMP Antwort Typ 3 Destination Unreachable, Code 3 Port Unreachable. Das Ergebnis von Traceroute zeigt nicht immer den tatsächlichen Weg. Unter Unix existiert auf IPv6-fähigen Systemen neben traceroute in der Regel auch traceroute6. Windows-Traceroute sendet standardmäßig ICMP-Pakete, Unix-Traceroute arbeitet mit UDP-Paketen. (Zitat: wikipedia.de)

IP Address Lookup - Home page

Related: