background preloader

GAIA

GAIA

LIVING MANDALA - HUB Fashion 2.0 | Top 10 Fashion Films of the Season − BoF – The Business of Fashion Lanvin Spoof Video | Source: NEW YORK, United States — At BoF, we’ve been ranking the top fashion films of the season since 2009, when the genre was still just coming into existence. But even back then, set against the staggering rise of online video consumption and the growing importance of engaging young digital consumers, the medium’s tremendous potential was clear. Fast-forward to the Autumn of 2011 and YouTube-friendly short videos are practically de rigueur for fashion brands, large and small. But interestingly, it’s not digital “Geniuses” like Burberry who have been creating the most compelling fashion films. But this season, it was Lanvin’s viral sensation (also shot by Meisel), featuring Karen Elson and Raquel Zimmermann dancing awkwardly to “I Know You Want Me (Calle Ocho)” by Pitbull, that proved to be the game-changer that propelled fashion film decisively into the mainstream. 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10.

TRANSITION USA „Man wird ja wohl noch Israel kritisieren dürfen…?!“ » Israel, Antisemitismus, Israelkritik, Staat, Politik, Israelfeindschaft Auch in diesem Jahr veranstaltet die Amadeu Antonio Stiftung wieder die „Aktionswochen gegen Antisemitismus“, in denen in den Monaten November/Dezember bundesweit in Veranstaltungen und Aktionen die unterschiedlichsten Facetten von Antisemitismus thematisiert werden. Neu ist, dass es dieses Jahr erstmals ein inhaltliches Schwerpunktthema gibt: „israelbezogenen Antisemitismus“, besser bekannt als Israelfeindschaft. Diese Schwerpunktsetzung hat einen guten Grund: Nirgends sind antisemitische Ressentiments so präsent und so gesellschaftlich akzeptiert, wie wenn es um das Thema Israel geht. „Ich habe nichts gegen Juden, aber …“ Im Jahr 2007 veröffentlichte die Amadeu Antonio Stiftung eine Studie, die von den Sozialwissenschaftlern Dr. „working definition of antisemitism“ Da es, insbesondere in Bezug auf „Israelkritik“ eine heftige Debatte gibt, wo denn da der Antisemitismus anfängt, ist es notwendig zu schauen wie Antisemitismus definiert wird. Social-Media Dienste aktivieren

Wenn 147 Konzerne die ganze Wirtschaft kontrollieren - News Wirtschaft: Unternehmen ETH-Forscher aus dem Bereich Systemdesign haben den globalen Kapitalismus mit den Methoden der modernen Systemtherorie unter die Lupe genommen. Ihr Schluss: Eine kleine Gruppe von 147 Firmen kontrolliert den Grossteil der übrigen Wirtschaft. Die Forscher filterten aus der Datenbank Orbis – diese enthält die Einträge von rund 37 Millionen Firmen – etwas mehr als 43'000 multinationale Konzerne heraus, welche durch wechselseitige Aktienbesitze vernetzt sind. Gemäss «SonntagsZeitung» stiessen die Systemtheoretiker bei der weiteren Analyse von Besitz- und Machtverhältnissen auf einen Kern von 1318 Firmen, die dank Aktien grosse Teile der Realwirtschaft kontrollieren. Finanzinstitute im Zentrum Damit waren die Forscher noch nicht im effektiven Zentrum der Machtkonzentration angelangt. Ebenfalls spannend: Rund drei Viertel der Mitglieder der Super-Einheit gehören der Finanzindustrie an. Wettbewerb wird behindert Diese Konzentration von Macht behindert aber auch den Wettbewerb.

50 Free Applications for Webmasters and Developers | Freeware Mission Select Pages: 1 2 3 Home » best freeware list, headline, Webmasters Tools by czar 4 December 2012 64 Comments After a long research, I decided to make a list of most used free applications for web developers and designers. All of them are tested on Windows XP and Vista, and most of them will work on more recent versions of Window. I’ve also added editor’s rating (level 1 to 5.One is poor, five is excellent) and level of “easy of use” (level 1 to 5.One is easy, five is hard) I will continue researching and adding more free tools to the list. JotForm

Off to War Woche. Heute: Die Heimkehr (deutsch) Off to War Woche. Heute: Die Heimkehr (deutsch) Sonntag, 16. In der heutigen Doppelfolge der kritischen Kriegsdoku „Off to War“ dürfen die Nationalgardisten endlich nach Hause. Die Grosse Comedy-Woche. Heute: Serdar Somuncu „Hassprediger“ Die Grosse Comedy-Woche. Heute: Serdar Somuncu „Hassprediger“ Montag, 17. Oktober 2011 Diese Woche wird’s in dieser Rubrik nicht bloss lustig, sondern extrem lustig. Extrem, weil es sich bei unseren Lieblingskomikern meistens nicht um Menschen handelt, die politisch korrekt sind.

USA: Afghanisches Opium darf nicht vernichtet werden! USA: Afghanisches Opium darf nicht vernichtet werden! Donnerstag, 13. Oktober 2011 Es ist ein offenes Geheimnis, dass es im Afghanistan Krieg unter anderem auch um Drogen geht. Obwohl alleine in den letzten zwei Jahren die Opium Anbauflächen in Afghanistan um 7 Prozent gestiegen sind, ist die Ernte heuer nicht so gut wie letztes Jahr. Afghanistan ist der mit Abstand grösste Opiumproduzent der Welt. 90 Prozent des weltweiten Opiums kommen aus dem besetzten Land. Vor allem russische Politiker zeigen sich irritiert ob der amerikanischen Drogenpolitik. Übrigens: Bevor die USA im November 2001 wegen 9/11 nach Afghanistan einmarschiert sind, hatten die Taliban die Drogen fast ausgerottet und die Ernte auf rund 8'000 Tonnen Opium reduziert.

KenFm über Change Now und mögliche Wege aus der Krise (08.10.2011) Im chinesischen gibt es für Krise und Chance nur ein Zeichen. Was sagt uns das in Europa ? die derzeitige Geldkrise ist in Wahrheit eine Sinnkrise des kapitalistischen Systems das an seine grenzen gekommen ist und den gesamten Globus gefährdet. wir das Volk , wie die Völker , müssen die Demokratie wieder selber in die Hände nehmen. Kann uns das gelingen indem wir a. das monopolsierte wissen allen zugänglich machen und b das Internet nutzen um eine die Menschheit in ein Netzdemokratie zu verwandeln. KenFM.de KenFM - in regelmäßigen Abständen eine neue Ausgabe "KenFM im Gespräch" und zu aktuellen Anlässen "KenFM über" und Telefoninterviews. Google+

Videoanleitung mit Möglichkeiten zum austricksen des sog. Bundestrojaners In diesem VideoTutorial nur einige der Möglichkeiten zum austricksen des Bundestrojaners. TrueCrypt: Betriebssystem verstecken (Teil 1 von 5): TrueCrypt: Betriebssystem verstecken (Teil 2 von 5): TrueCrypt: Betriebssystem verstecken (Teil 3 von 5): TrueCrypt: Betriebssystem verstecken (Teil 4 von 5): TrueCrypt: Betriebssystem verstecken (Teil 5 von 5): Quelle: Sempervideo.de / YouTube.com/user/SemperVideo TrueCrypt: Betriebssystem verstecken (Teil 1 von 5) Teil 1: SemperVideo.de Auf unserer Website finden Sie viele Informationen, die “Bad Guys” negativ einsetzen könnten. Google+

Polyamorie: Ohne Besitzanspruch und Eifersucht | Gibt es nur die/den Eine/n? Polyamorie ist der Begriff für die „Vielliebe“ oder “Mehrliebe” mit mehreren Partnern ohne Besitzanspruch und Eifersucht. Bei dieser geht es jedoch nicht darum, dass nur eine Person mehrere Partner lieben kann sondern alle Beteiligten und dies nicht als Verlusst sondern viel mehr als Mehrwert erkannt wurde. Geht das und sind ähnliche Modelle vieleicht sogar wesentlich älter als die heute als normal empfundene klassische Zweierbeziehung? Eine „Mehrpaarfamilie“ in Barcelona zeigt in diesem Bericht ihre Form der gleichberechtigten Beziehung. Polyamorie: Ohne Besitzanspruch und Eifersucht? Polyamorie: Ohne Besitzanspruch und Eifersucht | Gibt es nur die/den Eine/n? VideoGold.de VideoGold.de ist seit 2007 eines der ersten freien Videoportale Deutschland´s, welches frei zugängliche Videos in Form von Berichten, Dokumentationen, Diskussionen, Filmen, Interviews, Livestreams, Musik-Videos, Trailer, Video-Clips sowie Vorträge sammelt. Google+

Udo Vetter | Spielregeln für den zweiten Lebensraum Vortrag von Udo Vetter auf der re:publica 2010 über Spielregeln für den zweiten Lebensraum – Kleines Rechts-ABC für Blogs, Foren und soziale Netzwerke, wie Facebook, StudiVZ, MeinVZ, MySpace, YouTube und Twitter um nur ein paar bekannte zu nennen. Beschreibung: “Immer mehr tun es. Sie twittern, bloggen und pflegen in sozialen Netzwerken den privaten und geschäftlichen Freundeskreis. Die neue Freiheit stößt aber häufig und meist unerwartet an ihre Grenzen.Wer fremde Inhalte veröffentlicht oder auch nur zu forsch seine Meinung sagt, muss stets mit juristischem Gegenwind rechnen. Abmahnungen und Klagen wegen großer und kleiner Rechtsverletzungen sind an der Tagesordnung, die Anonymität des Netzes nicht mehr als eine Illusion.Der Vortrag erklärt anhand praktischer Beispiele die wichtigsten Punkte für jeden, der das Internet als zweiten Lebensraum nutzt. Mehr zur re:publica 2010 unter re-publica.de und mehr zu Udo Vetter auf: LawBlog.de VideoGold.de Google+

The graphic design of Jonathan Mutch He’s got some great work. Have a look at his flickr page for more of his work. Great tip for Grado owners too

Related: