background preloader

Aquarelle

Aquarelle
An artist working on a watercolor using a round brush Watercolor (American English) or watercolour (Commonwealth and Ireland), also aquarelle from French, is a painting method in which the paints are made of pigments suspended in a water-soluble vehicle. The term "watercolor" refers to both the medium and the resulting artwork. The traditional and most common support for watercolor paintings is paper; other supports include papyrus, bark papers, plastics, vellum or leather, fabric, wood, and canvas. History[edit] Although watercolor painting is extremely old, dating perhaps to the cave paintings of paleolithic Europe, and has been used for manuscript illumination since at least Egyptian times but especially in the European Middle Ages, its continuous history as an art medium begins in the Renaissance. English school[edit] From the late 18th century through the 19th century, the market for printed books and domestic art contributed substantially to the growth of the medium. Europe[edit] Related:  Watercolors

Kids Art - Salt Watercolor Painting 3K+ After seeing this cool watercolor exploration by The Chocolate Muffin Tree, I knew it was something the Lil Divas would enjoy. I had planned to do it this summer but we never got around to it. Last week, we finally sat down to enjoy some painting at the Lil Divas request and I immediately brought out the table salt as well, hoping their curiosity would be piqued enough to give it a try. They were instantly interested in seeing what would happen and I must say, the results were pretty cool. What You Need: card stock or other firm paper table salt watercolors (we used Watercolor Cakes, you can also use Liquid Watercolors) paint brushes What To Do: 1. That's it. Have you tried sprinkling salt to your watercolor paintings? If you've never tried it before, do you think it's something you or your child would enjoy? Be sure to let me know if you have given or will give it a try. Happy painting, Bern

Aquarell Ein Aquarell (von lat. aqua „Wasser“) ist ein mit wasserlöslichen, nicht deckenden Farben angefertigtes Bild. Dabei werden die aus einem Bindemittel (Gummi arabicum) und Farbpigmenten bestehenden lasierenden Farben mit Wasser verdünnt und mit einem Pinsel auf Papier, Pergament oder andere Materialien aufgetragen. Im Unterschied zu Gouache und Tempera schimmert der Malgrund durch die Farben hindurch. Farbmischungen entstehen in der Regel durch das Übereinandermalen verschiedener transparenter Farbschichten. Weiß entsteht dort, wo der Papiergrund ausgespart wird. Geschichte[Bearbeiten] Albrecht Dürer, Kopf eines Rehbocks, Aquarell 1514 Das Malen mit wasserlöslichen Farben gehört zu den ältesten Maltechniken überhaupt. Die Aquarellmalerei im engeren Sinne (als Maltechnik unter Verwendung lasierender Farben) hat sich etwa seit dem 9. Zu einer breiten Anerkennung kam es aber erst im 18. Grundlagen[Bearbeiten] Malgrund[Bearbeiten] Der am häufigsten verwendete Malgrund ist Papier.

Watercolor Painting Techniques Watercolor can be a tricky medium to master. Here are helpful tips, essential techniques, and step-by-step demonstrations on using watercolors (and watercolor pencils). Art Supplies Shopping List for Watercolor PaintingWhen you first decide to pick up a brush to start watercolor painting, the choice of art supplies available can be overwhelming and confusing. Selecting Watercolors: My Personal ChoiceHere are the 12 colors I have in my personal watercolor set, chosen to be vibrant and mix well. What You Need to Know About Watercolor PaperDon't underestimate the impact the paper you choose to use for a watercolor painting has on the final result. Best Brands of Watercolor PaintWith watercolor paints, there's not only a choice of brands, but also whether you buy it in tube or pan form. 10 Watercolor Painting Tips for BeginnersThese 10 watercolor painting tips will help you avoid basic mistakes and get better results right from the start. Why is Honey Used in Watercolor Paint?

Ölfarbe Ölfarbe ist eine Sammelbezeichnung für Malfarben auf der Grundlage von trocknenden Ölen als Bindemittel. Eigenschaften[Bearbeiten] Auswahl an Ölfarben in einem Fachgeschäft Ölfarbe unterscheidet sich vor allem in Bezug auf die Trocknungszeit von beispielsweise den Acryl- und Gouache-Farben. Ölfarben zeichnen sich des Weiteren durch intensive Farbeindrücke aus, wovon einige (z. Allerdings setzt Ölfarbe viel Erfahrung im Umgang mit Farben seitens des Künstlers voraus, und die Ölmalerei gilt nicht umsonst als die Königsdisziplin in der Malerei. Für Ölfarben werden im Besonderen die folgenden trocknenden und halbtrocknenden Öle eingesetzt: Die Farbpigmente, um die gewünschten Farbtöne zu erhalten werden dem Öl zugerieben. Leinölfarbe für Bau und Handwerk[Bearbeiten] Zur Herstellung von Ölfarben für Bau und Handwerk werden Pigmente mit so genanntem „gekochtem“ Leinöl verrieben und mit 0,09 bis maximal 3 %[2] Trockenstoffen versetzt. Siehe auch[Bearbeiten] Leinölfirnis Literatur[Bearbeiten]

Portraits d'aquarelle Alice Zhang de la chanson Doctor & River | CROMEYELLOW.COM Here are some magnificent watercolor portraits of the Doctor and River Song, just in time for River’s return and the Ponds’ farewell in The Angeles Take Manhattan, airing tomorrow on BBC/BBC America. They were done by Alice X Zhang, whose work I tremendously love, and you can get them at her Society 6 store. See tons more Who and non-Who related work from her on Tumblr. allervoir les carnets de voyage d'Anne BRONNER couleurs et croquis vous attendent WACOM Photocasa.ru Журнал PhotoCasa - учись бесплатно. Photodomain.ru Самые свежие новости в мире фототехники, обзоры и анонсы фотоаппаратов, объективов и всего сопутствующего оборудования, сравнительные статьи и рекомендации компетентных специалистов. Photoshopworld.ru Интернет-проект «Мир Фотошопа» представляет собой самообразовательный ресурс по работе в программе Adobe Photoshop. Avalon.ru Сайт Факультета переподготовки специалистов Санкт-Петербургского государственного политехнического университета. Creative.su Онлайн-сообщество художников, дизайнеров и фотографов, а также писателей и музыкантов. Designet.ru Российский ресурс о промышленном дизайне. Photoshop Demiart Сборник самых интересных и уникальных Уроков Adobe Photoshop Tutorials, переведенных с иностранных языков, а также оригинальных русскоязычных уроков, написанных специально для сайта Photoshop Demiart. Render.ru ANDEAD.COM Сайт Андрея Максимова. Guro-games.com Персональном сайт художника иллюстратора Гунявого Романа. Yourmsc.ru

Impasto Die Impastotechnik Impasto (italienisch: „Teig“) ist eine Maltechnik, bei der die Farben sehr dick aufgetragen werden. Man kann die Pinselstriche oder die Abdrücke des Malmessers deutlich erkennen. Die Farbe kann auch so dick aufgetragen werden, dass einzelne Farben direkt auf dem Malgrund und nicht auf der Palette gemischt werden. Nach dem Trocknen bleibt die reliefartige Struktur erhalten. Wegen ihrer eher dickeren Konsistenz und ihrer langen Trocknungszeit, die durch Hinzufügen von Leinöl noch verlängert werden kann, wird vor allem Ölfarbe gerne für Impasto verwendet. Die Impastotechnik wird vorwiegend aus zwei Gründen eingesetzt. Aquarelle Un article de Wikipédia, l'encyclopédie libre. Aquarelle de J. Grandgagnage, 1988. L’aquarelle est une technique picturale fondée sur l'utilisation de pigments finement broyés, agglutinés avec de l'eau gommée. Sa transparence la différencie de la gouache qui est opaque. Le faible encombrement du matériel et la possibilité d'une exécution technique rapide la font souvent servir à la réalisation de pochades et d'études, et à la peinture en extérieur. Technique[modifier | modifier le code] Application de l'aquarelle[modifier | modifier le code] Michel Charrier, "La Maison en Normandie" 2010. Lorsque d'un trait de pinceau, on dépose l'aquarelle sur le support, les pigments se retrouvent d'abord en suspension dans le milieu aqueux. Sa simplicité n'est qu'apparente. Le maximum d'intensité lumineuse correspond au blanc du papier. On décrit habituellement deux techniques qui, loin de s'opposer, peuvent s'associer dans un même travail. Palette d'aquarelle. Les pinceaux[modifier | modifier le code]

IZYS Explore Acrylic Painting - Your Trove of Tips, Tutorials & Techniques. Acrylfarbe Acrylfarben, -lacke oder -anstriche basieren auf Kunststoffdispersionen. Sie sind häufig mit Wasser verdünnbar und trocknen zu einem wasserfesten Film aus. Daneben gibt es aber auch Acryllacke, die auf organischen Lösungsmitteln basieren. Die auf der Basis von polymerisierten Acrylsäureestern hergestellten Acrylharzfarben wurden erstmals Ende der 1940er Jahre in den Vereinigten Staaten, ab den frühen 1960ern auch in Europa von Künstlerfarbenfabriken für den Gebrauch in der Malerei hergestellt. Künstlerfarben[Bearbeiten] Acrylfarben für den Hobbybereich Acrylfarbe auf Leinwand. Malerei mit fluoreszierenden Acrylfarben des Künstlers Beo Beyond. Experimentelle Bilder mit der Fließfähigkeit von Acrylfarben Acrylfarbe kann ebenfalls als Alternative oder Ergänzung zur Ölfarbe und mit den meisten hier üblichen Maltechniken verwendet werden. Arbeitsgeräte lassen sich mit Wasser reinigen, erst bei Trocknung wird die Farbe wasserunlöslich und muss mit speziellen Lösungsmitteln entfernt werden.

Fabriquer ses couleurs aquarelle, huile et gouache L’aquarelle, ses teintes subtiles et éclatantes… Quelques minutes vous suffisent pour créer vos aquarelles maison. Si elles ne rivaliseront pas avec celles des fabricants de couleurs, elles seront de bonne tenue ! - Comme toutes les peintures, les couleurs aquarelle sont composées de pigments et d’un liant, généralement de la gomme arabique diluée. - Plus les pigments sont broyés finement, plus la teinte obtenue est éclatante. 1. Préparer le liant La gomme arabique se présente sous deux formes : en solution, prête à l’emploi, ou sèche. Placez-la dans un pot de verre, ajoutez deux volumes d’eau. Dans la cuisine… Plusieurs ingrédients optionnels proviendront directement de votre cuisine : - Quelques gouttes de vinaigre blanc prolongeront la longévité de votre solution de gomme arabique. - Une eau sucrée ou additionnée d’une cuillère de miel renforcera la transparence de l’aquarelle. 2. La pâte obtenue est utilisable immédiatement. 3.

Aquarelliste et peintre voyageur

Related: