background preloader

Allfacebook.de - Alle News & Informationen rund um Facebook Marketing & Werbung - allfacebook.de

Allfacebook.de - Alle News & Informationen rund um Facebook Marketing & Werbung - allfacebook.de
In den letzten Teilen dieser Beitragsreihe standen Bilder im Mittelpunkt. Jedoch sind Texte ebenso unverzichtbar und bergen ebenfalls Risiken und Stolperfallen. Aus diesem Grund werden Sie in dieser und der nächsten Folge erfahren, wann Texte urheberrechtlich geschützt sind, wie sich das neue Leistungsschutzrecht für Presseverlage auswirkt, wann ein Textzitat zulässig ist und ob sie Nutzerkommentare kopieren oder löschen dürfen. Los geht es mit den urheberrechtlichen Grundlagen, die Sie kennen sollten: Der urheberrechtliche Schutz von Texten Dieses Beispiel zeigt Ihnen das Prinzip der urheberrechtlichen Schöpfungshöhe.

http://allfacebook.de/

Related:  Social-Media Verbände u Barcamp

Erfolg messen auf Facebook Um zu bewerten, ob eine Facebook-Seite Erfolg hat und die Nutzer aktiv sind, genügt die Zahl der Fans alleine nicht. Diese sagt nur aus, wie viele Menschen im Laufe der Zeit auf „Gefällt mir“ geklickt haben und damit potentiell auch die Statusupdates der Seite erreichen. Allerdings erreicht ihr leider nicht mit jeder Nachricht auch alle „Fans“. Fans können eure Beiträge in ihrem Startseitenfeed einfach ausblenden, oder sie bekommen sie von Facebook ungefragt nicht mehr angezeigt. Hierfür hat Facebook einen eigenen Algorithmus, der dafür sorgt, dass nur „relevante“ Inhalte den Facebook-Benutzer erreichen. Großer BarCamp-Überblick: Alle Un-Konferenzen in Deutschland, Österreich und der Schweiz BarCamp politische Bildung Themenfokus: PolitikDatum: 19. bis 21. Februar 2015Ort: Oer-Erkenschwickmehr Infos unter:

Videotutorial: App-Row Icons auf Facebook animieren! Vor einiger Zeit haben wir dank Benjamin ein animiertes Icon in der Apps-Row einer Facebook Seite (Funny-Frisch) gefunden. Wirklich herausfinden wie genau man dies schafft konnten wir damals aber nicht, da Facebook eigentlich den Upload von animierten Bilder nicht zulässt. Über einen kleinen Workaround bzw. einen Fehler bei Facebook ist es aber nun doch möglich die Bilder von Facebook Anwendungen auf der eigenen Page zu animieren. Barcamp Ein Barcamp (häufig auch BarCamp, Unkonferenz, Ad-hoc-Nicht-Konferenz) ist eine offene Tagung mit offenen Workshops, deren Inhalte und Ablauf von den Teilnehmern zu Beginn der Tagung selbst entwickelt und im weiteren Verlauf gestaltet werden. Barcamps dienen dem inhaltlichen Austausch und der Diskussion, können teilweise aber auch bereits am Ende der Veranstaltung konkrete Ergebnisse vorweisen (z. B. bei gemeinsamen Programmierworkshops).[1] Seit dem ersten Barcamp in Palo Alto (Kalifornien) im August 2005 in den Räumlichkeiten der Firma Socialtext werden in Nordamerika, Asien und Europa Barcamps abgehalten. So fanden bereits Ende September 2006 in Berlin, Wien und Zürich die ersten Barcamps im deutschsprachigen Raum statt.

Bilder, Videos, Links teilen: Was Sie auf Facebook dürfen - und was nicht - Digital Ein unbedachter Klick kann schnell teuer werden, wie der Fall eines abgemahnten Facebook-Nutzers zeigt: Weil er einen Link samt Mini-Vorschaubild postete, ohne die Rechte an dem Foto zu besitzen, bekam er Post von einem Anwalt, der knapp 1800 Euro forderte. Es ist kein Einzelfall: Täglich werden Millionen Fotos, Videos und Nachrichten in sozialen Netzwerken geteilt und verschickt; sei es das witzige Foto eines Freundes oder der Partyschnappschuss von letzter Nacht. Das Problem: Viele User gehen mit Inhalten zu sorglos um. Mal werden Urheberrechte verletzt, ein anderes Mal werden Personen ohne ihre Einwilligung gezeigt. fundraising2.0CAMP Das fundraising2.0 CAMP ist eine Plattform für den kreativen Austausch und Zusammenarbeit zwischen Fundraising, NGOs, Aktivisten und Politik. Gemäß dem BarCamp-Prinzip handelt es sich um einen offenen Rahmen, in denen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre Anliegen einbringen, präsentieren und diskutieren können. Alle Infos zum fundraising2.0CAMP am Freitag, 21. Januar 2011 gibt es hier. Wir freuen uns auf ein weiteres fulminates fundraising2.0CAMP mit Euch und Ihnen! Das war das erste fundraising2.0CAMP:

Dein beschissenes Facebook-Profilfoto Das kleine Profilbild bei Facebook ist unsere Rache für all jene Personalausweisbilder, auf denen wir wie Kriminelle aussehen—oder einfach wie wir selbst, als wir 13 waren und einen Mittelscheitel hatten. Heute können wir mittels unseres Profilbildes endlich das beste Foto selbst wählen, um Anderen klarzumachen, wer wir wirklich sind—wie leidenschaftlich wir sind, wie schön wir innerlich und äußerlich sind, wie einzigartig wir sind. Das Problem ist, dass etwa die Hälfte der Profilbilder einem einzigen Geist entsprungen zu sein scheint, obwohl es auf Facebook fast eine Milliarde User gibt.

Content 2020 : Die Strategie hinter dem Coca Cola Marketing Wussten Sie, dass die Coca-Cola Facebook Page von zwei Hardcore-Fans – Dusty und Michael – aufgebaut wurde, nachdem sie bei bei der Suche nach einer offiziellen Page scheiterten? Sie began­nen, ihre eigene Page zu erstellen. Kurz darauf änderte Facebook die Regeln: Entweder musste die Seite geschlossen oder an Coca-Cola über­ge­ben werden. Der Brause-Hersteller lud beide ins Hauptquartier Atlanta ein und beschloss, mit ihnen zusammen zu arbeiten.

Blog Nachdem der Europäische Gerichtshof (EuGH) im April des vergangenen Jahres die Richtlinie zur Vorratsdatenspeicherung (VDS) als Verstoß gegen EU-Grundrechte verworfen hatte, hegten Manche zumindest für kurze Zeit die leise Hoffnung auf ein Europa ohne anlasslose Datensammlungen. Dabei existieren auf EU-Ebene noch immer weitere Formen der VDS, und neue befinden sich bereits in der Mache. Für die anlasslose Speicherung und Übermittlung von Fluggastdaten (Passenger Name Record, PNR) bestehen bereits seit geraumer Zeit Abkommen der EU mit Australien und den USA. Eine vergleichbare, aber noch nicht abgeschlossene Vereinbarung mit Kanada durchläuft gerade eine Überprüfung beim EuGH. Im Gange ist außerdem ein Gesetzgebungsverfahren für eine Richtlinie zu einem EU-internen PNR, mit der die Speicherung von Fluggastdaten auf Ebene der Mitgliedsstaaten eingeführt werden soll.

Die 17 besten Facebook-Tipps (Update) - Ratgeber Facebook - Online Facebook ist 10 Jahre alt geworden. Doch perfekt ist das soziale Netzwerk trotzdem noch lange nicht. Mit unseren Tipps schalten Sie Nervensägen endlich stumm, sperren Hacker aus und sehen nur noch interessante Posts. Was tun bei Account-Diebstahl?Allen Sicherheitsmaßnahmen zum Trotz haben Hacker Ihr Facebook-Konto gekapert? Unter www.facebook.com/hacked hilft Ihnen Facebook bei der Rückgewinnung Ihres Accounts.

Vanity URL selbstgemacht Facebook erlaubt sowohl Public als auch Private Profiles eine so genannte Vanity-URL anzulegen. Eine Vanity-URL ist eine “schöne” Adresse zum eigenen Profil. ist zum Beispiel die Kurz-URL zu meinem Profil. Seitenbetreiber, wie etwa facebookmarketing.de haben die Möglichkeit sofort nach der Seitengründung eine Vanity-URL zu beantragen nicht. Sie müssen erst darauf warten, dass sich 100 Fans 25 Fans für die eigenen Seite gefunden haben. Auf mussten wir aus diesem Grunde knapp zwei Monate warten. Abmahnungen gegen Facebook-Pages Eine unbekannte Anzahl gewerblicher Betreiber von Facebook-Pages erhielt in dieser Woche unerbetene Post des Rechtsanwalts Hans-Werner Kallert (Kanzlei HWK) aus Maxhütte-Haidhof. In den stets nahezu gleich lautenden Abmahnungen wirft Kallert den Betreibern vor, kein Impressum auf ihren Pages zu führen und damit einen Wettbewerbsrechtsverstoß gegenüber seiner Mandantin zu begehen. Als Beleg für den Verstoß liegt den Abmahungen jeweils ein Screenshot der beanstandeten Facebook-Page bei. Diese Screenshots zeigen allerdings in den uns bekannten Fällen nicht die gesamte Page, sondern – erkennbar an den horizontalen und vertikalen Scrollbalken – jeweils nur einen Ausschnitt.

Facebook Home: Das Facebook-Phone kommt, nur anders als ihr denkt Facebook Home: Vorstellung mit dem HTC „Myst“ Bereits am vergangenen Freitag tauchten erste Informationen zu dem auf, was Facebook im Zuge des Events am 4. April vorstellen könnte.

Related: