background preloader

Online Calculators

Facebook Twitter

Percentage Calculator. A percentage is also a way to express the relation between two numbers as a fraction of 100.

Percentage Calculator

In other words, the percentage tells us how one number relates to another. If we know that number A is 25% of number B, we know that A to B is like 25 is to 100, or, after one more transformation, like 1 to 4, i.e., A is four times smaller than B. This is what the percentage calculator teaches; what is a percentage and how to find a percentage of two numbers. It is essential and practical knowledge. Why? How to find a percentage of something? At first, let's start with the most straightforward example with 100 cookies. Let's go with something a bit harder and four times more delicious: 400 cookies!

Now, something even harder - 250 cookies. So what is percentage good for? What about decimal fractions and percentages? Percentages are sometimes better at expressing various quantities than decimal fractions in chemistry or physics. Electrical Engineering Calculators. Free Online Math Calculator and Converter. Rechnen Online mit rechnr.de - Das Portal zum Onlinerechnen - Taschenrechner - BMI - Kapitalrechner - Formelsammlung. Calkoo.com - Free Online Calculators. Alle Rechner. Rechneronline - Nützliche Rechner. Trainer für Finanzmathematik - Finanztipps. Willkommen beim Trainer von Finanztip.de für den Anwenderkurs "Finanzmathematik".

Trainer für Finanzmathematik - Finanztipps

Die TABs enthalten zahlreiche praktische Fallbeispiele zur Lösung von finanzmathematischen Sachverhalten mit aufsteigendem Schwierigkeitsgrad. Mit Klick auf die Überschrift des jeweiligen Beispiels wird dann die Finanzberechnung vollzogen und erklärt. Die Handbuch-Seite gibt prägnant Tipps und Hinweise zur Nutzung. Info-Button: Wo sinnvoll und vorgesehen, werden vom Trainer mit Klick auf den Info-Button weitere Lösungshinweise eingeblendet. Ist die Schrift für Ihre Augen zu klein, hilft der alte Browser-Tipp: Strg-Plus-Taste [+] vergrößert die Schrift und Strg-Minus-Taste [-] verringert wiederum die Schriftgröße. Überschreiben Sie bei Bedarf die Trainer-Eingaben einfach. In einzelnen Fällen wird ggf. ein Hinweis vom Trainer an der rechten Seite eingeblendet. Finanzmathematik: Rentenrechnung.

Unter Rentenzahlungen versteht man laufende - zumeist konstante - Zahlungen, die in regelmäßigen Zeitabständen (periodisch) wiederkehren.

Finanzmathematik: Rentenrechnung

Die Rentenzahlung wird auch als Zahlungsrate (PMT für Payment) bezeichnet. Eine Rente ist somit eine periodisch fällige Zahlungsrate. Fälligkeit der Zahlung: Die Zahlungen können am Anfang (vorschüssig = pränumerando) oder am Ende (nachschüssig = postnumerando) der entsprechenden Periode erfolgen. Zahlungsperiode: Die Zahlungen können jährlich oder unterjährlich zum Zeitpunkt der Zinsverrechnung oder innerhalb der Zahlungsperioden erfolgen. Die Höhe der Zahlungsrate erfolgt hier auf Basis jährlicher Zinsverrechnung. Dauer der Rente: Unter einer ewigen Rente versteht man eine Rentenzahlung, die unendlich lange dauert und das Kapital in der Höhe nicht verändert.

Finanzmathematik: einfache Prozentrechnung. Finanzmathematik: einfache Zinsrechnung. Die kaufmännische Diskontierung vom Hundert wird (wurde) insbesondere zur Wechseldiskontierung verwendet und führt bei längeren Laufzeiten zu "überhöhter" Diskontierung.

Finanzmathematik: einfache Zinsrechnung

Daher wird (wurde) diese Methode vornehmlich bei Laufzeiten unter einem Jahr praktiziert. Außerdem führt bei gleicher Laufzeit die Anlage des berechneten Barwertkapitals zu dem Abzinsungssatz auch nicht zu dem gegebenen Endkapital. Grund: Bei der kaufmännischen Diskontierung (Wechseldiskontierung) werden die Zinsen als Anteil am Endkapital berechnet. Beispiel zu dieser Besonderheit: Endkapital EUR 65.000, Zinssatz (Diskontsatz) 7%, Laufzeit 6 Jahre.

Finanzmathematik: Zinseszinsrechnung. Modul zur Berechnung: Wie hoch ist der zukünftige Wert einmaliger Geldanlagen?

Finanzmathematik: Zinseszinsrechnung

Gesucht sind mithin Endkapital und aufgelaufene Zinsen. Anmerkung: Das Eingabefeld "Laufzeit in Tagen" erlaubt die Berechnung nach der Sparbuchmethode. Ein Sparbuch wird von der Bank bei unvollendeten Laufzeitjahren "einfach verzinst", so dass die vollendeten Zinsperioden nach der Zinseszinsmethode und die unvollendeten Zinsperioden einfach verzinst werden. Das nachrichtliche Ergebnis "FV (Future Value) ohne gemischte Verzinsung" unterstellt, dass auch am Ende der Laufzeit unvollendeter Zinsperioden eine Verzinsung erfolgt.

Anmerkung: Die gemischte Verzinsung kann zu Irritationen führen. Beispiel: Auf ein Tagesgeldkonto ist ein Betrag von 1.000 EUR eingezahlt worden, der bei 3,5%iger Verzinsung nach 2 Jahren und 3 Tagen abgehoben wird. Finanzmathematischer Taschenrechner. Viele Finanzberechnungen, einschließliche Renditeberechnungen, sind mit dem nachstehenden Finanzrechner möglich.

Finanzmathematischer Taschenrechner

Der finanzmathematische Rechner basiert auf einer Nachbildung des HP-12c von Hewlett-Packard. Der HP-12C-Finanzrechner ist für viele Anwender in der Finanzwelt immer noch eine Art Standard und wird so zum Beispiel als Renditerechner eingesetzt. Das Finanzregister des HP-12c-Rechners unterstellt, dass mit jeder Zahlung auch eine Zinsverrechnung erfolgt. Online-Rechner für Ihre Finanzen. Technik Online Calculator. Online Taschenrechner Calculator. Online Umrechnung.