background preloader

Agile Business

Facebook Twitter

Scrum Breakfast: A Brief History of the Learning Consortium. The Scrum Alliance has had a bumpy two months, with a total of 4 out of 10 directors resigning and 2 new directors coming on board -- with specialties in Corporate Governance and Ethics(!).

Scrum Breakfast: A Brief History of the Learning Consortium

Some of the discussions have centered around the Learning Consortium, and apparently ethics and governance are hot topics as well. To help people understand what the Learning Consortium is about, I have attempted to summarize the goals, purpose, history and probable future of the Learning Consortium. I have known Steve Denning since he started looking for reviewers for what became 'The Leaders Guide to Radical Management'.

I attended his Radical Management Gathering in Washington, DC back in 2011, and he and I were among the hosts of the Stoos Gathering in 2012. if there is a common theme to these events, it was about building bridges across compatible schools of thought. Inside-Channels: Prantl behauptet: KMU brauchen viel mehr Leadership als Management. Montag, 23.05.2016 / 10:11 Leadership statt Management - oft beschworen, selten praktiziert, auch in KMU.Wenn ich jeweils für mehr Leadership und weniger Management plädiere, dann erhalte ich fast ausschliesslich Zustimmung.

Inside-Channels: Prantl behauptet: KMU brauchen viel mehr Leadership als Management

Die Realität sieht dann aber nicht selten anders aus. So wurde mir erst kürzlich wieder mit voller Überzeugung erklärt, dass die Abspaltung eines Geschäftsbereichs nur auf den Anfang eines Geschäftsjahres möglich sei, da die Zielvorgaben für die Vertriebsmannschaft sonst in der Luft hängen würden. Oder wir diskutieren ernsthaft, ob es wichtig sei, eine komplett neue Vision und Strategie durch die Führung persönlich zu kommunizieren und dazu live Rede und Antwort zu stehen. Dass nicht selten grundlegende Richtungsänderungen trotzdem zuerst per Mail an die Mitarbeiter rausgehen zeigt mir, dass die Führung eines Unternehmens noch viel zu oft mit der Bedienung einer Maschine, statt mit der Führung eines komplexen, sozialen Gebildes verwechselt wird. A Process Decision Framework for Enterprise I.T. Zero KPI leadership: Do your employees show the ‘right’ behaviors? CIO gefangen in Mediokristan - SwissQ Consulting AG.

Michael Bischof, ein unabhängiger Berater, las am 34.

CIO gefangen in Mediokristan - SwissQ Consulting AG

Swiss ICT Symposium am 5. November 2014 in Luzern aus seinem Buch “IT Manager, gefangen in Mediokristan”. Darin versucht Bischof aufzuklären, wieso die Corporate IT in der Schweiz holpert und was die Rollen “Business Analyst”, “Business Engineer” und “Requirements Engineer” über den Zustand der Corporate IT aussagen. Ich habe sein Buch beschafft und gelesen und möchte es nun klassisch rezensieren. Eine Vorschau des Buches liefert das Branchenportal “Inside Paradeplatz”, die Vollversion findet man bei Amazon.

Was ist eigentlich Mediokristan? Mediokristan und Extremistan sind Gegensätze, wie Organisationen funktionieren. In Mediokristan ticken die Uhren langsam, die Hierarchien und Rahmenbedingungen sind klar gegeben und Risiko- und Managementkonzepte […]. Eine ähnlich plastische Definition für Extremistan, dem Gegensatz von Mediokristan, liefert Bischof nicht. Und wieso sind CIO nun gefangen? Bischof beantwortet diese Frage sogleich. Business Model Canvas Overview DV. Agile Leadership Practices. Agile Business. Enterprise Lean Startup Workshop. In Disciplined Exploration, the Discover step has three sub-steps that guide you through your exploration.

Enterprise Lean Startup Workshop

To be disciplined in how you Discover, you must 1) validate the potential problem; 2) validate potential solutions; and 3) validate your viable business model. Validate the potential problem In this step of Discover, look at your potential customer segments. Do you really understand your potential customer segments’ problem and what they want solved? To validate the potential problem you need to 1) determine their significant pain; 2) uncover the circumstances surrounding that pain; and 3) learn how these potential customers are handling the pain today. Understanding pain starts with empathy interviews. Responsibility Process. Much of what you know about leadership and personal responsibility is about to be disrupted The Responsibility Process™, derived from field studies, shows how all people mentally process thoughts about avoiding or taking responsibility.

Responsibility Process

It is the core of The Leadership Gift. Awareness of The Responsibility Process provides a framework for learning by individuals, teams, and organizations. It is the first how-to model for taking, teaching, and inspiring personal responsibility – the #1 principle of success in any endeavor. No one thinks about personal responsibility when things go well When something goes wrong large or small (for example, lost keys or a lost retirement account), The Responsibility Process kicks in. Responsibility is not just a character trait/flaw. Business Development - weka.ch. Es lohnt sich, dieser strukturellen Ebene einiges an Bedeutung zu schenken, denn sie kann Innovation nicht nur ermöglichen, sondern auch erleichtern.

Business Development - weka.ch

Sie legt den Rahmen fest, in dem Innovation stattfinden kann. Sie bestimmt in wesentlichem Masse, wie und in welchem Umfang und mit welchen Freiheitsgraden Innovation erfolgt und erfolgreich sein kann. Innovationsfähigkeit Innovationsfähigkeit beinhaltet zwei unterschiedliche Arten von Fähigkeiten: Die Fähigkeit, das vorhandene Potenzial auszuschöpfen (Exploit), und die Fähigkeit, Neues zu entdecken (Explore). Die Exploit-Fähigkeit steht dabei für die kleinen Schritte und die evolutionäre Weiterentwicklung des Unternehmens.

Mit einer Reihe von Fragen zur Selbstdiagnose erhält man einen Anhaltspunkt, auf welche der Fähigkeiten in einem Unternehmen mehr Gewicht gelegt wird: Wo liegt die Stärke Ihres Unternehmens? Exploit- und Explore-Strukturen Die Strukturen einer Organisation setzen den Rahmen für Innovationen.