background preloader

Grafikprogramme (2D + 3D + Video)

Facebook Twitter

Computergrafik. Computergrafik. Die Computergrafik ist ein Teilgebiet der Informatik, das sich mit der computergestützten Erzeugung[1], im weiten Sinne auch mit der Bearbeitung[2] von Bildern befasst.

Computergrafik

Mit den Mitteln der Computergrafik entstandene Bilder werden Computergrafiken genannt. Die Computergrafik umfasst zum einen die Erzeugung von Grafiken, deren Bestandteile sich zweidimensional in der Ebene beschreiben lassen. Weitere Teilbereiche beschäftigen sich mit der Frage, wie sich komplexe Formen geometrisch modellieren lassen und wie aus daraus aufgebauten virtuellen Umgebungen Bilder oder Animationen berechnet (gerendert) werden können.

Ihren Ursprung hat die Computergrafik in den 1950er-Jahren, als Rechner mit grafischen Ausgabegeräten ausgestattet wurden. In der Folge wurden Eingabegeräte entwickelt, die eine interaktive Bedienung von Computern ermöglichten und vor allem wissenschaftlichen und technischen Anwendungen wie CAD und CAM den Weg bereiteten. Computergrafik. Bildbearbeitung. Bildbearbeitung. Foto einer Gedenktafel im Original … … und nach geometrischer und farblicher Bearbeitung Arten der Bildbearbeitung[Bearbeiten] Die nötige Hard- und Software ist relativ preisgünstig zu bekommen, daher ist diese Art der Bildbearbeitung weit verbreitet.

Bildbearbeitung

Die Möglichkeiten digitaler Bildbearbeitung sind extrem vielfältig und oft nur durch die mangelnden Kenntnisse des Bearbeiters beschränkt. ImageMagick: Convert, Edit, Or Compose Bitmap Images. How do you even out skin colour in photoshop. Here is my process for skin correction.

How do you even out skin colour in photoshop

If you’re a new Photoshop user, this procedure probably looks kind of daunting but basically you're just making a copy of the image, applying several filters and then painting in the effect. When you apply the filters it will look really radical but trust me, it'll turn out OK. The trick here is that you have to add noise back in where you blur the skin.

Workshops / Tutorial Bases

Anwendungssoftware. Videosoftware : Grafiksoftware. Grafik-Software. Open Source and Free Image Editors & Tutorials – Alternatives To Photoshop, Microsoft Paint. All of us have used Windows Paint.

Open Source and Free Image Editors & Tutorials – Alternatives To Photoshop, Microsoft Paint

It is nice but not many features and flexible. Paint tool sai. 3D-Grafiksoftware.

3D-Software

Vektorgrafik-Software. CAD-Programm. Freie CAD-Software. CAD. Ein virtuelles Bauteil in räumlicher (3D) Ansicht (CAD-Programm CATIA) Inzwischen ist in fast allen CAD-Anwendungen die dritte Dimension (3D) hinzugekommen.

CAD

Damit bezeichnet CAD auch die Bildung eines virtuellen Modells dreidimensionaler Objekte mit Hilfe eines Computers. Von diesem können die üblichen technischen Zeichnungen abgeleitet und ausgegeben werden. Ein besonderer Vorteil ist, vom bereits virtuell bestehenden dreidimensionalen Objekt eine beliebige räumliche Abbildung zu erzeugen.

Durch die erfassten Materialeigenschaften lassen sich darüber hinaus mit CAD Computermodelle unterschiedlicher Natur zum Finden einer geeigneten Lösung nutzen, Fertigungsinformationen (z. Genutzt wird CAD in fast allen Zweigen der Technik: Architektur, Bauingenieurwesen, Maschinenbau, Elektrotechnik und all deren Fachrichtungen und gegenseitige Kombinationen bis hin zur Zahntechnik. Grundlagen und Technik[Bearbeiten]

2D-CAD

Computer-aided architectural design. Entwurf einer Halle mit Schattendarstellung durch CAAD-Software.

Computer-aided architectural design

Computer-aided architectural design (kurz CAAD) ist rechnergestützter Entwurf für Architekten. Schon seit den 1960er Jahren versucht man, mit Hilfe geeigneter Software bei der Modellierung räumlicher Gebilde Zeit einzusparen. Liste von CAD-Programmen. Aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie Die Liste von CAD-Programmen weist einige CAD-Programme mit ihren wesentlichen Eigenschaften aus, die teilweise auch CAM, FE-Berechnungen und Rendering ermöglichen: CAD-Anwendungen[Bearbeiten]

Liste von CAD-Programmen

Freie Vektorgrafik-Software.

Vector Graphics

Inkscape. Inkscape (Kofferwort aus engl. ink, „Tinte“ und -scape wie in landscape, „Landschaft“) ist eine freie, plattformunabhängige Software zur Bearbeitung und Erstellung zweidimensionaler Vektorgrafiken.[2] Allgemeines[Bearbeiten] Inkscape eignet sich zum Erstellen von einseitigen Dokumenten wie Logos, Vektorkunst, technischen Diagrammen, Landkarten, Stadtplänen, Flugblättern, CD-Motiven, Postern, Schriftzügen, Comics usw.

Inkscape

Ein primäres Ziel dieses Projektes ist die Konformität zum SVG-Standard. Weiterhin wird auch großer Wert auf den freien Zugriff des Quelltextes für Entwickler und Mitwirkende gelegt. Inkscape. Freie Grafiksoftware. CinePaint. CinePaint (ehemals Film Gimp) ist eine professionelle Grafiksoftware für Filme.

CinePaint

Da bei der Entwicklung von CinePaint Code aus unterschiedlichen anderen Projekten eingeflossen ist, werden die Quelltexte entsprechend uneinheitlich unter verschiedenen freien Lizenzen veröffentlicht (GPL, LGPL, BSD, MPL). Neben Rhythm & Hues tragen die Studios von Sony Pictures Imageworks, ILM und DreamWorks Quelltext zu dem Projekt bei. Geschichte[Bearbeiten] Filme, die CinePaint nutzen[Bearbeiten]

CinePaint

GIMP. GIMP (GNU Image Manipulation Program, ursprünglich General Image Manipulation Program)[2] ist ein kostenloses und freies Bildbearbeitungsprogramm.

GIMP

Es steht unter der GNU General Public License (GPL) version 3 oder neuer und der GNU Lesser General Public License (LGPL) version 3 oder neuer. Geschichte[Bearbeiten] Die Figur trägt den Namen Wilber Als Peter Mattis von Motif auf eine freie Lösung umsteigen wollte, entwickelte er sein eigenes Toolkit GTK+, das inzwischen als offenes Projekt ein Eigenleben führt und beispielsweise in der Desktop-Umgebung Gnome verwendet wird.

Damit konnte GIMP völlig ohne Motif-Aufrufe umgesetzt werden, und es war relativ einfach, das Programm auf andere Systeme zu portieren. GIMP erlangte vor allem unter Linux eine große Verbreitung und etablierte sich dort im Laufe der Zeit als Platzhirsch für digitale Bildbearbeitung.

Gimp (de:ger)

Photoscape - Free Photo Editing Software (Photo Editor) Download. Scribus. Funktionsumfang[Bearbeiten] Die französische Zeitschrift Le Tigre wird mit Scribus gesetzt. Scribus ist ein Seitenlayoutprogramm, das die flexible Gestaltung von Dokumenten mit freier Platzierung von Text und Bildern in Rahmen ermöglicht. Dabei können Musterseiten und Ebenen erstellt werden. Formatierter Text kann aus freien Formaten wie ODT oder HTML oder mit vom Benutzer frei definierbaren Filtercodes importiert werden (letztere unterstützen jedoch nur Absatzstilvorlagen, keine Zeichenstile).

Scribus

Adobe Photoshop. Adobe Photoshop [əˌdoʊbi ˈfəʊtəʊʃɒp] ist ein Bildbearbeitungsprogramm für Pixelgrafiken des US-amerikanischen Softwarehauses Adobe Systems. Im Bereich der Bildbearbeitung und Druckvorstufe ist das Programm Weltmarktführer und marktbeherrschend.[1][2][3] Photoshop ist Teil der Adobe Creative Suite, einer Sammlung von Grafik- und Designprogrammen und wie die meisten anderen Anwendungen von Adobe für die Betriebssysteme Mac OS und Microsoft Windows verfügbar.

Bedeutung des Programmes[Bearbeiten] Photoshop wird generell als eines der funktionsreichsten Bildbearbeitungsprogramme angesehen. In der bildbearbeitenden Branche hat es sich als Industriestandard durchgesetzt. Die meisten Funktionen, die heute regelmäßig in Bildbearbeitungssoftware verwendet werden, wurden ursprünglich in Photoshop erstmals vorgestellt. Photoshop wird weltweit von ca. 10 Mio.

Photoshop

PhotoFiltre. PhotoFiltre ist ein Bildbearbeitungs-Programm von Antonio Da Cruz. Es ist für den nichtkommerziellen Gebrauch Freeware und in vielen Sprachen erhältlich. Mit dem Programm lassen sich zahlreiche Veränderungen und Manipulationen an Bildern erledigen. Dafür bietet es viele Grafikfilter und Effekte, aber auch Werkzeugfunktionen sind vorhanden. Außerdem besteht die Möglichkeit, das Tool mit Grafik-Plug-ins zu erweitern. Etwa 20 solcher Plugins stehen bereits auf der Homepage zum ebenfalls kostenlosen Download bereit, ebenso wie eine Auswahl vorgefertigter Selektionsmasken und Filter.

PhotoFiltre. Paint.NET. Paint.NET ist eine Bildbearbeitungssoftware für Microsoft Windows, die von der Washington State University und Microsoft entwickelt wurde. Ursprünglich als eine einfache, kostenlose Alternative zu Microsoft Paint gedacht bietet die Software mittlerweile auch "Profi"-Funktionen, wie zum Beispiel das Arbeiten mit Ebenen. Die Bedienung von Paint.NET orientiert sich am Marktführer Adobe Photoshop. Paint.NET wurde 2004 als Open-Source-Software unter der MIT-Lizenz veröffentlicht.

Seit Version 3.5 ist Paint.NET nicht mehr Open Source, sondern Freeware.[2]

Paint.NET

Foto & Grafik. Bildbearbeitungstips. Grafikformat. Category:Graphic design. Category:Graphics software. Category:Free graphics software. This is a category of articles relating to software which can be freely used, copied, studied, modified, and redistributed by everyone that obtains a copy: “free software” or “open source software”. Category:Free image organizers. This is a category of articles relating to software which can be freely used, copied, studied, modified, and redistributed by everyone that obtains a copy: "free software" or "open source software". Category:Free photo software. This is a category of articles relating to photo software which can be freely used, copied, studied, modified, and redistributed by everyone that obtains a copy: "free software" or "open source software".

Typically, this means software which is distributed with a free software license, and whose source code is available to anyone who receives a copy of the software. Subcategories This category has the following 2 subcategories, out of 2 total. Category:Image organizers. Category:Image viewers. Comparison of image viewers. Category:Raster graphics editors.

Comparison of raster graphics editors. Raster graphics editors can be compared by many variables, including availability. Category:Graphics. Category:Computer graphics. Computer graphics is the field of visual computing, where one utilizes computers both to generate visual images synthetically and to integrate or alter visual and spatial information sampled from the real world. Category:Vector graphics. Category:Vector graphics editors. Userboxes for users who are vector graphics editors or want to be: Subcategories This category has the following 4 subcategories, out of 4 total. Comparison of vector graphics editors. Category:Editing software.