Case Modding

Facebook Twitter

Online-Shop für Computer Hardware, Gehäuse, Wasserkühlung, Modding, Gaming, Grafikkarten, Sound und extravagantes Zubehör. Online-Shop Computer Hardware, Gehäuse, Wasserkühlung, Modding, Gaming, Grafikkarten, Sound und extravagan Zubehör. Deutsche CaseMod Meisterschaft. Moddingtech.de. Forum. CaseUmbau.de - Casemodding, Testberichte, Reviews und mehr... Startseite - Modderforum von Caseumbau. Computerkunst. Case Modding. Case Modding (von engl. case = Gehäuse, engl. modification = Veränderung) ist primär das Verändern der äußeren Erscheinungsform des PCs zur optischen Aufwertung.

Case Modding

Hierzu zählt hauptsächlich die optische Bearbeitung der im normalen Gehäuse nicht sichtbaren Komponenten. Ferner kann auch die technische Modifikation der Hardware-Komponenten als Modding bezeichnet werden. Beschreibung[Bearbeiten] Beim Case Modding wird beispielsweise ein Fenster aus Plexiglas in das Seitenteil der Verkleidung eingesetzt und der PC-Innenraum mit Leuchtdioden und Leuchtstofflampen ausgeleuchtet oder eine Wasserkühlung eingebaut. Verwendet werden meist optisch auffällige Materialien. PC im Gehäuse eines Mikrowellenherds „Exotic Touch“ Bambus-Gehäuse von O. Beim „Modden“ (von „modifizieren“ abgeleiteter Jargon-Begriff) wird großer Wert darauf gelegt, Gehäuse und Komponenten einzigartig zu gestalten. Amiga 500 im Stefanie-Tücking-Design Besonders gern werden effektvolle Komponenten eingesetzt wie: Weblinks[Bearbeiten]