News

Facebook Twitter
News
Nachrichten aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Sport

Nachrichten aus Politik, Kultur, Wirtschaft und Sport

Anzeige Habsburger-Enkel "Es ist auch nicht so, dass die Familie diesen Weltkrieg verschuldet hat" Exklusiv Der Enkel des letzten Habsburger Kaisers, Karl Habsburg-Lothringen, fordert im SZ-Interview eine differenzierte Debatte über die Ursachen des Ersten Weltkriegs. Bei den Gedenkfeiern dürfe es nicht nur um Fragen von Schuld und Sühne gehen. Das Oberhaupt der 500-köpfigen Familie ist überzeugt: Die Doppelmonarchie war in "mancher Hinsicht wahnsinnig modern".

O portal de notícias da Globo

O portal de notícias da Globo Busca não realizada! Sua busca deve conter no mínimo 2 letras BC eleva taxa de juros para 10,5% na 7ª alta seguida Inflação de 5,91% acumulada em 2013 pressionou a elevação da Selic. alagamento O portal de notícias da Globo