background preloader

Mchristinezapp

Facebook Twitter

BEATE

Cours Semestre 1. GRAMMATIK. Der Brauch: die „galette des rois“ - Karambolage - ARTE. Deutschlands Wirtschaft legt kräftig zu | Wirtschaft | DW.COM | 12.01.2017. Die deutsche Wirtschaft ist einer ersten Schätzung des Statistischen Bundesamtes zufolge im Jahr 2016 mit 1,9 Prozent so stark gewachsen wie seit fünf Jahren nicht mehr. 2015 war das Bruttoinlandsprodukt (BIP) um 1,7 Prozent gestiegen, im Jahr davor um 1,6 Prozent.

Zum Jahresende gewann die deutsche Wirtschaft noch einmal an Tempo. Nach ersten Schätzungen der Wiesbadener Statistiker stieg das BIP in den letzten drei Monaten 2016 im Vergleich zum Vorquartal um ungefähr ein halbes Prozent. Die Vorquartale waren schwächer ausgefallen. Mit 53,5 Prozent der gesamten Wirtschaftsleistung und einem Wachstum von 0,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr erwies sich abermals der Konsum der privaten Haushalte als entscheidende konjunkturelle Stütze. Vielen Verbrauchern sitzt das Geld locker, weil Sparen kaum noch mit Zinsen belohnt wird. Die niedrige Inflation erhöht die Kaufkraft zusätzlich - auch wenn die Teuerung im Dezember wegen gestiegener Energiepreise anzog.

Überschuss trotz Mehrausgaben. Karambolage. Karambolage - ARTE. La langue : le H - Karambolage - ARTE. Made in Germany - Karambolage. Le « Eszett » - Karambolage - ARTE.

Zu ordnen