background preloader

RELANCE EN ALLEMAND

Facebook Twitter

Recrutement en Allemagne: Comment relancer sa candidature auprès d’une entreprise allemande ? « Ça fait 6 jours que j'ai envoyé ma candidature et toujours pas de réponse.

Recrutement en Allemagne: Comment relancer sa candidature auprès d’une entreprise allemande ?

C'est mort, non ? », « Combien de temps après mon entretien dois-je relancer le recruteur en Allemagne? »... Ces questions, tous les candidats français se les posent et c'est bien normal car il est difficile de connaître les pratiques des entreprises allemandes en matière de recrutement. Vous êtes à la recherche d'un emploi en Allemagne et vous avez postulé à maintes reprises dans différentes entreprises. Il est parfois judicieux de recontacter soi-même le recruteur (Personalvermittler), le responsable des ressources humaines (Personalleiter / Personalreferent) ou le directeur de l'entreprise (Geschäftsführer) , pour faire le point et indiquer que nous sommes toujours là et intéressés par le poste en question.

Quand relancer sa candidature auprès d'une entreprise allemande ? Comment relancer sa candidature en allemand ? Tout d'abord, pour relancer votre candidature, n'oubliez pas au préalable de vous organiser. La relance téléphonique. Vous avez adressé votre CV à une entreprise que vous aviez bien ciblée et souhaitez relancer le destinataire, voilà une situation peu agréable que vous avez tous connue et qui vous oblige à décrocher votre téléphone...

La relance téléphonique

Gloups... ÇA Y EST, les 10 chiffres sont composés - autrefois, vous auriez entendu un son en pointillé (tut,tut,tut,tut,tut) jusq'à la sonnerie (tuuuut, tuuuut, tuuuut, tuuuut) - puis (se pincer le nez) : - Société Bidule, bonjour ! - Euh, oui,.... allo, euuuuuuh, bonjoir, ...humm humm, bonjour ! Je suis Martin Durand et euh... Je vous recommande plusieurs approches. . . . - M. Il se peut que la personne du téléphone (la sorcière) soit plus coriace que prévu. Bon, on s'entraîne ? Bewerbung nachfassen: Wie aufdringlich darf man sein? Das schlimmste am Bewerbungsprozess ist das Warten.

Bewerbung nachfassen: Wie aufdringlich darf man sein?

Sie haben viel Zeit und Mühe in Ihre Bewerbung gesteckt und warten voller Hoffnung auf die Einladung zum Vorstellungsgespräch. Oder Sie sind schon eine Runde weiter, haben das Vorstellungsgespräch hinter sich und warten nun darauf zu erfahren, ob es geklappt hat oder nicht. Es vergehen Wochen, in denen Sie täglich zum Briefkasten tingeln und stündlich Ihren E-Mail-Posteingang checken.

In Gedanken malen Sie sich bereits aus, wie es wäre im neuen Job zu arbeiten und planen insgeheim schon. Die Vorfreude ist groß, die Ungeduld jedoch auch. Die Wartezeit ist für Bewerber ein Wechselbad der Gefühle Die langen Wochen des Wartens zerren an den Nerven der Bewerber. Das Problem sind die unterschiedlichen Zeitmaßstäbe.

Keine Rückmeldung ist respektlos den Bewerbern gegenüber. Die Bewerbung ist raus – und dann ist Nachfassen angesagt. Vorstellungsgespräch > Nachfassen. Startseite > Bewerbung > Vorstellungsgespräch Nachfassen einer Bewerbung Nachdem Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an das Wunschunternehmen versendet haben, beginnt die Wartezeit.

Vorstellungsgespräch > Nachfassen

Lehnen Sie sich zurück und warten Sie geduldig auf die Reaktion des Unternehmens ... Falsch! Heften Sie zunächst Ihre versendeten Bewerbungsunterlagen mit der entsprechenden Stellenanzeige ab. Häufig wird gefragt, wie lange man warten muss, bis man sich nach dem aktuellen Stand des Bewerbungsverfahrens erkundigen kann. Diese Frage soll hier geklärt werden. Wann kann ich mich nach dem Bearbeitungsstand erkundigen?

Bei der Wahl des Zeitraums ist Fingerspitzengefühl gefragt. Gehen Sie daher realistisch mit der Wahl des Zeitraums um, und fragen Sie nicht zu früh (aber auch nicht zu spät!) 001_Praxisblatt9_032006. Wie Sie nach einem Vorstellungsgespräch nachfassen, ohne als Idiot dazustehen. Auf ein Vorstellungsgespräch folgt regelmäßig eine Zeit der Unsicherheit, in der die Bewerber auf eine – hoffentlich positive – Rückmeldung warten.

Wie Sie nach einem Vorstellungsgespräch nachfassen, ohne als Idiot dazustehen

Falls eine Absage im E-Mail-Eingang liegt, dann erfahren die Kandidaten nur selten die wahren Gründe für die Entscheidung. Laut einschlägigen Karriereratgebern sollten Bewerber regelmäßig nachfassen. Doch das ist leichter gesagt als getan. Denn zwischen Engagement und Networking auf der einen Seite und Verzweiflung und Bewerbungs-Stalking auf der anderen besteht nur ein feiner Unterschied. Daher haben wir Taktiken zusammengestellt, wie Bewerber geschickt nachhaken, ohne sich selbst zum Idioten zu machen. 1. Was Sie unternehmen sollten: Bedanken Sie sich innerhalb von 48 Stunden nach dem Jobinterview für das Vorstellungsgespräch.

Was Sie unterlassen sollten: Jagen Sie Ihren Gesprächspartnern nicht nach, wenn diese sich in nach einer Woche noch nicht gemeldet haben – selbst wenn sie angegeben haben, sich in diesem Zeitraum zu melden. 2. 3. 4. Der Anruf vor der Bewerbung. 07- Pourquoi relancer le recruteur après une candidature ? Vidéo Conseil : Après l'entretien : Remercier & Relancer ! Comment relancer un recruteur. Relance candidature - Offre d'emploi.