background preloader

Krauterschein

Facebook Twitter

Freiverkäufliche Arzneimittel - Sachkundenachweis Bei Der IHK: Kräuterschein – lassen Sie sich nicht verwirren. Freiverkäufliche Arzneimittel - Sachkundenachweis Bei Der IHK: Kräuterschein und Arzneimittel. Viele der Arzneimittel, die Sie in – oder Supermärkten finden, sind nur dann freiverkäuflich, wenn eine sachkundige Person anwesend ist.

Freiverkäufliche Arzneimittel - Sachkundenachweis Bei Der IHK: Kräuterschein und Arzneimittel

Normalerweise wird diese Person Ihre Sachkunde bei der IHK nachgewiesen haben, indem Sie dort den sog. Kräuterschein abgelegt hat. Dieser basiert auf einer Prüfung, die sich zu einem großen Teil mit Arzneikräutern, einer wichtigen Gruppe von freiverkäuflichen Arzneimitteln, befasst – daher der Name. Die Grundlage für den Kräuterschein ist §50 AMG. Freiverkäufliche Arzneimittel - Sachkundenachweis Bei Der IHK: Der Kräuterschein der IHK. Vielleicht haben Sie von einem Kollegen einen Kollegen davon gehört, vielleicht ist das Gesundheitsamt bei Ihnen im Laden vorbeikommen: Der Kräuterschein ist notwendig, um Handel mit freiverkäuflichen Arzneimitteln betreiben zu dürfen.

Freiverkäufliche Arzneimittel - Sachkundenachweis Bei Der IHK: Der Kräuterschein der IHK

Dabei ist es egal, ob es sich tatsächlich um pflanzliche Arzneimittel, also Kräuterdrogen, handelt, oder um Präparate die chemische Stoffe enthalten. Der Begriff des Kräuterscheins wird lediglich umgangssprachlich verwendet, tatsächlich handelt es sich offiziell um den Sachkundenachweis für den Einzelhandel mit freiverkäuflichen Arzneimittel. Zwar gibt es auch einige Arzneimittel die ohne diesen Nachweis frei verkauft werden dürfen, dabei handelt es sich jedoch um Ausnahmen von der Regel. Welche Medikamente das sind, teilen wir Ihnen gerne mit. Kräuterschein – muss er sein? – freiverkuflichearzneimittel. Freiverkäufliche Arzneimittel - Sachkundenachweis Bei Der IHK: Prüfung “Freiverkäufliche Arzneimittel” – IHK – Informationen und Links. Wenn Sie auf dieser Seite gelandet sind, interessieren Sie sich dafür, den Sachkundenachweis für den Einzelhandel mit Arzneimitteln zu erlangen, die außerhalb von Apotheken verkauft werden dürfen.

Freiverkäufliche Arzneimittel - Sachkundenachweis Bei Der IHK: Prüfung “Freiverkäufliche Arzneimittel” – IHK – Informationen und Links

Nicht jedem ist dabei klar, was in der Prüfung auf ihn zukommt, daher haben wir hier eine kleine Übersicht für Sie erstellt. Die Prüfung findet in der Regel in den Räumlichkeiten der IHK statt. Freiverkäufliche Arzneimittel - Sachkundenachweis Bei Der IHK: Freiverkäufliche Arzneimittel im Reisegewerbe. Wenn wir in unseren Kursen von Reisegewerbe sprechen, stehen die meisten Teilnehmerinnen und Teilnehmer erst einmal "auf dem Schlauch".

Freiverkäufliche Arzneimittel - Sachkundenachweis Bei Der IHK: Freiverkäufliche Arzneimittel im Reisegewerbe

Das Wort Reise erinnert an den letzten Urlaub in Italien und daher ist man versucht, an ein Busunternehmen oder ein Reisebüro zu denken. Da unsere Seminare aber freiverkäufliche Arzneimittel behandeln, machen diese ersten Ideen natürlich keinen Sinn. Daher muss man das Wort "Reise" hier ein wenig anders verstehen. Der Gesetzgeber bezeichnet mit einem Reisegewerbe eine gewerbliche Tätigkeit, die nicht an einem festen Ort, sondern von Ort zu Ort reisend, durchgeführt wird. Die gängigsten Beispiele sind hier Vertreter und der Verkauf an Marktständen. Freiverkäufliche Arzneimittel - Sachkundenachweis Bei Der IHK: Freiverkäufliche Arzneimittel im Reisegewerbe. Freiverkäufliche Arzneimittel - Sachkundenachweis Bei Der IHK: Freie verfügbare Arzneimittel außerhalb von Apotheken. Es ist für uns selbstverständlich, bei Arzneimitteln direkt an Apotheken zu denken.

Freiverkäufliche Arzneimittel - Sachkundenachweis Bei Der IHK: Freie verfügbare Arzneimittel außerhalb von Apotheken

Ein Apotheker hat studiert, kennt sich mit Medikamenten bestens aus und kann sogar einige von ihnen selber herstellen. Er hat eine Zulassung, um Arzneimittel zu verkaufen, auch verschreibungspflichtige, und bildet sich ständig fort, um seine Kunden bestens beraten zu können. Er weiß über Risiken und Nebenwirkungen bescheid und berät Sie gerne. Jedoch er ist nicht der einzige. Freiverkäufliche Arzneimittel - Sachkundenachweis Bei Der IHK: Der Kräuterschein für den Einzelhandel. Mit dem so genannten Kräuterschein erlaubt das Gesetz den Verkauf von Arzneimitteln, die außerhalb von Apotheken zugelassen sind.

Freiverkäufliche Arzneimittel - Sachkundenachweis Bei Der IHK: Der Kräuterschein für den Einzelhandel

Der umgangssprachliche Begriff des „Kräuterscheins“ für den Sachkundenachweis nach § 50 Arzneimittelgesetz kommt daher, dass viele dieser freiverkäuflichen Arzneimittel pflanzlicher Herkunft sind. Oft werden wir gefragt, ob es schwierig ist, die verschiedenen Arzneikräuter zu unterscheiden und zu lernen, wie man sie erkennt. Die Antwort darauf ist ein klares: „Nein, es ist einfach! “. Natürlich bedarf es einerseits ein wenig Übung zum Beispiel Schafgarbenkraut und Wermutkraut auseinanderzuhalten, andererseits haben die meisten Teilnehmerinnen und Teilnehmer keine Probleme, Thymian, Rosmarin oder Kamillenblüten auf Anhieb zu erkennen. Freiverkäufliche Arzneimittel - Sachkundenachweis Bei Der IHK: Unsere Seminare zu freiverkäuflichen Arzneimitteln. Moodle – unser Lernsystem im Onlinekurs freiverkäufliche Arzneimittel Sie wollen sich auf die Prüfung bei der IHK vorbereiten und wir unterstützen Sie dabei gerne.

Freiverkäufliche Arzneimittel - Sachkundenachweis Bei Der IHK: Unsere Seminare zu freiverkäuflichen Arzneimitteln

Doch auch wir sind nicht auf uns selbst gestellt. Das „Rad neu zu erfinden“ ist weder in Ihrem noch in unserem Sinne. FreiverkäuflicheArzneimittelPrüfung Freiverkäufliche Arzneimittel sind Teil unseres täglichen Lebens. Freiverkäufliche Arzneimittel - Sachkundenachweis Bei Der IHK: Der Kräuterschein für den Einzelhandel.