background preloader

Social-Media Verbände u Barcamp

Facebook Twitter

Allfacebook.de - Alle News & Informationen rund um Facebook Marketing & Werbung - allfacebook.de. Was mit Medien. Medienmagazin. Jeff Jarvis auf der Picnic 10 (Bild: PICNIC Cross Media Week) Wir haben in dieser Woche mit US-Journalistikprofessor Jeff Jarvis (zu seinem Blog) über das geplante deutsche Leistungsschutzrecht für Presseverlage gesprochen.

Was mit Medien. Medienmagazin.

Zu höre in unserem Medienmagazin bei DRadio Wissen und das Transkript gibt es hier: Herr Pähler: Jeff, what happens with the pulse when you read or hear the word Leistungsschutzrecht? Jeff: Oh, my pulse. It goes up quite a bit. Daniel Fiene: So I think there is a certain reason we invited you to the show, because we want to hear a fresh perspective. Jeff: I think it’s a stupid German idea, yes. We’re seeing that’s different now, and they’re desperate. Daniel Fiene: Google started a campaign this week. Jeff: [laughs] As if the publishers have not been using their market power to push this idea of the LSR through and through. Nonetheless, I see this attitude. Daniel Fiene: Yeah, it’s funny that Google bought full-sized ads in today’s newspapers.

Marketing-Wissen - Marketing-Tipps für den Mittelstand. ConnectedMarketing.de. Großer BarCamp-Überblick: Alle Un-Konferenzen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. BarCamp politische Bildung Themenfokus: PolitikDatum: 19. bis 21.

Großer BarCamp-Überblick: Alle Un-Konferenzen in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Februar 2015Ort: Oer-Erkenschwickmehr Infos unter: Agile Ruhr Camp 2015 Themenfokus: Arbeit neu denkenDatum: 21. bis 22. Februar 2015Ort: Essenmehr Infos unter: Hochschulbarcamp 2015. Barcamp. Ein Barcamp (häufig auch BarCamp, Unkonferenz, Ad-hoc-Nicht-Konferenz) ist eine offene Tagung mit offenen Workshops, deren Inhalte und Ablauf von den Teilnehmern zu Beginn der Tagung selbst entwickelt und im weiteren Verlauf gestaltet werden.

Barcamp

Barcamps dienen dem inhaltlichen Austausch und der Diskussion, können teilweise aber auch bereits am Ende der Veranstaltung konkrete Ergebnisse vorweisen (z. B. bei gemeinsamen Programmierworkshops).[1] Seit dem ersten Barcamp in Palo Alto (Kalifornien) im August 2005 in den Räumlichkeiten der Firma Socialtext werden in Nordamerika, Asien und Europa Barcamps abgehalten. So fanden bereits Ende September 2006 in Berlin, Wien und Zürich die ersten Barcamps im deutschsprachigen Raum statt. Entwicklung[Bearbeiten] Der Name ist eine Anspielung auf eine von Tim O’Reilly initiierte Veranstaltungsreihe namens FooCamp, bei der ausgewählte Personen (Friends of O'Reilly) sich zum Austausch und zur Übernachtung (Camping) trafen. Charakteristika[Bearbeiten] Digital Marketing & Media SUMMIT: Archiv / PR 2.0 FORUM.

Fundraising2.0CAMP. Das fundraising2.0 CAMP ist eine Plattform für den kreativen Austausch und Zusammenarbeit zwischen Fundraising, NGOs, Aktivisten und Politik.

fundraising2.0CAMP

Gemäß dem BarCamp-Prinzip handelt es sich um einen offenen Rahmen, in denen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre Anliegen einbringen, präsentieren und diskutieren können. Alle Infos zum fundraising2.0CAMP am Freitag, 21. Januar 2011 gibt es hier. Wir freuen uns auf ein weiteres fulminates fundraising2.0CAMP mit Euch und Ihnen! Das war das erste fundraising2.0CAMP: Am 22. Die Mischung macht’s: Das fundraising2.0CAMP im HUB in Berlin ermöglichte durch das offene Barcamp-Format einen Austausch zwischen Fundraising und Social Media. „Das Fundraisingbüro Bistum Hildesheim ist gerne Sponsor und Partner des Camps, denn wir wollen natürlich neue Entwicklungen im Fundraising mitgestalten. StARTconference. Social Web Breakfast: Startseite. Digitale Transformation von und für Unternehmen. Finding Europe.

Blog. Nachdem der Europäische Gerichtshof (EuGH) im April des vergangenen Jahres die Richtlinie zur Vorratsdatenspeicherung (VDS) als Verstoß gegen EU-Grundrechte verworfen hatte, hegten Manche zumindest für kurze Zeit die leise Hoffnung auf ein Europa ohne anlasslose Datensammlungen.

Blog

Dabei existieren auf EU-Ebene noch immer weitere Formen der VDS, und neue befinden sich bereits in der Mache. Für die anlasslose Speicherung und Übermittlung von Fluggastdaten (Passenger Name Record, PNR) bestehen bereits seit geraumer Zeit Abkommen der EU mit Australien und den USA. Eine vergleichbare, aber noch nicht abgeschlossene Vereinbarung mit Kanada durchläuft gerade eine Überprüfung beim EuGH. Im Gange ist außerdem ein Gesetzgebungsverfahren für eine Richtlinie zu einem EU-internen PNR, mit der die Speicherung von Fluggastdaten auf Ebene der Mitgliedsstaaten eingeführt werden soll. Diese gigantische VDS von Reisedaten soll zur Bekämpfung von Terrorismus und transnationalen Straftaten dienen. Home - Deutscher Marketing Verband e.V. BITKOM - der Digitalverband. BVCM – Bundesverband Community Management – Für digitale Kommunikation und Social Media.

Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V.