background preloader

Undergorund_201009

Facebook Twitter

Jobcenter in der Kritik: Hartz-IV-Schüler fühlen sich zu Ausbildung gedrängt - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - SchulSPIEGEL. Der letzte Schultag von Jenny*, 16, hätte so schön sein können: Die Realschülerin aus dem Ruhrgebiet hat die zehnte Klasse erfolgreich beendet, die mittlere Reife in der Tasche und einen sonnigen Sommer in Aussicht.

Jobcenter in der Kritik: Hartz-IV-Schüler fühlen sich zu Ausbildung gedrängt - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - SchulSPIEGEL

Das dünne Mädchen mit den kurzen blonden Haaren könnte den Realschulabschluss genauso ausgelassen feiern wie ihre Klassenkameraden - wäre da nicht der Ärger mit der Arbeitsagentur. Jenny wächst in einem Hartz-IV-Haushalt auf. Die Behörde fordert immer wieder Kopien ihrer Zeugnisse an - obwohl die 16-Jährige regelmäßig Schulbescheinigungen eingereicht hat. Jenny hat den Eindruck, sie soll in eine Ausbildung oder einen Job gedrängt werden. Dabei ist ihre Zukunft längst geregelt. Mit ihrer Verunsicherung ist Jenny nicht allein. Bei Jenny begann der Druck durch das Jobcenter Anfang des Jahres. "Der Berater wollte mich zu einer Ausbildung drängen" Es folgte ein Briefwechsel, unter Androhung von Sanktionen wurde Jenny schließlich zu einem Gespräch ins Jobcenter geladen.

OiNK Admin Found Not Guilty, Walks Free. Lawyers have presented their final arguments in the trial of Alan Ellis.

OiNK Admin Found Not Guilty, Walks Free

Episode 25 – FoaF+SSL. Nach einer kleinen Abstinenz haben wir diesmal, wie versprochen, wieder ein Thema.

Episode 25 – FoaF+SSL

Mario Volke (Webholics) hat uns das Thema FoaF+SSL vorgeschlagen, vorbereitet und erklärt uns in der aktuellen Folge wie es funktioniert Vielen Dank auch an Henry Story, dem geistigen Schöpfer von FoaF+SSL, der uns im IRC-Chat mit Rat und Tat zur Seite stand. Länge: 0:55h (47.5 MB), Download MP3 News Shownotes (Vielen Dank an Mario, der die Shownotes zusammengestellt hat) dezentralisiertes AuthentifizierungsprotokollOne-Click-SignOn (kein Username, kein Passwort)WebID: Ein URI als ID für deine Person (LinkedData)100% Standardbasiert: REST, RDF, LinkedData, SSL, X509Alle Vorteile von Semantic Web Technologies: strikte Semantik, Erweiterbarkeit (Namespaces), Reasoning (OWL)Web of Trust Use Cases Details.

ICQ Bidders Narrowed Down to Four Takers by AOL - With bid at ar. AOL has been an independent company for a couple of months now and, much like Yahoo, has been looking to shed some unnecessary weight.

ICQ Bidders Narrowed Down to Four Takers by AOL - With bid at ar

Among the products put up for sale is one of the two IM services the company runs, namely ICQ. Certainly not as popular as AIM in the US, it has a sizeable following in other parts of the world leading to interest from several groups outside of the US. All Things Digital's Boom Town reports that the bid is now down to four "serious" contenders offering a price around $200 million.Apparently, there were seven companies interested initially in the instant messaging service which has an estimated 40 to 50 million users worldwide.

These have been now cut down to four which come closer to what AOL wanted for ICQ. Still, while $200 million is a decent sum, it's well bellow the $300 million that AOL was rumored to want for the propriety. Negotiations are now getting closer to an end, though it may still be a while until a sale is announced. Bit.ly, a simple url shortener. Polizei Paderborn - POL-PB: Unbekannter entwendet. Mannheim News: #mannheim Internetplattfor... Internetplattform c-hub ist ein voller Erfolg Mannheim (pm) - tx. Nachwuchsdesign in Action: Ronko. Gestern flatterte dank aufmerksamer Beobachter von handmade2.0 eine kleine Stadtzeitung in meinen Briefkasten, mit einer Story, die mich an die By-Eve-Story erinnerte, die wir vor einiger Zeit bei der lieben Miss Shoppingverse diskutiert hatten: das westfälische Lifestylemagazin "Pur"* berichtet in der aktuellen Ausgabe über "Ronko", Lennart Wronkowitz, einem "Jungdesigner" aus Soest (Soest, wie...

Nachwuchsdesign in Action: Ronko

Sascha). Der Artikel ist zwar kurz, aber die Photostrecke macht neugierig auf mehr - ich habe mich also ein wenig auf Lennarts Webpräsenzen umgesehen. Lennart ist gerade einmal sechzehn Jahre alt, geht noch zur Schule, und nutzt die Langeweile dort offensichtlich, um neue Motive für seine T-Shirt-Kollektionen zu entwerfen. Wenn Lennart nun sein Branding und seinen Webauftritt optimiert, gute Kontakte in die Indie Design-Szene knüpft und vielleicht auch auf anderen Seiten verkauft.... und vielleicht einen Blog beginnt und twittert..... --- naja, er wird das schon schaffen.

The kid is cool. Aggregat7 : Zehn Thesen. Die folgenden zehn Thesen sind eine Antwort auf die vierzehn Thesen , die Innenminister Thomas de Mazière am 22.6.2010 veröffentlicht hat.

Aggregat7 : Zehn Thesen

Im Gegensatz zu den Thesen von de Mazière, bei denen es sich nicht um falsifizierbare Thesen im wissenschaftlichen Sinn handelt, sondern um mehr oder weniger aus den Fingern gesogene Leitsätze, erheben die folgenden Thesen den Anspruch, untermauert oder widerlegt werden zu können. Ich habe diese Thesen auch im Rahmen meiner Arbeit in der Piratenpartei als Gegenposition der Piratenpartei vorgeschlagen.

Es gibt des Weiteren einen Podcast , in dem ich mit Maha die Thesen von de Mazière kritisiere und die folgenden Thesen kommentiere und in den Grundzügen vorstelle. These 1 - Im Netz entscheidet sich die Zukunft Das Industriezeitalter ist vor dreißig Jahren zu Ende gegangen. Die Forderung daraus: Das Netz braucht oberste politische Priorität. These 2 - Das Netz verlangt nach Wahrhaftigkeit, Offenheit und Transparenz Im Netz geschehen keine Schwerverbrechen.

Calendar by Yurko Gutsulyak - Fubiz™