background preloader

Selbstbauprojekte

Facebook Twitter

Sammlung von Selbstbauprojekten zur Zählererfassung - insbesondere für Ferraris Stromzähler.

Ferraris-Drehstromzähler mit Raspberry auswerten. Einstellung der Lichtschranke Die Einstellung der Lichtschranke am Zähler ist eine etwas knifflige Sache.

Ferraris-Drehstromzähler mit Raspberry auswerten

Die Referenzspannung am Ausgang des Potentiometers wird auf ca. 3,5 Volt (bei 5 Volt Betriebsspannung) voreingestellt. Die Platine wird auf eine Plexiglasscheibe von ca. 30 * 98 mm montiert. Energieerfassung – Hobbyelektronik.org. Achtung: Dieser Artikel und das Projekt dahinter ist noch lange nicht fertig.

Energieerfassung – Hobbyelektronik.org

Es kann sich also sowohl an dieser Dokumentation als auch am Projekt selbst noch einiges ändern. Seit 2005 steht eine Grundwasserwärmepumpe zum Heizen von Brauchwasser und Räumen im Keller. Im Sommer danach kam eine Solaranlage dazu. Wattmeter. Zurück zu Projekte , PIC-Prozessoren , Elektronik , Homepage Allgemeines Aufbau Das Wattmeter besteht aus einem IR-Sensor-Modul (mit PIC12F675) und einem Leistungsanzeige-Modul (mit PIC16F628), die untereinander mit einem dreiadrigen Kabel verbunden werden.

Wattmeter

Das Sensor-Modul wird auf der Sichtscheibe des Stromzählers montiert, während das Anzeigemodul an einer gut sichtbaren Stelle (außerhalb des Zählerkastens) angebaut wird. Gas Wasser Strom. Ausgangssituation Wieviel Energie ballern wir eigentlich grade durch?

Gas Wasser Strom

Und wieviel Wasser geht eigentlich bei drauf, wenn die Tochter mal wieder eine Dauerduschsession hat. Solche Fragen stellte meine Frau und ich war natürlich sehr gerne Bereit, diesen Fragen nachzugehen. Die Idee war, an die Energiezähler Meßaufnehmer zu basteln und über einen Mikroprozessor die Umdrehungen zu zählen. Fingers elektrische Welt Gallerie Den Zähler im Blick. Die Idee begann eigentlich (wie so oft) ganz klein und niedlich.

Fingers elektrische Welt Gallerie Den Zähler im Blick

Energie wird immer unpreiswerter und deshalb könnte es interessant werden, seinen Konsum ein wenig zu begutachten. Ferraris-Drehstromzähler mit Raspberry auswerten. Verbrauchserfassung. Details Kategorie: Hausautomatisierung Eigentlich hatte ich vor meine Heizung zu modernisieren.

Verbrauchserfassung

Um jedoch herauszufinden wie der aktuelle Verbrauch, mögliche Einsparungen etc. sein könnten, muss man natürlich erst mal wissen: Wie viel verbrauche ich denn eigentlich jetzt ? Nun, also mussten Verbrauchsmessgeräte her, und zwar für elektrische Energie, Wasser - kalt und warm, Gas. Nun da mir die Elektronik und Elektrik näher liegt habe ich mit der Erfassung des Stromverbrauchs angefangen. Volkszaehler.org - wiki - Ferrariszähler-Lesekopf. Da noch viele der alten Ferrariszähler, also die mit der Drehscheibe, in den Elektroinstallationen vorhanden sind, als auch noch bei Photovoltaik-Anlagen eingebaut werden, hier ein Lesekopf der die Drehscheibe abtastet und die rote Markierung zuverlässig erkennt.

volkszaehler.org - wiki - Ferrariszähler-Lesekopf

Der Lesekopf liefert das S0-Signal entweder über USB oder über den S0-Ausgang und kann somit an den Raspberry Pi oder Raspberry Pi B+ etc. ansgeschlossen werden. Mit Hilfe von vzlogger/s0vz und der middleware/Frontend werden die Daten geloggt und visualisiert. Stromzähler abtasten für Bastler - KNX-Professionals Deutschland e.V. Forum.

Hallo, ich habe mal wieder in meine Bastelkiste gegriffen um eine günstige Möglichkeit zu schaffen einen Standard Haushaltsstromzähler abzutasten und das Signal über einen Standard EIB Binäreingang z.B.

Stromzähler abtasten für Bastler - KNX-Professionals Deutschland e.V. Forum

BJ 6119 o.Ä. weiterzuverarbeiten. Stromzähler. IR- Reflex Lichtschranke Ziel ist es die momentan genutzte elektrische Arbeit und Leistung zu erfassen und auszuwerten.

Stromzähler

Im Elektroinstallations-Verteiler, umgangssprachlich auch Verteilerkasten oder Sicherungskasten genannt ist ein so genannter Ferraris-Drehstromzähler verbaut, zu erkennen an der sich drehenden Scheibe mit roter Markierung. Ein Computer oder Microcontroller verarbeitet nur elektronische Signale, der Stromzähler liefert aber optische Impulse, was nicht gut zusammen passt. MCP Energiewächter. Stromverbrauchsmessung – Ein Informatiker läuft Amok. Die Frage danach, was im Haushalt wie viel Strom verbraucht, stößt bei mir auf ganz besonderes Interesse.

Stromverbrauchsmessung – Ein Informatiker läuft Amok

Measure your energy consumption with Arduino - EngineerAtHome.com. Please note: this article was semi-automatically translated from Dutch, translation errors may occur, links will lead to Dutch websites, you are welcome to comment in English. Nowadays, you see them everywhere: energy meters. As a standalone device, as a 'gift' from your energy supplier, or as part of a home automation solution. But what if you do not want to pay a monthly fee for "just" logging your energy consumption? Do you really like that the energy company gets such a detailed understanding of your usage? Why not build an energy meter yourself? Calculations with the kWh counter Virtually every home is equipped with a Ferrarismeter, also called kilowatt hour meter or electricity meter. kWh = n/C By counting the revolutions of the disc you can keep track of your total energy consumption. kWh/h = kW The shortest possible time we can determine is the time between two turns of the Ferraris disk.

Arduino topics: Monitoring your home's energy use with Arduino. Home's energy use How nice would it be, if you could view your home's energy use online. More and more households can be equipped with so-called smart energy meters. » Better Mousetrap JeeLabs. Apps für den analogen Stromzähler : martinkaessler.com. Die am Dienstag veröffentlichte Studie „Kosten-Nutzen-Analyse für einen flächendeckenden Einsatz intelligenter Zähler“ im Auftrag des Bundeswirtschaftsministeriums stellt fest, dass der pauschale, flächendeckende Roll-Out von Smart Metern vor allem bei Kunden mit geringem Jahresverbrauch wirtschaftlich nicht zumutbar wäre. Zitat: Ein Systemkostenbeitrag von 29 Euro p.a.und Kunde zusätzlich zum heutigen Entgelt für Messstellenbetrieb, Messung und Abrechnung in durchschnittlicher Höhe von 21,60 Euro p.a. war daher nicht zu rechtfertigen.