background preloader

Magie

Facebook Twitter

Zahlen, nichts als Zahlen - Eigenverlag für jeden Autor. Zahlen, nichts als Zahlen.

Zahlen, nichts als Zahlen - Eigenverlag für jeden Autor

(Teil 1) Kabbala und das anthropische Prinzip Ich habe in meinen Schriften schon mehrfach den 480-Jahreszyklus der Bibel angesprochen und als Multiplikation des Schöpfergottes EA/ Enki/Ptah/Vulkanus/Oannes etc. mit dem zwölfer Pantheon (12 Planeten / 12 Tierkreiszeichen) interpretiert. Heute zeige ich, daß dieser Zyklus in der Cheops-Pyramide digital eingeprägt ist und zwar als 365-Tage-Jahr und nicht als 360-tägiger-Jahreszyklus, wie verschiedene Forscher anneh-men, z.B. Armin Naudiet auf S.30 seines bei Efodon erschienen Aufsatzes „Noahs Erben“. Der ansonsten ganz interessante Autor vertritt hier die für mich nicht nachvollziehbare Theorie, daß die (wahre) Tageslänge optisch vom jeweiligen Neigungswinkel der Erdachse abhängig sei.

Bekanntlich beträgt die Basislänge der Pyramide 440 königliche Ellen, die Höhe 280 Ellen und die Seitenhöhe 356 Ellen, ohne das Pyramidion jedoch nur 352 Ellen, die dem 365-tägigen Luni-Solar-Jahr entsprechen. Die Henk und Mia Leene Bibliothek. Is-ecom - meine Drehtür. Goethes Hexeneinmaleins: "Du mußt verstehn!

is-ecom - meine Drehtür

Aus Eins mach' Zehn, Und Zwei laß gehn, Und Drei mach' gleich, So bist du reich. Verlier' die Vier! Aus Fünf und Sechs, So sagt die Hex', Mach' Sieben und Acht, So ist's vollbracht: Und Neun ist Eins, Und Zehn ist keins. Goethe: Faust, Teil I und II. Faust, am Morgen des Ostersonntags von Engelschören vor dem Selbstmord bewahrt, gerät noch am selbigen Tag in den Bann des Teufels ("des Pudels Kern").

Goethe: Faust, Teil I und II

Dieser führt ihn - nach dem verunglückten Spektakel in Auerbachs Keller - zum magischen Verjüngungsakt in die Hexenküche, wo er das rätselhafte Hexeneinmaleins vernimmt. Faust: "Mich dünkt, die Alte spricht im Fieber. " Mephisto: "Das ist noch lange nicht vorüber, ... " (2553) 10 Deutungen desselben sind im Laufe der vergangenen 10 Jahre auf diesen Seiten zusammengekommen.

Diese Auflösung des Hexeneinmaleins fand ich im "Faust-Museum" in Knittlingen, Johann/Hans Fausts Geburtsort in Baden-Württemberg in der Nähe des Klosters Maulbronn! Mein Besuch dort liegt aber schon ein paar Jahre zurück und ich habe das aus flüchtigen Notizen rekonstruiert. Hexen einmaleins, Alwin Binder. Hier fällt zunächst auf, dass dieses Gedicht aus genau 200 Buchstaben und 50 Wörtern besteht (dabei wurde in Zeile 10 „ist’s“ als zwei Wörter gezählt, weil das apostrophierte „’s“ das Wort ‚es‘ ersetzt).

Hexen einmaleins, Alwin Binder

Dass in einem Gedicht die Anzahl der Wörter und zugleich der Buchstaben Vielfache von Zehn sind, kommt so gut wie nie vor, außer es wird so konstruiert. Die Zahl Zehn ist zusätzlich noch dadurch hervorgehoben, dass der Zahlenwert der rechten Hälfte genau 30 beträgt und in den ersten fünf sowie in den letzten vier Zeilen die Silbenzahl jeweils 20 beträgt; fünf der aufgezählten Summen haben die Quersumme Zehn. Beachtenswert ist auch die Häufigkeit von 37 und 73. Denn das sind ‚heilige Zahlen‘. Für die Zahl Sieben gilt das schon im Altertum; in biblischer Tradition kommt hinzu, dass die Zehn Gebote aufgeteilt sind in drei Gebote, die Gott, und sieben, die die Menschen betreffen.

528 Hz DNA Repair. Alte Götter – Nerthus/Hertha - INANA. Veröffentlicht am 03.

Alte Götter – Nerthus/Hertha - INANA

Feb 2016 von Stefan Brönnle | Kategorien: Götter, Mythen, Symbole | Eine germanische Göttin „Nerthus“ wird von Tacitus berichtet. In „Germania“ beschreibt Tacitus eine mit „Nerthus“ benannte Göttin, die er der Erde selbst (Terra Mater) gleichsetzt. Auf einer „Insel im Ozean“, bei der es sich möglicherweise um die Ostseeinsel Rügen handelt (siehe unten), sollen germanische Stämme (Avionen, Anglier, Variner, Eudosen, Suardonen, Sueben und Nuitonen) gemeinsam friedlich einen kultischen Umzug begangen haben. Dies spricht für ein übergeordnetes Heiligtum. Lange wurde spekuliert, was der Name „Nerthus“ bedeuten könnte. Inzwischen wird allerdings der Name, den Tacitus jener – offenbar weiblichen – Gottheit gab, angezweifelt.

Demnach wäre Hertha eine von zahlreichen Stämmen der Nordgermanen verehrte typische Erdgöttin. "Die Herthaburg nahe bei Stubbenkammer war in heidnischen Zeiten der Wohnsitz der Göttin Hertha. Ortsnamensbezüge Bild © Fotolia. Böss Petra Schamanismus / Stuttgart. Ath-ha-nour, the One and lonely. Erleuchtung und hermetische Wissenschaften?

Ath-ha-nour, the One and lonely

Das sind bloss tote Bäume, an die man Esel bindet. Okkulte Schriften und heilige Bücher? Papierfetzen, mit denen du dir den Schmutz vom Gesicht wischst. Meditationen und magische Rituale? Das sind Gespenster in ihren Gräbern. Wie könntest du nur glauben, dass all diese Dinge irgend etwas mit deinem Freiwerden zu tun haben könnten? WAS IST MAGIE ? - Frater V.D. Bevor wir uns mit der Praxis der Magie befassen, muessen wir natuerlich zunaechst einmal wissen, worum es dabei eigentlich geht.

WAS IST MAGIE ? - Frater V.D.

Es hat im Laufe der Zeit eine wahre Unzahl von Definitionen der Magie gegeben, und wir werden uns noch mit vielen von ihnen befassen muessen, wo dies der Praxis dienlich ist. Die vielleicht bekannteste Definition stammt von einem der wichtigsten Magier des zwanzigsten Jahrhunderts, dem Englaender Aleister Crowley (1875-1947): Obwohl diese Definition tatsächlich den Kern magischer Praxis treffend beschreibt, ist sie für den Laien und Anfaenger doch eher zu allgemein und zu weit gefasst. (So betrachtet waere auch das Betaetigen eines Lichtschalters zum Zwecke der Beleuchtung eines Zimmers bereits Magie.