Zuckerlösung für Ihre Majestät rettet ganzes Volk naturnahe Gärten sind bester HummelschutzGuerilla Gardening als neuer Trend im NaturschutzHummelkästen bauen großes Infopaket Um "Hilfe für Ihre Majestät" bittet der NABU. Das Frühlingswetter hat die flauschigen Hummelköniginnen geweckt. Nun suchen sie Nahrung und einen Platz für die Gründung eines eigenen Volkes. Hummeln helfen! Hummeln helfen!
hr-online.de > Radio > hr4 > Service > Haus & Garten Nicht nur die Bienenvölker sterben aus, auch den Hummeln geht es alles andere als gut. Und ebenso wie die Bienen sind auch die Hummeln ganz wichtige Bestäuber. Tipps für Hobbygärtner: Den Hummeln helfen | hr4 | hr Tipps für Hobbygärtner: Den Hummeln helfen | hr4 | hr
Xine home
The eggs of Xenopus laevis intact, lysed, and/or fractionated are useful for a wide variety of experiments. This protocol shows how to induce egg laying, collect and dejelly the eggs, and sort the eggs to remove any damaged eggs. Date Published: 8/20/2008, Issue 18; doi: 10.3791/890 Keywords: Basic Protocols, Issue 18, Current Protocols Wiley, Eggs, Xenopus laevis Cite this Article Obtaining Eggs from Xenopus laevis Females Obtaining Eggs from Xenopus laevis Females
1-lb. Nasco Frog Brittle for Adult <i>Xenopus</i> ~ Adult 1-lb. Nasco Frog Brittle for Adult <i>Xenopus</i> ~ Adult We're sorry, but the page you tried was not found. You may have entered an incorrect product number, typed the address (URL) incorrectly, or the link may be broken. Please choose from one of the following options: 1. If you are using a bookmarked link or accessing data from browser cache, the web site might display the broken link message. The best way to solve this is to clear the browser cache.
FROGLAND! AllAboutFrogs.ORG
SaveJapanDolphins.org | Ending dolphin slaughter in Taiji
Arten A-Z - Amur-Tiger Arten A-Z - Amur-Tiger Der Amur-Tiger jagt vor allem große Paarhufer wie Sika- und Rotwild, Wildschweine, Rehe und Elche. Dort, wo diese Beutetiere übermäßig von Jägern geschossen oder von verarmten Landbewohnern in Schlingen gefangen werden, kann auch der Tiger langfristig nur schwer überleben. Auch die vom lukrativen illegalen Handel mit Tigerteilen angetriebene Wilderei bedroht den Tigerbestand. Das größte Gefährdungspotenzial für das Überleben des Amur-Tigers geht jedoch von der fortschreitenden Lebensraumzerstörung aus. Wald wird durch nicht-nachhaltigen Holzeinschlag, durch vom Menschen verursachte Brände oder die Ausweitung von Agrar- und Bergbauflächen vernichtet. Die zunehmende Zerschneidung durch Straßen, Siedlungen und andere Großprojekte und die damit einhergehende Fragmentierung des Lebensraumes sind weitere Faktoren, die das Überleben des Tigers in seinem natürlichen Lebensraum gefährden.
Deutsche Gesellschaft für Herpetologie und Terrarienkunde e. V. - DGHT Deutsche Gesellschaft für Herpetologie und Terrarienkunde e. V. - DGHT Liebe Mitglieder, mit großem Bedauern müssen wir Sie darüber Informieren, dass am Samstag, den 15. Februar 2014, unser Ehrenmitglied und ehemaliger Erster Vorsitzender der DGHT, Ingo Pauler, verstorben ist.
Startseite | Tierschutznews - einfach gut informiert! Walsteaks für Touristen. Die internationale Wal- und Delfinschutzorganisation WDCS konnte nachweisen, dass Grönland nach wie vor aktiv das von der IWC ausgesprochene Verbot des kommerziellen Walfangs untergräbt und Walfleisch, das ausschließlich für den Bedarf der lokalen indigenen Bevölkerung gedacht ist, an Touristen verkauft. Grönländische Hotels und Restaurants bieten das Walfleisch ganz gezielt Touristen an, indem sie Gerichte mit dem Fleisch von Grönlandwalen sowie anderen Walarten auf ihrer Speisekarten führen. Darüber hinaus ist das Fleisch von bedrohten Finnwalen und anderen Spezies frei in grönländischen Supermärkten erhältlich und kann problemlos von Touristen gekauft werden. Dänemark hat bereits angekündigt, bei der anstehenden Tagung der Internationalen Walfangkommission IWC Anfang Juli in Panamá eine Erhöhung der Subsistenzquoten für die indigene Bevölkerung Grönlands zu beantragen. Startseite | Tierschutznews - einfach gut informiert!