background preloader

READ

Facebook Twitter

Mit diesen Problemen kämpft die Automobilbranche. Marketing Zwar melden deutsche Autokonzerne seit Jahren gute Umsätze (vor allem wegen des Auslandswachstums) - und dennoch drohen sie, daheim ihre ertragreichsten Kunden zu verlieren. Ferdinand Dudenhöffer, Direktor des CAR - Center Automotive Reasearch an der Uni Duisburg-Essen, hat die Zahlen und kennt die Gründe. So wurden seit 1990 in Deutschland nicht mehr so wenige Neuwagen auf Privatkunden zugelassen wie 2014. "Dabei machen die Autobauer mit echten Privatkäufern die höchsten Gewinne", sagt der Auto-Fachmann. Die absolute Zahl geht ebenso zurück wie der Anteil der Privatkäufer am Markt (36,8 % von Januar bis Oktober 2014) - stattdessen werden immer mehr Firmenfahrzeuge zugelassen.

Woran das liegt, erklärt der Automarkt-Fachmann Dudenhöffer so: Zum einen sei der Nachholbedarf in den neuen Bundesländern seit 1995 gedeckt - damals hatte dort wie im Westen jeder Zweite Bundesbürger einen eigenen Wagen. 1995 setzte folgerichtig der Rückgang ein. Artikel bewerten. We Were All Wrong, Chris Bangle Was A Prophet. Zweiter Weltkrieg: Arrangierter Mythos Trümmerfrauen. Es heißt, die Trümmerfrauen hätten Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg aufgeräumt. Das ist ein Irrtum - belegt eine faktengesättigte Monografie, die vielen Shitstormern nicht gefallen wird.

Es gibt Themen aus der deutschen Kriegs- und Nachkriegszeit, da sind Emotionen und Empörung garantiert. Das war so bei der umstrittenen Ausstellung "Verbrechen der Wehrmacht", das ist so bei der Frage nach der Bombardierung Dresdens. Und es ist immer noch so, wenn es um die "deutsche Trümmerfrau" geht. Im Dezember 2013 etwa verhüllten zwei Politiker der Grünen das Münchner Trümmerfrauen-Denkmal.

Da ist es ganz schön, dass nun eine dicke, faktengesättigte Monografie zu dem Thema vorliegt, die allerdings vielen Shitstormern nicht gefallen wird, denn das gut begründete Fazit lautet: Die Trümmerfrauen sind ein Mythos, es hat sie einfach nicht gegeben. Fotos von Trümmerfrauen waren oft inszeniert Kurz gesagt: Ein Massenphänomen waren die Trümmerfrauen nur in Berlin und in einigen Städten der SBZ. 30 Famous Women on Overcoming Their Insecurities -- The Cut. This week, the Cut explores women's complicated relationship to beauty standards and the effort required to meet them. Celebrities may get to wear designer gowns and have their every pore attended to by personal “glam squads,” but behind all that, they’re just human beings, burdened by the same insecurities and moments of self-hatred that dog the rest of us.

And once they’re famous, they’re automatically subject to endless public nit-picking about whatever it is that’s happening with their various parts — as evidenced most recently with the hubbub around Renée Zellweger’s face. The Cut rounded up some honest comments from well-known women who aren’t afraid to get real about their worries, from body size, to skin color, to Hollywood’s absurd beauty standards. Read on for wise words from Beyoncé, Kate Winslet, Barbra Streisand, and more on how they found the will to shake off their self-doubt. 1. “I remember a time when I too felt unbeautiful. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. 11. 12. 13. 14. » How to…. make friends while traveling. Here you go. You did it. You brought up the courage to leave friends, family and everything else behind to go traveling the world all by yourself. Bravo for that! Now all you have to do is meet new people and have a good time, right?

The people you meet while traveling have a huge impact on your trip. For those among you who are not social butterflys and can meet people with the blink of an eye, I’ve assembled a few places and situations that provide for ideal opportunities to meet people. Buses, trains, boats When backpacking, you will often hop from one destination to the next. Day trips and tours There is virtually no place you can travel to that does not have some sort of tour operator offering day trips, adventures or projects.

Courses If you’re like us, you probably like courses. Your hotel’s restaurant Don’t like eating alone? Hostels Depending on where you are traveling, you will often be able to chose between hotels and hostels. Happy traveling, Katja photo: Katie Louise Harker Katja. 25 Women Designers Who Changed Fashion Forever. The upcoming Costume Institute exhibit and Monday's Met Ball honors two of fashion's most beloved women designers: Elsa Schiaparelli and Miuccia Prada. But what about the other female names that have helped to change fashion forever?

Recently, Style.com's Nicole Phelps noted that in New York fashion today there is a surprising lack of big-name female designers, which begged the question: "Is it easier to succeed in New York fashion as a man? " Phelps certainly has a point: After all, in the CFDA/Vogue Fashion Fund's eight year history, the prize has only been awarded to women designers twice.

The dearth of female designers in New York is particularly disheartening, when you consider the important role women have played in shaping fashion's past and present. So, in honor of those women that have blazed the trail in fashion design, we take a look at the 25 most influential female designers, with the help of Parsons' Francesca Granata and Pratt's Jennifer Minniti. Madeleine Chéruit Valentina. Körperdysmorphe Störung: Warum bin ich so hässlich? Einen "bad hair day" hat jeder mal. Doch das leichte Gefühl der Unzufriedenheit beim Blick in den Spiegel ist nicht mit dem vergleichbar, was Louise K. tagtäglich empfindet. "Meine Haare sind nie in Ordnung! " Bevor sie sich aus dem Haus traut, wäscht sich Louise K. an manchen Tagen fünf- bis sechsmal hintereinander ihre Haare, richtet sie mit Gel und Haarspray, wäscht sie wieder. Manchmal greift sie zur Schere, um angeblich zu lange Strähnen auf Maß zu bringen. " Anfangs geht das noch ganz kontrolliert, dann schneide ich wahllos drauflos.

" Täglich verbringt sie drei bis vier Stunden vor dem Spiegel. Louise K. leidet seit ihrer Pubertät an einer körperdysmorphen Störung (KDS). Das Schicksal von Louise K. teilen laut Studien rund zwei Prozent aller Menschen. Jeder Körperteil kann zum Objekt der Scham werden. Es ist nicht ungewöhnlich, dass man vor allem in der Pubertät mit seinem Aussehen hadert. Menschen mit KDS aber empfinden sich geradezu entstellt. How to Sell Your Clothes Online: The Best New Sites. New Year, New You, right? It's time to get rid of all the mullet-hem skirts and velvet slippers (a polarizing trend in this office) in your closet and start fresh.

Except, wait. The economy. If you're worried about a huge impending tax increase, then purchasing a whole new wardrobe may not be the way to go. A more viable option is recommerce (it's way too effing cold to lug your old wares to a brick and mortar resale or consignment shop). And there are more great sites out there to choose from now than ever--many of which make the whole process pretty easy, even the annoying-sounding part of packing up your shit and shipping it to someone.

Since we've presented such a convincing argument, click through for our favorite eBay-alternative sites for both buying and selling gently used goods and prepare to make words like "upcycle" and "recommerce" a part of your vocabulary. Hello Lamode How It Works: Buy and sell gently used luxury items in a community-like setting.

Threadflip Refashioner Copious. Why We Stay With People Who Hurt Us - Münchner Kunsterbe - Zweifel am Testament von Cornelius Gurlitt - Kultur. Der verstorbene Kunsterbe habe an "paranoiden Wahnideen" gelitten, als er seinen letzten Willen abfasste, sagt ein Gutachter. Cornelius Gurlitt fühlte sich wohl von Nazis verfolgt. Von Catrin Lorch und Jörg Häntzschel An der Gültigkeit des vom Kunsterben Cornelius Gurlitt hinterlassenen Testaments sind erhebliche Zweifel aufgetaucht. Einem neuen Gutachten zufolge litt Gurlitt an "paranoiden Wahnideen", als er seinen Letzten Willen niederschrieb. Wegen dieser psychischen Erkrankung sei Gurlitts "Freiheit der Willensbildung" aufgehoben gewesen, schreibt der Psychiater und Jurist Helmut Hausner.

Bei ihm hatte der Anwalt von Verwandten des am 6. Mai verstorbenen Kunsterben das Gutachten in Auftrag gegeben: Der Cousin Dietrich Gurlitt und die Cousine Uta Werner waren in dem Testament übergangen worden. Laut der Expertise, die der Süddeutschen Zeitung vorliegt, ist Gurlitt von "paranoiden Wahnvorstellungen" beherrscht gewesen, als er am 9. Neuer Schatten auf dem Erbe Gurlitts. "Kehren wir den Schmutz noch einmal hervor. Es muss sein" Mrmedia Vergangene Woche sagte W&V-Blogger Thomas Koch* als Zeuge im Prozess gegen Aleksander Ruzicka aus. Das Wiedersehen mit dem inhaftierten Agenturchef erinnerte Koch an die Abgründe des Mediageschäfts.

Warum der Fall Ruzicka für die Branche symptomatisch ist. Gut sieht er aus, der Aleksander Ruzicka. Die acht Jahre Haft sieht man ihm nicht an. Selbstbewusst wie eh und je, den Blick nach vorn gerichtet, stellt er mir die entscheidende Frage… Ich wurde von der Verteidigung als Zeuge geladen. Ich wurde dennoch geladen, machte meine Aussage, die wenig zur Wahrheitsfindung beitrug und erlebte einen Richter, der darüber eher amüsiert erschien. Was allerdings bleibt, sind leise Zweifel an der Effizienz unseres Rechtssystems. Elf Jahre Haft für ein Wirtschaftsdelikt.

Her mit dem Schmutz Der fast in Vergessenheit geratene Ruzicka-Prozess ruft uns ein Problem in Erinnerung, das weder gelöst, noch jemals aufgearbeitet wurde. Ruzicka wurde eingebuchtet, weil er Geld veruntreute. Es ist zu simpel. » 30 questions that made me quit my job and start traveling. Every time I step into a plane, there’s a part of me that hesitates at the meaning of an upcoming adventure.

Was it the right decision to buy an expensive plane ticket again, am I going to be safe, is this guy really worth it? I’m a grateful female solo traveler who quit her job in order to travel. Traveling has been my greatest accomplishment and a life changing experience. The fresh air, four seasons, short distances and my Finnish passport are now high on my scale of things to appreciate. When it comes to traveling, fear is often your biggest enemy. To simplify, the only limitation to travel is you.

While I normally beat the drum in favor of a balanced lifestyle, traveling kicks more ass than Rambo, Terminator and Chuck Norris combined. Have you ever got a chance so big that it gave you goosebumps and made you scream from the top of your lungs? Your life is that great opportunity. 1. 2. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. 11. 12. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 25. 26. 27. 28. 29. 5 Secret Male Turn-offs Women's Magazines Won't Tell You - Startseite WDR 5 - WDR 5 - Radio - WDR.

Depressions-Tagebuch von Tobi Katze: Wenn das Hirn beschließt, "Arschloch" zu schreien | Leben. Freitag Heute ist alles still. Keine ruhige Stille, eine leere, stumme Stille, in der nichts Geräusche macht. Was für andere Gelegenheit ist, ist für mich Verpflichtung und Zwang. Schönes Wetter, zum Beispiel. Gegen Abend schaffe ich es dann, die erste Tasse Kaffee des Tages tatsächlich auszutrinken. Sonntag oder Montag. Schlaflos wach, obwohl mein Körper einschläft. "Was bin ich? " Keine Ahnung. Mittwoch Fetzige Info: Ich habe noch zwei Stunden, bevor ich mich mit einer guten Freundin auf einen Kaffee treffen soll. Aber warum eigentlich? Ich werde jetzt mal sehen, ob ich diese Verabredung unter irgendeinem fadenscheinigen Vorwand abgesagt bekomme. Verkehrt. Keine Minute vergeht, in der ich nicht einen Fluchtplan aus jeder Situation parat habe.

Manchmal reicht schon der Gedanke an die Panik, um Panik auszulösen. Montag "Was soll ich denn machen? " Aber es ist so furchtbar anstrengend, sowas zu kommunizieren. Dienstag Auch wenn ich immer meine Scherze mache: Depressionen sind ne ernste Sache. Facebook Just Created a Custom Tor Link and That's Awesome. How to Get Emma Stone’s "Cool Girl" Birdman Look - Emma Stone Birdman Makeup. Advertisement - Continue Reading Below Photos by Fox Searchlight and Emmanuel Lubezki Move over bedhead hair. On the spring 2015 runways we saw that just-rolled-out-of-bed look taken a step further with purposely smeared mascara and disheveled day-two eyeliner. Though we don't condone the habit, it's pretty great news for those who've forgotten to take off their makeup on a given night, or two.

Related: Discover a Different Type of Superhero in Birdman Stone plays Sam, the sharp-tongued daughter of Michael Keaton's washed-up former action hero character. Chin looked to Sam's fiery attitude when creating the makeup, of course, but she was also inspired by all the "cool girls" she sees allover New York City. Chin selected the faux ink based on what she thought might mean something to Stone and make sense for Sam, then Stone picked them out and chose where to place them on her body. Related: Emma Stone Dazzles in Her First Woody Allen Movie Here's how to get the look: Das ist die beste Kreativdirektorin der Welt. Agenturen Die Organisatoren des Piaf-Werbefestivals haben ihr neues Ranking der meist prämierten Kreativdirektoren der Welt veröffentlicht. Und - was in der Branche nicht sehr häufig vorkommt: Unter den besten Zehn ist dieses Mal auch eine weibliche Top-Kreative. Emer Stamp ist Executive Creative Director bei Adam & Eve/DDB und wurde für Kampagnen im Auftrag von Harvey Nichols, John Lewis und Google mit Preisen überhäuft.

Die Londoner Agentur erlebt derzeit einen grandiosen Höhenflug. Sowohl beim Cannes-Festival im Sommer als auch bei den amerikanischen Clio-Awards wurde die Werbeschmiede zur "Agentur des Jahres" gekürt. Die 38-jährige Stamp arbeitet im Team mit Ben Priest und Ben Tollett. Stamp ist auf einem Bauernhof in Devon im Südwesten Englands aufgewachsen und wollte eigentlich Tierärztin werden. Zahlreiche Awards heimste Emer Stamp zuletzt unter anderem für die John-Lewis-Weihnachtskampagne ein, sowie für diese Harvey-Nichols-Kampagne. Das ist die beste Kreativdirektorin der Welt. The Torture Of Loving A Person Who Doesn’t Love You Back - Dear Depression Sufferers: This Tweak in Thinking Could Set You Free - Abrechnung der Nebenkosten - Nachzahlen, bitte! - Geld. Viele Mieter bekommen in diesen Tagen die Nebenkostenabrechnung für 2013 zugeschickt. Nicht selten wird das teuer. Bevor sie zahlen, sollten sie aber ein paar wichtige Angaben überprüpfen.

Jahresendspurt für die zweite Miete: Millionen Mieter bekommen in diesen Wochen noch ihre Nebenkostenabrechnung für das Jahr 2013. Für einen Großteil ist die Post vom Vermieter wieder unerfreulich. Nachforderungen von ein paar Hundert Euro sind in diesem Jahr keine Seltenheit, wie Ulrich Ropertz erklärt, Sprecher des Deutschen Mieterbunds in Berlin. Die einzige Ausnahme: Wer mit Öl heizte, kann sich über eine Entlastung freuen. Nicht einfach zahlen, sondern erst nachrechnen Denen, die für 2013 noch einmal nachzahlen müssen, hilft die Aussicht auf bessere Zeiten aktuell aber nicht. Nicht nur private Vermieter, sondern auch die Profis in den Hausverwaltungen leisten sich demnach immer wieder Schnitzer beim Abrechnen.

Kontrollieren lohnt. Gegen Porno-Abmahnungen: So surfen Sie anonym - m.CHIP.de. What are you revealing online? Much more than you think. What can be guessed about you from your online behavior? Two computer privacy experts — economist Alessandro Acquisti and computer scientist Jennifer Golbeck — on how little we know about how much others know. The best indicator of high intelligence on Facebook is apparently liking a page for curly fries. At least, that’s according to computer scientist Jennifer Golbeck (TED Talk: The curly fry conundrum), whose job is to figure out what we reveal about ourselves through what we say — and don’t say — online. Of course, the lines between online and “real” are increasingly blurred, but as Golbeck and privacy economist Alessandro Acquisti (TED Talk: Why privacy matters) both agree, that’s no reason to stop paying attention. TED got the two together to discuss what the web knows about you, and what we can do about the things we’d rather it forgot.

An edited version of the conversation follows. I hear so much conflicting information about what I should and shouldn’t be posting online. What Photographers are NOT Considering When Using High ISO. Jason Fried: Why work doesn't happen at work. What Being Imprisoned Taught George Takei About America. The Weirdest Couch Gag in the History of The Simpsons by Animator Don Hertzfeldt. Inspiring Advice From A Mentally Insane Person. Hannover Shots: Fotostipendium. Illustration: Wie der Vater – so der Sohn? Hundreds Of Mountaineers Climb The Alps For Epic Photoshoot. Artist Creates INVISIBLE ‘Art’ and Collectors are Paying Millions. Matthieu Ricard: The habits of happiness. Tod beim Atlantikflug - Charles Nungesser und sein Weisser Vogel. Photographer Recreates Famous Portraits With John Malkovich As His Model. The 10 Most Passive-Aggressive Things You're Doing on Social Media. Wolfgang Herrndorf: Und Engel gibt es doch. Der Tag an dem ich versagt habe | Lilies Diary | Der alltägliche Wahnsinn.

10 Apps That Will Help You Sleep Better. Nancy Etcoff: Happiness and its surprises. Want to Change Your Life Forever? Changing This One Thing is all it Takes - Let These Drawings With A Dog Show You What You Should Do When You Approach Someone With Depression. Es muas a blede Leid gem! [HD+] Remodelista. Training für Bauch und Hüfte: Das Klappmesser. Dürfen Männer unsicher sein? Eine Frau klärt auf - Männer. Fotografie: Fotografen BJ und Richeille Formento im Interview.

21 Things People Who Are Constantly Tired Understand. Wie komme ich morgens besser aus dem Bett? - Lexikon - jetzt.de. Dominanz der Geschlechter beim Sex | ZEITmagazin. Die 24 schönsten Weisheiten aus aller Welt | Lilies Diary | Der alltägliche Wahnsinn. Daten sichern für Profis - Wie geht's? | Lilies Diary | Der alltägliche Wahnsinn. Werstreamt.es: 20 Prozent Rabatt auf Top-Filme bei Maxdome. Sexismus in der Werbung - "Prüf sie mündlich" - Panorama. Sleeping In This Mountain Hut Is Totally Free – If You’re Willing To Climb 8,300ft To Get There. The Wakie Alarm App Recruits Strangers to Help Get You Out of Bed. 21 Beloved Pop Songs, Redone as Pie Charts and Graphs. 23 Pictures That You Have to Look at Twice. Byung-Chul Han: "Tut mir leid, aber das sind Tatsachen" BÖsterreich Folge 2. Rollentausch von Männern und Frauen: Wehrle fordert Perspektivwechsel. Everybody Is Lonely, So Stop Being a Jerk. In The Fall. Netflix Secret: Buffern von Videos beschleunigen. Brother's Keeper -

5 Things You Should Do Each Day if You Suffer From Depression - Harald Martenstein: Über ungerecht verteilte Intelligenz | ZEITmagazin. Why You Need To Date Someone Who Scares You - BH-Guide: Wie finde ich den richtigen? - STYLEBOOK.de. #LightboxFF: On the Streets of Tehran with Ako Salemi. 5 Things About Women That Make Men Fall (In Love) - » About Camels & Kitesurfers – Memories of Essaouira. Watch a drawing of a woman get painful plastic surgery. Bless This Blogger For Explaining Feminism To The Girl From 'The Fault In Our Stars'

Photo prints - Your photos in a cute box. Meet the Cheerz Box! Italienischer Nudelsalat mit süßem Dressing. Daten-Wahn: Das weiß Facebook wirklich über Sie. Calvin And Hobbes... It's Beautiful... How to teach a young introvert. You Can Train Your Brain to Prefer Healthy Food. It's Official: Survey Says Travelers are More Successful. Aufklärung: Bin das wirklich ich? Why You Absolutely Should Date a Girl Who Travels | Huffington Post. How Focusing on Doing What You Love is the Only way to Find the one You Love - Women have more sex on vacation, study says - Thrillist. Die Geschichte hinter dem BMW "Driftmob" Why advertising awards are now for losers. – I. M. H. O. – Medium. Spontaneous Travel Is Even Better With a Little Planning. 7 Steps to Conquering Your Sweet Tooth - How sugar affects the brain - Nicole Avena. Why Your Voice Sounds Different Inside Your Head. How to Make Frighteningly Chocolate Cookies.

How to wash & whiten yellowed pillows. Should you stop eating fish? München, die "eigentlich dumme Stadt" - München. News Detail Politik Zeitjung - Kaffee in Zahlen 2014 – Tchibo - brand eins wissen. Workout-Tipps – Richtig Dehnen. 18 Things Highly Creative People Do Differently | Huffington Post. Why Thyroid Conditions Are So Bad.