background preloader

München

Facebook Twitter

Hotels Oberpfälzer Wald Wellnesshotel Amberg-Sulzbacher Land Bayern Wellness-Hotels. Munich’s Best: Hidden Cafes – Arts in Munich. Munich’s well-known cafes can get very busy, particularly on a Saturday afternoon, when a sit down with a newspaper can turn into a stressful wander seeking out a quieter place.

Munich’s Best: Hidden Cafes – Arts in Munich

I’ve picked out my favourite hidden cafes – those that are tucked away, off the beaten track, or sometimes hidden in plain view, where you can sit back and enjoy a cappuccino in peace. Bogy’s Film Cantina I don’t think this is open at weekends, but there’s not an awful lot of information online, so it’s not easy to find out for sure. It’s a small, colourful, retro canteen belonging to a dubbing studio in Munich’s Art Nouveau Lindwurmhof (Poccistraße). There are no signs – you have to enter through the main door (by Strom), head to the back building, wind your way up the steps until you see an inconspicuous sheet of A4 informing you that you’ve arrived.

Kitchenette Kitchenette’s located at Harras, which isn’t known for its cafes. Reed Cafe Run by Londoner Jules, Reed is a tiny little cafe on Hohenzollernstraße. Sneak Preview: Kinoprogramm Kinos München. Alte Hollywood-Tradion: Mit Sneak-Previews, d.h. die Besucher erfahren vorab weder Titel, Regisseur, Inhalt, noch können sie eine Filmkritik vorher lesen, erhofften sich die Studios anhand der Reaktionen des Publikums Hinweise für die weitere Auswertung des Films.

Sneak Preview: Kinoprogramm Kinos München

(Lesermeinungen) Die Presse meint zu "Sneak Preview": Überraschung: Welchen Film gibt es heute zu sehen? Heiß, heißer, Hotspot: 10 schicke Cafés mit Wifi! Heiß, heißer, Hotspot: 10 schicke Cafés mit Wifi!

Heiß, heißer, Hotspot: 10 schicke Cafés mit Wifi!

10. Juli 2015 Leben Es gibt Tage, da fällt einem die Decke auf den Kopf. Das passiert meistens ganz ohne Vorwarnung und falls es doch eine gibt, dann ist es ganz sicher der Moment am Morgen, wenn Du den Kühlschrank öffnest und bemerkst: die Milch ist alle. Kein Kaffee, kein Original English Breakfast Tee, keine CiniMinis, die genüsslich in der Müslischüssel aufquellen. Bevor du aber einen weiteren Tag vergeudest, an dem du zu Hause hockst und die immer gleichen vier Wände deinen unkreativen Workflow umschließen, ist es an der Zeit aufzubrechen, um Schwung in dein Denken zu bringen. Stöbert euch durch die Liste der richtig coolen Cafés in München, in denen es – ob ihr es glaubt oder nicht – auch Wifi gibt! Altstadt: 1. Direkt im Erdgeschoss des Museums neben der Synagoge Ohel Jakob auf dem St-Jakobs-Platz steht ein gläserner Kasten, voll beklebt mit nachdenklichen und lustigen Sprüchen oder Dialogen. 2. Maxvorstadt: 3. 4. 6. 7. 8. 9.

CONVIVA, das etwas andere Restaurant. Crème - B.A.R. GbR. S-Bahn München. Tatort München - Weis(s)er Stadtvogel München. MVV. München zu Fuß: 30 Spaziergänge,30 Postkarten: Amazon.de: Susanne Bartel: Bücher. Weis(s)er Stadtvogel München. Lost Places in München und Umgebung. Knackige Bücher für eine spannende Stadt - München Mal Anders. Am Anfang stand eine Absage: Martin Arz sollte für einen Münchner Verlag ein Buch über sein Viertel, die Isarvorstadt, schreiben.

Knackige Bücher für eine spannende Stadt - München Mal Anders

Als statt des Autorenvertrags eine windelweiche Absage für das Projekt kam, dachte sich der Künstler und Krimiautor: „Na, dann mach ich’s eben trotzdem selbst! “ Und er schrieb sein erstes München-Buch. Das kam so gut an, dass Arz beschloss, weiterzumachen. „Normalerweise schreiben nur Hobby-Heimatkundler oder pensionierte Studienräte Bücher über Stadtviertel oder ähnliche Themen“, sagt Martin Arz. Nach dem Isarvorstadt-Buch kam das Maxvorstadt-Buch, und auch das Mammut-projekt „Unser München“, ein Buch über alle, wirklich alle Münchner Stadtviertel, das Martin Arz als Texter ganz alleine mit dem Fotografen Marc Schäfer stemmte. Andere München-Themen lagen für Martin Arz quasi auf der Straße. Warum gab es kein Buch über die Münchner Graffiti-Szene und das, wo die deutsche Graffiti-Szene überhaupt ihren Ursprung in München hatte? Veröffentlicht von… COUCH – DAS ERSTE WOHN & FASHION MAGAZIN.

Klar, gemütliche Biergärten gibt's hier nach wie vor, aber die grüne Oase rockt auch dank lässiger Clubs, gediegener Parkkultur und einer Shoppingszene de luxe ZUM KLOSTER: Der wohl idyllischste Platz in Haidhausen, um draußen zu essen.

COUCH – DAS ERSTE WOHN & FASHION MAGAZIN

Countryfeeling mitten in der Stadt. Preysingstraße 77 EISCAFÉ SARCLETTI: Ok, Warteschlangen sind an der Tagesordnung. Dafür gibt’s hier die beste Eis-Auswahl der City. www.sarcletti.de AROMA KAFFEEBAR: Ein Klassiker unter den Frühstückscafés! DAS NEUE KUBITSCHEK: Grandiose Torten mit dem Leitspruch „Fuck die Backmischung“. NUDO: Die Nudelgerichte mit überwiegend regionalen Zutaten sind eine Wucht. BURRITO COMPANY: Die übersichtliche Speisekarte bietet mittags genau das Richtige für eine entspannte Tex-Mex-Sause. DER HOLLABUSCH: Im „Hollabusch“ sitzt man draußen genauso gern wie drinnen. VALENTIN STÜBERL: Nicht nur wegen dem „Badischen Obend“ am Donnerstag auf unserer Liste.