background preloader

Ernährung

Facebook Twitter

CRON-O-Meter: Track nutrition & count calories.

Die wichtigkeit von Ezymen

The benefits of mucuna pruriens are numerous. It is great for increasing libido. The amazing herbal adaptogen that is mucuna pruriens is well known for it's wide range of tonifying, strengthening and all around beneficial properties.

The benefits of mucuna pruriens are numerous. It is great for increasing libido.

Perhaps it is best known as a potent herbal aphrodisiac. This Indian herb is known by many names, some of which are cowitch, cowhage, velvet beans, sea beans, buffalo beans, Kapikachu, Atmagupta and many more! The prickly orange hairs on the outside of the pod cause severe itching when they come in contact with the skin. The doctrine of signatures can give us a clue here since the velvet bean's pods can be used to treat snake bite!

The main medicinal effects attributed to mucuna pruriens come from the seeds, but the pod and its hairs and the plant's roots can also be used in herbal preparations. Traditional properties: ~Sweet, bitter and hot ~Heavy and unctuous (oily or greasing quality) ~Balancing to all three doshas! ~Builds fertility in men (Increases semen volume, sperm count and sperm motility, better double up boys...) Sources: ~ Kein Mangel durch vegetarische oder vegane Ernährung. Letzte Aktualisierung am 13.09.2014 (Zentrum der Gesundheit) - Veganer werden immer wieder gefragt: Wie decken Sie Ihren Proteinbedarf, wie Ihren Calciumbedarf, woher bekommen Sie Ihr Eisen, woher Ihre B-Vitamine und so weiter und so fort.

Kein Mangel durch vegetarische oder vegane Ernährung

Wir erklären Ihnen, wie Sie Ihren Bedarf an den verschiedensten Nähr- und Vitalstoffen mit einer veganen Ernährung ganz einfach decken können. Die vegane Ernährung ist vital- und nährstoffreich Vegane Ernährung liefert ein Vielfaches der empfohlenen Vitalstoff-Werte Bitte beachten Sie: Wenn von "Bedarf" die Rede ist, dann sind damit die allgemein gültigen Empfehlungen der DGE (Deutschen Gesellschaft für Ernährung) gemeint, die im Bereich der Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente – unserer Meinung nach – äusserst niedrig angesetzt sind, so dass man getrost von höheren Werten ausgehen kann, die aber – wie Sie gleich sehen werden – mit einer veganen Ernährung genauso leicht erreicht werden können.

Proteine Beta-Carotin Coenzym Q10 Vitamin C Vitamin D Selen. Selenmangel ist weit verbreitet (Abschnitt; lassen Sie Ihren selenspiegel messen) Letzte Aktualisierung am 13.08.2014 (Zentrum der Gesundheit) - Die beiden grundlegenden Eigenschaften des Selens sind seine ausgezeichnete antioxidative Wirkung sowie seine segensreiche Fähigkeit, Schwermetalle an sich zu binden.

Selenmangel ist weit verbreitet (Abschnitt; lassen Sie Ihren selenspiegel messen)

Beide Funktionen schützen die Körperzellen vor den Angriffen freier Radikale und stärken die körpereigene Abwehrkraft. So kann eine ausreichende Selenversorgung vor sehr vielen Krankheiten schützen. Doch leider weisen die meisten Menschen heutzutage einen eklatanten Selenmangel auf - mit weitreichenden Folgen. Paranüsse sind eine sehr gute natürliche Selenquelle Selenmangel ist weit verbreitet Selen ist ein essentielles Spurenelement was bedeutet, dass es einerseits lebenswichtig ist und andererseits nur in Spuren vom Körper benötigt wird. Ausschliesslich Pflanzen sind in der Lage, das im Erdreich vorhandene anorganische Selen über ihre Wurzeln aufzunehmen und zu speichern. Selenmangel aufgrund selenarmer Böden Selen ist für die Gesundheit unverzichtbar Quellen. Basisch naschen – gesund naschen. Letzte Aktualisierung am 07.12.2014 (Zentrum der Gesundheit) - Basisch naschen ist die Lösung für alle, die es gerne süss mögen.

Basisch naschen – gesund naschen

Verzicht ist nicht mehr nötig. Denn basisch naschen ist gesundes Naschen. Basisch naschen kann man daher auch während einer Entschlackung, Diät oder Entsäuerung – und während der Basenwochen sowieso. Naschen Sie ab heute basisch und geniessen Sie mit der ganzen Familie süsse, aber basische Köstlichkeiten. . © tolikoff2013 - Fotolia.com Basisch naschen macht Spass Naschen macht Spass. Wie schön wäre es, wenn man auch gesund naschen könnte. Herkömmliche Naschereien – Billige Rohstoffe und zweifelhafte Zusätze Ob Waffeln, Kekse, Riegel, Fruchtgummi, Bonbons, Schaumzucker oder Schokolade –die Grundzutaten sind mehr oder weniger immer dieselben: Zucker, Zucker und nochmals Zucker. Fruchtgummis bestehen eigentlich fast nur aus einer Zucker-Gelatine-Mischung.

Aromen, Farbstoffe, Säuerungsmittel, Überzugsmittel, Trennmittel, Feuchthaltemittel, Verdickungsmittel usw. 1. 2. Schokolade ist eine Versuchung wert. Letzte Aktualisierung am 22.11.2014 (Zentrum der Gesundheit) - Die Schokolade belegt bei den Naschkatzen - ebenso wie bei den Naschkatern - auf der Beliebtheitsskala der süssen Versuchungen nach wie vor einen der ersten Plätze.

Schokolade ist eine Versuchung wert

Das liegt sicher zum einen an ihrem unwiderstehlichen Geschmack und zum anderen an der enormen Vielfalt der angebotenen Sorten. Dass die meisten Schokoladensorten aufgrund ihres teilweise sehr hohen Zuckeranteils nicht gerade als gesunde Nascherei einzustufen sind, ist der Mehrzahl der Schoko-Liebhaber ebenso bewusst wie gleichgültig. Allerdings kann die Schokolade tatsächlich auch von grossem gesundheitlichen Nutzen sein, doch das trifft nur auf ganz bestimmte Sorten zu. Schokolade ist eine Versuchung wert Die Schokoladenherstellung Zur Herstellung von Schokolade werden Kakaobohnen bei ca. 120°C bis 160°C geröstet und gemahlen. Die Kakaomasse ist der Grundbestandteil einer jeden Schokolade.

Schokolade in Bio-Qualität Kakao - Eine der besten Magnesium-Quellen.