background preloader

Google the Whole

Facebook Twitter

Einfache Online-Zusammenarbeit: Online-Datenspeicherung, FTP-Ersatz, Team-Workspaces. Datenschutz. Die Suchfibel / Voyeuristisches: Was die Leute so suchen. Suchfibel / Geschichten um das Suchen / Voyeuristisches: Was die Leute so suchen Schweinskram Bei manchen Maschinen kann man anderen Leuten beim Suchen zugucken, Fireball und Eule bieten hierfür eine Live-Suche.

Die Suchfibel / Voyeuristisches: Was die Leute so suchen

Solche Zusatzdienste heißen dann nicht von ungefähr Voyeur, im Minutenrhythmus tickern die von anderen Suchern eingegebenen Begriffe über den Bildschirm. Mit einem Klick auf die jeweilige Zeile kann man sich einklinken und die Ergebnisse gleich mit begutachten. Einige Maschinen bieten auch Statistiken über die häufigsten Suchbegriffe, so zum Beispiel Goto mit den Top 10. Die Begriffe, nach denen gesucht wird, unterscheiden sich zu verschiedenen Tageszeiten doch ein wenig: Während tagsüber Worte wie Immissionsschutz, Bundestag und Elektrotechnik eingetippt werden, sondern gierende Nutzer am Abend und nachts so ziemlich alle Begriffe ab, die in Spätshows und "Reportagen" im Fernsehen nach 23 Uhr in die Wohnzimmer gedrückt werden.

Jetzt aber im Ernst. Wählen Sie Ihren Lieblings-Websites. Thank you for Installing TooManyTabs for Chrome! You can now use TooManyTabs to manage your tabs!

Thank you for Installing TooManyTabs for Chrome!

Be reminded though, in order to save resources, the tab previews will be available only after you visit the tabs. When you have a bunch of idle tabs you want to go back to later, you can click the yellow arrow to suspend them in the right column. If you click on the arrows next to "Suspended Tabs", a list of recently closed tabs will be shown. Don't forget the instant tab search as well! If you like TooManyTabs, you should check out other awesome Chrome Extensions from our team! Fast and simple DIY iPhone/Android App maker for your organization or company! Für Apps und Erweiterungen erforderliche Berechtigungen - Chrome Web Store-Hilfe. Von Ihnen installierte Apps und Erweiterungen haben möglicherweise Zugriff auf Ihre Daten.

Für Apps und Erweiterungen erforderliche Berechtigungen - Chrome Web Store-Hilfe

Sie sehen eventuell auch einen Warnhinweis, wenn eine bereits installierte Erweiterung oder App aktualisiert wird und neue oder veränderte Berechtigungen erfordert. Eine Warnmeldung bedeutet nicht zwangsläufig, dass die Anwendung Schaden anrichtet; sie weist nur auf die Möglichkeit hin. Installieren Sie nur Apps oder Erweiterungen, wenn Sie davon überzeugt sind, dass sie sicher sind. Überprüfen Sie deren Bewertungen und Erfahrungsberichte, um zu festzustellen, ob sie vertrauenswürdig ist.

Im Folgenden finden Sie die Berechtigungen, die Apps und Erweiterungen möglicherweise erfordern. Hohe Warnstufe Diese Berechtigung enthält ein NPAPI-Plug-in. Chrome Notepad. Note Board App Login. Importieren und Exportieren von Lesezeichen - Google Chrome-Hilfe. Wenn Sie bereits eine Lesezeichen- oder Favoritensammlung in einem anderen Browser angelegt haben, können Sie diese ganz einfach in Google Chrome importieren.

Importieren und Exportieren von Lesezeichen - Google Chrome-Hilfe

Ebenso können Sie Lesezeichen jederzeit als HTML-Datei aus Chrome exportieren. Klicken Sie auf das Chrome-Menü . Wählen Sie die Option Lesezeichen aus. Wählen Sie Lesezeichen und Einstellungen importieren. Wählen Sie das Programm aus, das die gewünschten Lesezeichen enthält. Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen – Google.

Nutzungsbedingungen. The following terms and conditions govern all use of the zeemind.com website and all content, services and products available at or through the website (taken together, the Website).

Nutzungsbedingungen

The Website is owned and operated by Zeemind LLC. (“Zeemind”). The Website is offered subject to your acceptance without modification of all of the terms and conditions contained herein and all other operating rules, policies (including, without limitation, Zeemind’s Privacy Policy) and procedures that may be published from time to time on this Site by Zeemind (collectively, the “Agreement”).

Please read this Agreement carefully before accessing or using the Website. By accessing or using any part of the web site, you agree to become bound by the terms and conditions of this agreement. Responsibility of Website Visitors. Translations are provided as a service to users of the Zeemind website, and are provided "as is.

" The official text is the English version of the website. Miscellaneous. Google Übersetzer. Docs - Online documents, spreadsheets, presentations, surveys, file storage and more. Nachricht. Sicherheitstools von Google – Gut zu wissen – Google. Google bietet Ihnen eine Vielzahl an Tools, die Sie für Ihre Sicherheit und den Schutz Ihrer Daten nutzen können.

Sicherheitstools von Google – Gut zu wissen – Google

Im Folgenden finden Sie Informationen zu einigen unserer beliebtesten Tools, die Sie bei der optimalen Nutzung von Google unterstützen. Sicher surfen Bestätigung in zwei Schritten Sobald Sie ein Passwort für Ihr Google-Konto erstellt haben, empfehlen wir Ihnen, durch Aktivieren der Bestätigung in zwei Schritten noch eine weitere Sicherheitsstufe hinzuzufügen. Für die Bestätigung in zwei Schritten benötigen Sie bei der Anmeldung Ihr Telefon sowie Ihren Nutzernamen und Ihr Passwort. Bildschirm sperren – Gut zu wissen – Google. Sicher online einkaufen – Gut zu wissen – Google. Sicher online einkaufen Google bietet Nutzern verschiedene Möglichkeiten, online Produkte zu finden.

Sicher online einkaufen – Gut zu wissen – Google

Wir haben keine Kontrolle über die Inhalte im Web. Dennoch möchten wir unseren Nutzern dabei helfen, online sicher einzukaufen. Die meisten Online-Transaktionen verlaufen problemlos, es gibt jedoch auch Risiken. Aus diesem Grund haben wir die folgenden Tipps für Sie zusammengestellt. Recherche vor dem Kauf. Malware – Gut zu wissen – Google. Malware Der Begriff „ Malware “ umfasst alle Arten von bösartiger Software, mit der Computer oder Netzwerke beschädigt werden sollen.

Malware – Gut zu wissen – Google

Malware kann ohne Ihr Wissen auf Ihrem Computer installiert werden, häufig über betrügerische Links oder Downloads, bei denen es sich scheinbar um für Sie interessante Inhalte handelt. Sobald die Malware auf Ihrem Computer installiert ist, können Cyberkriminelle versuchen, auf Ihre persönlichen Daten zuzugreifen. Zum Beispiel können Ihre Tastenanschläge protokolliert oder die Aktivität Ihres Computers überwacht werden. Ihr Computer könnte auch ohne Ihr Wissen zum Aufrufen von Websites, Senden von Spam-E-Mails oder zu anderen Aktionen gezwungen werden. Mail-Konto überprüfen – Gut zu wissen – Google. In Gmail können Sie mit wenigen Schritten dafür sorgen, dass Ihr Konto sicher bleibt.

Mail-Konto überprüfen – Gut zu wissen – Google

Anzeigenbetrug – Gut zu wissen – Google. Anzeigenbetrug Gute und relevante Werbung kann nützlich sein und Ihnen dabei helfen, interessante Inhalte schneller und einfacher zu finden.

Anzeigenbetrug – Gut zu wissen – Google

Glücklicherweise wurde die Werbung im Web in den letzten Jahren enorm weiterentwickelt, weshalb Sie heute viel seltener störende und irrelevante Anzeigen sehen, die plötzlich auftauchen und Ihren gesamten Bildschirm einnehmen. Leider werden jedoch nicht alle Anzeigen mit guter Absicht geschaltet. Im Zuge des Internetwachstums sind auch Raffinesse und Umfang von Online-Betrügereien gestiegen. 2011 hat Google von den Milliarden Anzeigen, die bei uns eingereicht wurden, mehr als 130 Millionen aufgrund der Verletzung unserer Richtlinien deaktiviert. Phishing – Gut zu wissen – Google. Phishing. Mobile Sicherheit – Gut zu wissen – Google.

Mobile Sicherheit Egal, ob Sie Ihr Mobiltelefon zum Surfen im Web oder zum Herunterladen der neuesten Apps verwenden, nachfolgend finden Sie einige Tipps und Ratschläge, um sich, Ihre Daten und Ihr Telefon zu schützen. Verwenden Sie immer einen Sicherheitscode, ein Passwort oder ein Sicherheitsmuster, um Ihr Telefon zu sperren. Speichern Sie niemals persönliche Daten auf Ihrem Mobiltelefon, in SMS oder E-Mails. Legen Sie zum Beispiel die PIN-Nummer Ihrer Bankkarte, Passwörter für Konten oder Sicherheitscodes nicht unter einem offensichtlichen Namen in Ihrer Kontaktliste ab. Verwenden Sie falls erforderlich einen Codenamen. Sichere Netzwerke – Gut zu wissen – Google. Seien Sie besonders vorsichtig, wenn Sie zum Surfen ein Netzwerk verwenden, das Sie nicht kennen oder dem Sie nicht vertrauen – zum Beispiel das kostenlose WLAN in Ihrem Stammcafé. Der Internetanbieter kann sämtliche Zugriffe innerhalb des Netzwerks überwachen, möglicherweise auch Ihre personenbezogenen Daten.

Passwörter – Gut zu wissen – Google. Passwörter sind die erste Verteidigungslinie gegen Cyberkriminelle. Daher ist es äußerst wichtig, ein starkes Passwort für jedes Ihrer wichtigen Konten zu wählen. Wir empfehlen, diese Passwörter in regelmäßigen Abständen zu aktualisieren.

ALL about WEB&PC-SYSTEM SOFTWARE (Hardware)

Notes. Cloud Hosting. BLOGGING Mindsharing. Safe Urls, Notes, Sites, Pearls. Recovery. CHROME. Chrome-Hilfe. Erweiterungen. WordSquared - a massively multiplayer online word game. Read It Later: Developer API. AddThis. Chrome First Steps. Cookies verwalten - Google Chrome-Hilfe. Die Cookie-Berechtigungen in Google Chrome können von Ihnen bestimmt werden. Standardmäßig sind alle Cookies zugelassen. Sie können diese Einstellung jedoch anpassen.

Falls auf der aktuell angezeigten Seite Cookies gesetzt oder blockiert wurden, erscheint ein entsprechendes Symbol am Ende der Adressleiste. Was sind Cookies? Cookies sind Dateien, die von besuchten Websites erstellt werden und in denen Internetinformationen wie Ihre Einstellungen für die betreffende Website oder Profilinformationen gespeichert werden. Berechtigungen für Cookies und Websitedaten anpassen Klicken Sie in der Symbolleiste des Browsers auf das Chrome-Menü .