background preloader

Obst Fachwart Naturpark -führer

Facebook Twitter

Der Obstbau - Title - Botanische Zeitschriften - Digitale Sammlungen. Multimedia.gsb.bund. IP HuK 2016. Internationaler Garten. Idee und Ziele Gärtnern und Freizeitaktivitäten in Interkulturellen Gärten stellen den sozialen Kontakt zwischen Flüchtlingen, Migranten und Einheimischen untereinander her und fördern dadurch die Verständigung zwischen Menschen aus unterschiedlichen Kulturen, die Integration von Flüchtlingen, Migranten und Zuwanderern sowie die Erhaltung und Nutzung der Kulturpflanzenvielfalt.

Internationaler Garten

Ziele der Interkulturellen Gärten sind unter anderem, dass sich eine von Deutschen besonders mit Kriegs- und politischen Flüchtlingen theoretisch bekundete Solidarität durch Kontakte mit diesen und auch anderen Migranten im Alltag festigt und Migranten und Flüchtlinge auch von sich aus Integrationsprozesse anstoßen, sich an solchen beteiligen und darin unterstützt werden. Die Gärten sind ideale Orte der Begegnung, weil dort die uns allen gemeinsame Natur hautnah erlebt wird und viele Migranten und Flüchtlinge aus kleinbäuerlichen Verhältnissen kommen, so dass sie ihr Wissen hier gut anwenden und einbringen können.

Internationale Gärten e. V. Göttingen. Hier finden Sie eine Auswahl an Dokumenten zum Download und zu Ihrer Information.

Internationale Gärten e. V. Göttingen

Wir bemühen uns, diese Auswahl ständig zu erweitern. Wenn Sie noch Fragen haben oder mehr erfahren wollen, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf. Mitgliedschaft Wir freuen uns über neue Mitglieder. Sprechen Sie uns gerne an! Erste Schritte - Wie baue ich einen (Interkulturellen) Gemeinschaftsgarten auf? - anstiftung. Es gibt eine große Vielfalt von Gemeinschaftsgärten in Deutschland, die sich mehr oder weniger voneinander unterscheiden.

Erste Schritte - Wie baue ich einen (Interkulturellen) Gemeinschaftsgarten auf? - anstiftung

Die Ziele und Konzepte variieren dabei ebenso wie die Flächen (Größe, Lage, Zustand, Eigentümer) und Beete (individuell, gemeinschaftlich, Größe, Hochbeete oder „erdgebunden“), die Anzahl und sozial-kulturelle Zusammensetzung der Beteiligten, die Nutzungsmöglichkeiten, die Bekanntheit und Einbindung in die Nachbarschaft, die Infrastruktur im Garten sowie die vorhandenen und aktivierbaren Ressourcen. Die Erfahrungen bei Aufbau und Weiterentwicklung sind entsprechend heterogen. Was in Berlin gut läuft, muss nicht in Hamburg funktionieren, was sich in Marburg bewährt hat, kann in Augsburg nicht realisierbar sein.

Wichtig ist also, schon bei der Projektplanung die lokalen Gegebenheiten und Möglichkeiten einzubeziehen. Homepage Heimatverein Kraichgau e.V. Kraichgau-Stromberg: Naturpark Stromberg-Heuchelberg. Gemeinschaftsgarten. Ein Gemeinschaftsgarten ist ein als Garten genutztes Stück Land, das von einer Gruppe von Personen gemeinsam bewirtschaftet wird.

Gemeinschaftsgarten

Beschreibung Besondere Formen Eine weitere Form des Gemeinschaftsgartens ist Gardensharing (auch Landsharing), bei dem ein Grundbesitzer einem Gärtner (oder mehreren) Zugang zu Land, in der Regel einem Garten ermöglicht, um Nahrungsmittel anzubauen. Toolkit “Neues urbanes Grün” – zum Download. InGa - Integrativer Garten Geretsried - Interkultureller Garten Geretsried. Umweltbildung mit Flüchtlingen. Frankfurter Beete - Der Blog für alle Stadtgärtner in Frankfurt und Umgebung. Erste Schritte - Wie baue ich einen (Interkulturellen) Gemeinschaftsgarten auf? - anstiftung.

Arbeitsprinzipien. 02 02 Gartenregeln 31 11 2012. Internationale Gärten e. V. Göttingen. Internationaler Garten. Der Aktionstag. Der bundesweite Aktionstag Tag der Regionen macht Werbung für die Stärken der Regionen.

Der Aktionstag

Jedes Jahr zwei Wochen rund um den Erntedanksonntag präsentiert er eindrucksvoll Chancen regionaler Wirtschaftskreisläufe.Veranstalter des Aktionstages sind die Akteure in den Regionen, koordiniert und öffentlichkeitswirksam nach außen getragen wird der Tag der Regionen vom Aktionsbündnis Tag der Regionen. Nutzen Sie den Aktionstag, um auf Ihre regionalen Produkte bzw. ihre Initiative aufmerksam zu machen. Eine gemeinsame regionale Planung aller, die sich mit der Idee identifizieren ist sehr sinnvoll.

TdRHandlungsleitfaden. Praxiswissen - anstiftung. Infodienst - LVG Heidelberg - Kurse "Sanierung von Weinbergtrockenmauern" Service-Navigation Suchfunktion "Praxiskurse Sanierung von Weinbergtrockenmauern"

Infodienst - LVG Heidelberg - Kurse "Sanierung von Weinbergtrockenmauern"

Internet INFO Brosch%EF%BF%BDre 2%20Auflage VerII. FELDMAURER -Martin Bücheler · Garten- und Landschaftsbau. Dega 2008 20. Swr2 wissen 2011. Dega 2010 b 09 021. Kurswesen des Schweizerischen Verbandes der Trockensteinmaurer. Kursprogramm 2016 / Depliant cours 2016 Modulare Ausbildung Trockensteinmauerbau 2016 / Formation modulaire murs en pierre sèche 2016.

Kurswesen des Schweizerischen Verbandes der Trockensteinmaurer

Trockenmauern selber bauen. Letzte Aktualisierung: 26.02.2012 Eine Trockenmauer zu bauen, kann eine anstrengende Angelegenheit werden.

Trockenmauern selber bauen

Abgesehen davon, dass man mit Handarbeit die Steine aufsetzen muss, müssen selbige auch noch an Ort und Stelle gebracht werden. Die Arbeit ist daher nicht nur anstrengend sondern auch nicht unbedingt ganz einfach. Grundsätzlich sollte man sich zuvor überlegen, welche Funktion die Mauer zu erfüllen hat. Eine Mauer deren Stützfunktion wirklich relevant ist – beispielsweise an einer Strasse – oder die höher wie einen Meter werden soll, muss von Fachleuten aus dem Galabau (Garten- und Landschaftsbau) errichtet werden.

Streuobst Pädagogen e.V. - schwäbisches Streuobstwiesen Paradies Baden Württemberg - Ausbildung zum Streuobst Pädagogen Kurse - Naturpädagogik - grünes Klassenzimmer. Streuobst Pädagogen e.V. - schwäbisches Streuobstwiesen Paradies Baden Württemberg - Ausbildung zum Streuobst Pädagogen Kurse - Naturpädagogik - grünes Klassenzimmer. Ausschreibung Streuobst Paedagogik 2016 Rhein Neckar Kreis. Streuobst Pädagogen e.V. - schwäbisches Streuobstwiesen Paradies Baden Württemberg - Ausbildung zum Streuobst Pädagogen Kurse - Naturpädagogik - grünes Klassenzimmer. Ausbildung zur Streuobst-Pädagogin/zum Streuobst-Pädagogen. Die Streuobstwiesen im Herzen Baden-Württembergs bilden die größte zusammenhängende Streuobstlandschaft Europas.

Ausbildung zur Streuobst-Pädagogin/zum Streuobst-Pädagogen

Die Besonderheiten und kleinen Wunder dieser Landschaft, sowie das vielfältige Wissen und die damit verbundenen Naturerlebnisse, möchte der Verein Schwäbisches Streuobstparadies verstärkt an die Jüngsten unserer Gesellschaft herantragen. Zu diesem Zweck hat der Verein in Zusammenarbeit mit den Landkreisen Böblingen, Esslingen, Göppingen, Reutlingen, Tübingen und Zollernalbkreis in 2015 erstmals eine Ausbildung zur Streuobst-Pädagogin/zum Streuobst-Pädagogen unter der fachlichen Leitung von Beate Holderied angeboten. Infodienst - LVWO Weinsberg - Ausbildung zum/zur Weinerlebnisführer/in Württemberg.

Kraichgau Stromberg. Weinstraße. Weinerlebnis Badische Weinstraße. Magazin für den erfolgreichen Obstbau-Profi - poma. Obsterlebnisfuehrer. Streuobst-Unterricht. "Was Du mir sagst, das vergesse ich.

Streuobst-Unterricht

Was Du mir zeigst, daran erinnere ich mich. Was Du mich tun lässt, das verstehe ich. " Ecics 558. Neuer Ausbildungsgang: Obsterlebnisführer Baden-Württemberg. Die Staatliche Lehr- und Versuchsanstalt für Wein- und Obstbau (LVWO) bietet in diesem Jahr erstmals eine Ausbildung zum Obsterlebnisführer Baden-Württemberg an. Mitveranstalter sind der Landesverband Erwerbsobstbau (LVEO) und der Landesverband für Obstbau, Garten und Landschaft Baden-Württemberg (LOGL). Ziel der neunmonatigen Ausbildung, die im Mai 2015 startet und bis Januar 2016 dauert, ist die Qualifizierung von obstbaukompetenten Gästeführern für das Land Baden-Württemberg und seine Obstbauregionen. Die Ausbildung richtet sich vor allem an Berater, Obst- und Gartenfachwarte, Obstbaubetriebe, Brenner sowie an Gäste-, Landschafts- und Naturführer. Neben der Vermittlung fachlicher Inhalte in den Themen Obstbau, Genuss und Kulinarik sowie Saft-, Obstwein- und Destillatherstellung stellt auch die Schulung im Bereich Kommunikation und Didaktik einen wichtigen Bestandteil der Ausbildung dar.

Anmeldeschluss ist der 31.